Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Jetzt kann die Arbeit beginnen: 92 Resources Corp. (TSX.V: NTY; FRA: R9G2) hat alle erforderlichen Genehmigungen erhalten, um mit der Exploration auf seinem Lithiumprojekt Hidden Lake in den Nordwest-Territories zügig fortzufahren. Das Konzessionsgebiet liegt im Zentrum des Lithium-Pegmatitgürtels Yellowknife entlang des Highway 4, rund 40 km östlich von Yellowknife.

 

Der Makenzie Valley Land and Water Board hat dem Unternehmen eine so genannte Type A Land Use Permit (LUP) erteilt, die ein breites Spektrum an Explorationsaktivitäten im Konzessionsgebiet abdeckt. So darf 92 Resources ein Camp errichten, den Zugang zum Projekt schaffen und vor allem Bohrungen niederbringen. Die Genehmigung ist fünf Jahre lang gültig.

In der zweiten Hälfte 2017 soll ein erstes Bohrprogramm im Projekt mit dem Ziel absolviert werden, die spodumenhaltigen Pegmatitkörper LU D12, HL1, HL3 und HL4 in der Tiefe und entlang der Streichrichtung abzugrenzen. Die Schlitzproben, die 2016 in diesen vier Pegmatiten entnommen wurden, lieferten Werte von u.a. 1,90 % Li2O über 9,02 m (LU D12), 1,78 % Li2O über 6,93 m sowie einen Spitzenwert von 3,31 % Li2O (HL4). Darüber hinaus wurden in Verbindung mit der Lithiummineralisierung auch bedeutende Tantalgehalte von generell 50 bis 100 ppm Ta2O5 (Höchstwert von 596 ppm) gemeldet (siehe Pressemeldung vom 8. und 28. November 2016). Das übergeordnete Ziel des Bohrprogramms ist die Abgrenzung ausreichender Erzmengen und -gehalte für eine erste Ressourcenschätzung für das Projekt.

Unmittelbar vor dem Bohrprogramm steht die weitere Erkundung und eingehende Kartierung in der Umgebung des spodumenhaltigen Pegmatitvorkommens HL6 und HL8 an, das am Ende des Explorationsprogramms 2016 entdeckt wurde. Eine Stichprobe aus dem Pegmatit HL6, der sich rund 1,4 km entlang des Streichens des Pegmatitkörpers D12 befindet, ergab 1,86 % Li2O. Die Ausmaße des Pegmatiten HL6 sind bisher nicht bekannt, was aufgrund Lage etwa 1,4 km entlang des Trends von D12 ein beträchtliches Explorationspotenzial darstellt. Es ist möglich, dass D12 und HL6 beide Teil eines größeren Körpers sind.

Neben den Feldprogrammen beabsichtigt das Unternehmen bereits in naher Zukunft ein erstes metallurgisches Programm zu starten, um ein Spodumenkonzentrat mit Handelsqualität herzustellen. Im Rahmen dieses Programms werden eine vollständige mineralogische Charakterisierung der Pegmatite bei Hidden Lake und verschiedene Aufbereitungsuntersuchungen durchgeführt werden. Überdies wird das Potenzial für die Konzentrierung der tantalhaltigen Minerale in einem sekundären Konzentrat geprüft werden. Das Unternehmen kündigte an, dass in Kürze weitere Einzelheiten zu diesem metallurgischen Programm bekannt gegeben werden sollen.

Das Lithiumkonzessionsgebiet Hidden Lake befindet sich in strategischer Lage im Zentrum des Pegmatitgürtels Yellowknife. Die Explorationsarbeiten 2016 lieferten Werte von u.a. 1,90 % Li2O über 9 m und Stichproben mit bis zu 3,3 % Li2O. Das Konzessionsgebiet ist über Straßen zugänglich und seine Nähe zu bestehender Infrastruktur bietet zahlreiche Vorteile bei der Erschließung.

Vor wenigen Wochen hatte 92 Resources daran erinnert, dass das Unternehmen neben seinem Lithiumprojekt auch ein hoch interessantes Frac-Sand-Konzessionsgebiet bei Golden, British Columbia, besitzt. Das Frac-Sand-Projekt war durch die Übernahme des Nachbarn Heemskirk für 42 Mio. Australische Dollar wieder ins Visier der Aktionäre gerückt. Es handelt sich um einen 4 km langen Abschnitt der so genannten Mt. Wilson Formation, die aus weißen Quarz-Sandsteinen mit hohem Reinheitsgrad besteht. 92 Resources hat angekündigt, auch dieses Projekt baldmöglichst weiter zu entwickeln.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien des erwähnten Unternehmens halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (92 Resources Corp.) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat dieses Jahr ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden Sie auf der Performance-Seite. Melden Sie sich jetzt unten für unseren Newsletter sein und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb