Benutzerbewertung: 4.82 / 5

4.82 von 5 - 11 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Diese News betrifft die gesamte Bitcoin-Gemeinde. Der amerikanische Spezialist für Cybersecurity, Hill Top Security Inc. hat eine biometrische Sicherheitssoftware zum Patent angemeldet, die Bitcoin und andere Kryptowährungen vor Diebstahl und Verlust schützen soll. Das würde ein gewaltiges Problem der jungen Branche lösen: Fehlende Passwörter und Diebstahl sind die größten Probleme, mit denen Kryptowährungen zu kämpfen haben.

Allein seit 2011 sind mehr als 35 große Hacks von Bitcoin Exchanges bekannt, die zum Diebstahl von über 980.000 Bitcoins geführt haben. Insgesamt geht man davon aus, dass 23% der bis heute geschürften Bitcoins für immer verloren sind. Das entspricht beim aktuellen Wert von Bitcoins einer Summe von rund 30 Mrd. US-$. Hill Tops biometrische Kryptowährungs-Anwendung möchte allen Nutzern von Kryptowährungen weltweit ein neues, hohes Maß an personalisierter Sicherheit bieten. Hill Top hat bereits im Juni dieses Jahres eine Absichtserklärung zur Übernahme durch die börsennotierte Big Wind Capital Inc. (CSE:BWC FRA:9TR1) unterzeichnet. Danach hat Big Wind das Recht sämtliche Assets von Hilltop zu erwerben. Und jetzt kommt es: Hinter Big Wind steht kein geringerer als der CEO von Fission Uranium, Dev Randhawa.

Die Patentanmeldung umfasst UxToken: biometrie-taugliche, per GPS verfolgbare, durch privaten Schlüssel gesicherte Speicherung von Kryptowährungen. Die neue Anwendung wurde von Hill Tops hausinternem Team entwickelt, das aus ehemaligen Angehörigen und Führungskräften des US-Militärs besteht. Diese neue Anwendung zur Sicherung von Kryptowährungen überbrückt die Kluft zwischen den völlig anonymen Transaktionspartnern auf der einen Seite sowie einer angemessenen Identitätssicherung der jeweiligen Teilnehmer auf der anderen Seite, die den Compliance-Anforderungen in standardmäßigen, markt-basierten Asset-Transaktionen entspricht.

Corby Marshall, CEO von Hill Top Security, sagte: “Das Potenzial von Bitcoin und anderen Kryptowährungen ist breitgefächert, wird aber durch Cyber-Kriminalität sowie fehlende Passwörter, wodurch die Coins möglicherweise nicht wiederbeschafft werden können, eingeschränkt. Man schätzt, dass sogar 3,79 Mio. Bitcoins für immer verloren sind – das sind fast 23% aller Bitcoins im Umlauf. Das entspricht beim aktuellen Marktwert fast 30 Mrd. US-$. Diese Patentanmeldung deckt unsere neue biometrische Kryptowährungs-Sicherheitsapp ab, die für eine biometrische Sicherung dieser Währung sorgt, insbesondere durch Offline-Speicherung und Passwort-Wiederherstellung.”

Der Abschluss der Transaktion zwischen Hilltop und Big Wind unterliegt unter anderem der Genehmigung durch die Canadian Securities Exchange sowie dem Abschluss einer endgültigen Vereinbarung. Weitere Einzelheiten zur geplanten Transaktion werden in einer Pressemitteilung veröffentlicht, sobald die Parteien eine endgültige Vereinbarung unterzeichnen.


Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Big Wind Capital halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Big Wind Capital steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH eine entgeltliche Beratungs- oder sonstige Dienstleistungsvereinbarung, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Big Wind Capital profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat dieses Jahr ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden Sie auf der Performance-Seite. Melden Sie sich jetzt unten für unseren Newsletter sein und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb