Monument Mining

  • Monument Mining Limited gibt Beginn der PEA-Studie auf dem Goldprojekt Burnakura bekannt

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 7. Februar 2018. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ("Monument" oder das "Unternehmen") meldet, dass das Unternehmen mit der wirtschaftlichen Erstbewertung ("PEA", Preliminary Economic Assessment) auf dem Goldprojekt Burnakura im australischen Bundesstaat Western Australia begonnen hat, um die geplante frühzeitige Produktionsphase weiter zu avancieren.

  • Monument stößt PEA-Studie für australisches Goldprojekt an

    Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) hat eine vorläufige Wirtschaftlichkeitsbewertung (PEA) seines Goldprojekts Burnakura in Western Australia angestoßen. Damit will man die geplante, so genannte „frühzeitige Produktionsphase“ weiter vorantreiben.

  • Monument Mining Ltd. Monument berichtet über den neuesten Stand des Rechtsstreits

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 24. Januar 2018. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ("Monument" oder das "Unternehmen") berichtet, dass ihre Berufung gegen die Zurückweisung hinsichtlich der Kuantan-Klage vom Berufungsgericht angehört wurde. Folglich wurde die Kuantan-Klage wieder zugelassen.

  • Ohne Verwässerung: Monument Mining beschafft sich frisches Kapital

    Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) hat sich frisches Kapital besorgt, um seine Goldprojekte voranzubringen. Erfreulich: Dies gelang ohne eine weitere Verwässerung der Aktionäre.

  • Monument Mining Ltd.gibt Goldtermingeschäft in Höhe von 7 Mio. USD bekannt

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 3. Januar 2018. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ("Monument" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen ein Goldtermingeschäft in Höhe von 7 Mio. USD durchgeführt hat. Monument erhielt eine Vorauszahlung von 5 Mio. USD und weitere 2 Mio. USD werden bis zum 31. März 2018 ausgezahlt. Die Geldmittel werden in erster Linie zur Finanzierung der Entwicklung der Goldprojekte des Unternehmens und als allgemeines Betriebskapital verwendet. Diese Transaktion stellt keine Verwässerung für die Aktionäre dar.

  • Monument Mining Ltd. gibt Ernennung von Cathy Zhai zum President und CEO bekannt - Ehemaliger CEO Robert Baldock verbleibt weiterhin als Executive Chairman

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 2. Januar 2018. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ("Monument" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass der Board of Directors die Ernennung von Herrn Robert Baldock zum Executive Chairman (Vorstandsvorsitzender) und Frau Cathy Zhai zum President und CEO beschlossen hat.

  • Führungswechsel bei Goldproduzent Monument Mining

    Eine Ära geht zu Ende: Wie soeben gemeldet wurde, gibt Robert Baldock, Gründer und langjähriger CEO des Goldproduzenten Monument Mining (TSX-V MMY / FSE D7Q1) diese Rolle ab und wird stattdessen in Zukunft als Executive Chairman des Unternehmens fungieren. Die Posten des CEO und President übernimmt Cathy Zhai, die seit 2001 als CFO bei Monument war.

  • Monument Mining Ltd. gibt Ergebnisse des ersten Geschäftsquartals 2018 bekannt

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 29. November 2017. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ("Monument" oder das "Unternehmen") gab heute die Produktions- und Finanzergebnisse der drei Monate mit Ende 30. September 2017 bekannt. Alle Beträge in US-Dollar, falls nicht anders angegeben (siehe www.sedar.com für vollständige Finanzergebnisse).

  • Monument Mining: Positive Bohrergebnisse von neuem Goldfeld Peranggih

    Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) meldet erfreuliche Ergebnisse eines vor Kurzem auf dem Peranggih-Goldprojekt, das rund 10 Kilometer nördlich der Goldmine Selinsing liegt, abgeschlossenen Bohrprogramms. Engmaschige Bohrungen im Zusammenspiel mit bisherigen Explorationsergebnissen grenzten eine Zone hochgradigerer Goldvererzung ab. Das, so das Unternehmen, deute darauf hin, dass die Vererzung in der gleichen regionalen Struktur auftrete, auf der auch die Lagerstätten Selinsing und Buffalo Reef liegen.

  • Monument Mining – Lange Durststrecke vor dem Ende

    Endlich einmal wieder durchgehend positive Nachrichten von Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY). Das Unternehmen hatte auf seiner Selinsing-Mine in Malaysia lange Zeit nur Erz mit sehr niedrigen Goldgehalten verarbeiten können, da die Vorkommen an dort zu verarbeitendem Oxidgolderz zur Neige gegangen waren und an einer Lösung für die Verarbeitung von Sulfiderz noch gearbeitet wird. Doch diese Durststrecke dürfte in Kürze ein Ende haben!

