Samstag, 27.08.2016

Leitartikel»

Vor Jackson Hole-Treffen:

Gold – Commerzbank und UBS erwarten nur kurzfristigen Rücksetzer

Die Augen der Finanzwelt sind diese Woche auf das so genannte Fed Symposium in Jackson Hole gerichtet. Dort wird ab dem heutigen Donnerstag über die Geldpolitik – kurz- und langfristig – diskutiert. Teilnehmer sind Notenbanker aus aller Welt, Ökonomen und auch Finanzminister. Mit besonderer Spannung wird – insbesondere auch von den Goldmarktteilnehmern – die Rede von Fed-Chefin Janet Yellen erwartet, die für Freitag vorgesehen ist.

Topartikel»

Produktionsausweitung immer wahrscheinlicher:

Pilbara Minerals – Lithiumreserven steigen um 136%

Das ist ein Paukenschlag: Die australische Lithiumgesellschaft Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) hat die nachgewiesenen und wahrscheinlichen Reserven auf ihrem Pilgangoora-Projekt mehr als verdoppelt! Der Anstieg fiel sogar stärker aus als vom Unternehmen erwartet.

Experten»

Kolumne Miningscout:

Gold Standard Ventures erbohrt 126 m mit 3,95 g Gold

Wie unsere Leser bereits seit längerem wissen, entwickelt Gold Standard Ventures (TSX-V: GSV, ISIN:CA3807381049) in Nevada, im bekannten Carlin-Trend, seine rd. 115 km² große „Railroad“-Liegenschaft. Dies brachte bislang bereits bedeutende Goldfunde hervor. Im Zuge der Erschließung des Gesamtareals, landete das Unternehmen auf dem überwiegend oxidischen Gebietsteil Darkstar am Mittwoch einen Volltreffer: 126,2 Meter mit 3,95 g Gold.

Video & TV»

Der Aktionär TV:

Goldxeperte Bußler - Die Aktien weisen den Weg

The trend is your friend – diese Regel des Aktienmarktes gilt in diesen Tagen besonders für den Goldmarkt. Der Goldpreis kämpft bereits wieder mit einem neuen Zwei-Jahres-Hoch. Viele Aktien haben allerdings schon ein neues Hoch generiert. „Wenn die Aktien wieder der Vorläufer sind, wird Gold bald ein neues Hoch erreichen“, sagt Markus Bußler, Rohstoff-Experte vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR.

Pressespiegel»

Presse Handelsblatt:

Gold vor höchstem Quartalsgewinn seit 25 Jahren

Laut einem Bericht des Handelsblatt führen die Turbulenzen an den Aktien- und Devisenmärkten sowie die lockere Geldpolitik der Zentralbanken dazu, dass Gold vor dem höchsten Quartalsgewinn seit September 1990 steht. Vor allem die Nachfrage nach dem gelben Metall als Sicherem Hafen habe diese Entwicklung getrieben, hieß es.

Ratings & Research»

„Kaufen“:

Pilbara Minerals – Analysten vergeben Kursziel von 0,74 AUD

Die Analysten von Baillieu Holst aus Melbourne sind der Ansicht, das Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) der nächste große Lithiumproduzent Australiens sein wird – direkt nach General Mining (WKN A0YEYB / ASX GMM) sowie Neometals (A12G4J / ASX NMT) und Galaxy Resources (WKN A0LF83 / ASX GXY).

© GOLDINVEST Media GmbH, Dorotheenstr. 54, 22301 Hamburg  | Alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise, die Datenschutzbestimmungen und das Impressum.
rss Einträge(RSS) rss Kommentare (RSS)