Samstag, 25.10.2014

Leitartikel»

Analystenmeinung:

Kibaran Resources nach ThyssenKrupp-News mit erheblichem Kurspotenzial

Die Analysten von Taylor Collison äußern sich sehr positiv zur Aktie der australischen Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL), nachdem das Unternehmen eine Absichtserklärung zur Abnahme von 20.000 Tonnen Graphit pro Jahr mit der ThyssenKrupp Metallurgical Products GmbH, einer Tochtergesellschaft des Dax-Konzerns ThyssenKrupp (WKN 750000) abgeschlossen hat.

Topartikel»

Analystenmeinung:

Commerce Resources – Aktie mit Seltenheitswert im Seltene Erden-Markt

Seit Ende 2013 hat ein Großteil der Seltene Erden-Aktien erheblich an Wert verloren. So ging es beispielsweise mit Avalon Rare Metals (WKN A0RF6R) um 50%, mit Quest Rare Minerals (WKN A1CXP0) um 66% und mit Great Western Minerals (WKN 886786) um 38% nach unten. Eine löbliche Ausnahme stellt die Aktie von Commerce Resources (WKN A0J2Q3) dar, die in diesem Zeitraum um rund 300% (!) gestiegen ist. Die Analysten von Rockstone Research haben einen möglichen Grund für diese Entwicklung gefunden.

Video & TV»

DAF TV:

Gold - Wann kehrt der Glanz zurück?

Die Schwankungen an den Aktienmärkten haben in der letzten Zeit manchen Anleger verunsichert. Schlägt dadurch nun wieder die Stunde des Goldes? Michael Blumenroth von Deutsche Bank X-markets wirft einen Blick auf die Edelmetalle.

Pressespiegel»

Presse / Handelsblatt:

Ölmarkt-Analyse - Die Welt schwimmt im schwarzen Gold

Das Handelsblatt sieht den Ölmarkt in der Krise - insbesondere den russischen. In einem Bericht des Blattes wird darauf hingewiesen, dass die Ölvorräte der Welt zwar irgendwann zur Neige gehen werden, derzeit aber noch mher des “Schwarzen Goldes” vorhanden sei als gebrauct werde. Das drücke die Preise schon seit Wochen.

Ratings & Research»

Secutor Capital Management:

Commerce Resources mit erheblichen Vorteilen gegenüber der Konkurrenz

Die Analysten von Secutor Capital Management haben ein umfassendes Update zu den jüngsten Entwicklungen bei der kanadischen Seltene Erden-Gesellschaft Commerce Resources (WKN A0J2QR / TSX-V CCE) veröffentlicht. Darin kommen sie zu dem Schluss, dass das Ashram-Projekt des Unternehmens über das Potenzial verfügt, zu einer der größten Seltene Erden-Minen der Welt zu werden. Gleichzeitig dürfte Ashram nach Ansicht von Secutor erheblich niedrigere Verarbeitungskosten aufweisen als viele andere Seltene Erden-Projekte.

© GOLDINVEST Media GmbH, Dorotheenstr. 54, 22301 Hamburg  | Alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise, die Datenschutzbestimmungen und das Impressum.
rss Einträge(RSS) rss Kommentare (RSS)