  • Monument Mining Ltd. schließt Transaktion für Felda Block 7 auf Selinsing ab

    Vancouver, British Columbia, Kanada, 09. Oktober 2017 - Monument Mining Limited (TSX-V: MMY, FSE: D7Q1) („Monument“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Transaktion für Felda Block 7 abgeschlossen hat, die den Abbau und die Aufbereitung von Oxidmaterial in der bestehenden Aufbereitungsanlage ermöglicht. Mit den Abbauvorbereitungen wurde begonnen und der Abbaubeginn wird Ende Oktober 2017 erwartet. In der Zwischenzeit avanciert das Unternehmen das Sulfidprojekt und erhöht sein Gesamtgoldinventar weiter, einschließlich oxidischer und sulfidischer Erze.

  • Monument Mining gibt Ergebnisse des vierten Geschäftsquartals und des Geschäftsjahres 2017 bekannt

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 29. September 2017. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument“ oder das „Unternehmen“) gab heute die Finanzergebnisse des Geschäftsjahres mit 30. Juni 2017 bekannt. Alle Beträge in US-Dollar, falls nicht anders angegeben (siehe www.sedar.com für vollständige Finanzergebnisse).

  • Monument unterzeichnet einen Änderungsvertrag mit Intec für Kupferaufbereitungstests

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 29. August 2017. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument“ oder das „Unternehmen“) berichtet, dass das Unternehmen einen Änderungsvertrag (Deed of Variation Agreement) mit Intec International Projects Pty Ltd („Intec“) zur Absichtserklärung (Heads of Agreement, „HOA“) vom Januar 2015 für die Nutzung der Intec-Technologie für ihre Kupfersulfidaufbereitung (die Instec-Testarbeiten) unterzeichnet hat.

  • Monument berichtet über den neuesten Stand des Rechtsstreits

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 31. Juli 2017. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument“ oder das „Unternehmen“) berichtet die folgenden Entwicklungen hinsichtlich der Rechtsstreitigkeiten in Malaysia.

  • Monument berichtet über den neuesten Stand des Rechtsstreits

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 14. Juni 2017. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument“ oder das „Unternehmen“) berichtet, dass Monument eine Forderung im Obersten Gerichtshof Kuantan, Pahang Malaysia, geltend machte, wonach unter anderem die Rückgabe aller ausgegebenen Aktien der Selinsing Mining Sdn Bhd („Selinsing“ oder „SMSB“) an Monuments unternehmenseigene Tochtergesellschaft Able Return Sdn Bhd („Able“) verlangt wird kraft Paragraf 2.2 des „Able/Selinsing Purchase and Sale Agreement“ (Kauf- und Verkaufsabkommen) vom 31. Mai 2007 für die Akquisition des Goldprojekts Selinsing, die im Juni 2007 geschlossen wurde.

  • Monument Mining - Fortschritte bei allen Projekten

    Gerade erst hat Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) über die neuesten Fortschritte auf dem Selinsing-Goldprojekt in Malaysia berichtet, da kommt schon die nächste Nachricht des kanadischen Unternehmens. Im Fokus stehen diesmal die Quartalszahlen für das dritte Viertel des laufenden Geschäftsjahres 2016/2017 per Ende März.

  • Monument Mining: Die Entscheidungen für Selinsing reifen!

    Der Goldproduzent Monument Mining(WKN A0MSJR / TSX-V MMY) treibt die Arbeiten an einer neuen Verarbeitungsanlage für das malaysische Goldprojekt Selinsing voran. Ziel ist es, eine endgültige interne Machbarkeitsstudie zu erstellen, die auf der im Dezember veröffentlichten vorläufigen Machbarkeitsstudie aufsetzt.

  • Monument Mining kann Verluste begrenzen

    Im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres sinkt der Umsatz bei Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) deutlich. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf den Verlust, dieser verringert sich klar. Auch ansonsten kann der Goldproduzent einiges über die Entwicklung in den vergangenen Monaten berichten.

  • Monument Mining: Drei heiße Eisen im Feuer!

    Die Aktie der kanadischen Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) bleibt wohl einer der interessantesten Titel im Goldsektor. Das Unternehmen ist sicherlich nicht frei von Risiken, doch auf den beiden Edelmetallprojekten Selinsing in Malaysia und Burnakura in Australien stehen sehr wichtige Entwicklungen an. Fallen die positiv aus, wird es sehr spannend werden, wie die Börse die Nachrichten verarbeitet, zumal derzeit rund ein Viertel der Marktkapitalisierung der Gesellschaft durch vorhandene freie Barreserven abgedeckt ist.

  • Monument schließt Absichtserklärung für Zinn- und Golderkundungsgebiet Bisie North

    Vancouver, British Columbia, Kanada. 13. Februar 2017. Monument Mining Limited(Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument" oder das „Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen nach seinem alleinigen Ermessen eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, „MOU") mit Klaus Eckhof und Mines D'OR SARL, ein in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) eingetragenes Unternehmen (zusammen der „Verkäufer") zum Erwerb einer 60-%-Beteiligung an dem Zinn- und Golderkundungsgebiet Bisie North („Bisie North") und ein exklusives Optionsabkommen zum Erwerb einer weiteren 30-%-Beteiligung an Bisie North geschlossen hat. Dies ist ein weiterer Schritt zur Erkundung von Möglichkeiten für möglicherweise große Edelmetall- und andere Buntmetallprojekte in der DRK und an anderer Stelle während der letzten Jahre.

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o