Benutzerbewertung: 0 / 5

Das ist mal etwas ganz Neues von dem in Argentinien tätigen Agrargipsproduzenten Centurion Minerals (WKN A1439Y / TSX-V CTN). Wie das kanadische Unternehmen nämlich aktuell meldete, beteiligt man sich an einem interessanten Lithiumsole-Projekt in Catamarca, Argentinien!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Muss es denn immer Lithium sein? Wie wäre es mit Gips? Gekörnt oder als Pulver vermahlen, kommt das Mineral als hochreiner Agrar-Gips auf die Felder und sorgt für eine Verbesserung der Böden. Allein auf den kargen Böden in Südamerika geht die Nachfrage für das „weiße Gold“ in die Millionen Tonnen. Die Margen liegen bei > 50 Prozent. Es lohnt daher ein zweiter Blick: Der angehende Produzent Centurion Minerals Ltd. (TSXV: CTN; FRA: XJCA) – nach unserem Wissen das einzige börsennotierte Unternehmen in der Agrar-Gips-Branche überhaupt – hat gestern bekannt gegeben, dass ein weiterer Abnahmevertrag mit einem argentinischen Händler vereinbart wurde.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Centurion Minerals Ltd. (TSXV: CTN; FRA: XJCA) zählt ab sofort zu den Produzenten! Wie das Unternehmen gestern mitteilte, sind auf dem Ana Sofia Agrar-Gips-Projekt in Santiago Del Estero, Argentinien, die ersten 1000 Tonnen Gips abgebaut, vermahlen und in so genannte Big-Bags verpackt worden. Das Unternehmen teilt weiter mit, dass die Tagesproduktion der Brecheranlage die volle Kapazität von 200 Tonnen pro Tag erreicht hat. Der größte Teil dieser ersten 1000-Tonnen-Produktion sei bereits verkauft. Die Abnehmer sind argentinische Düngemittelhändler. Agrar-Gips ist ein wertvoller Schwefel-Dünger, der in Verbindung mit Stickstoff-Dünger weltweit zur Bodenverbesserung eingesetzt wird. Üblicherweise werden zwischen 0,5 bis 2 Tonnen Agrar-Gips pro Hektar und Jahr ausgebracht. Wenn durch Zugabe von Agrar-Gips versalzte Böden wiederbelebt werden sollen, liegen die empfohlenen Mengen sogar bei 5 bis 10 Tonnen pro Hektar und Jahr. Die gesamte landwirtschaftlich genutzte Fläche in Südamerika beträgt 128 Mio. Hektar.

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat dieses Jahr ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden Sie auf der Performance-Seite. Melden Sie sich jetzt unten für unseren Newsletter sein und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb