Energie

  • Liberty One Lithium – Die Spannung steigt

    Erst Mitte August hatten geophysikalische Untersuchungen sensationelle Aussichten für den Lithiumexplorer Liberty One Lithium (WKN A2DHMB / TSX-V LBY) aufgezeigt. Die so gewonnenen Daten deuteten an, dass sich die auf dem Pocitos West vermuteten Lithiumsolevorkommen über die gesamte, 29 Kilometer lange Nord-Süd-Achse des Gebiets erstrecken könnten!

  • Wirtschaftlich wertvoll: 92 Resources erreicht Lithiumextraktion von 97%

    Die schönste Entdeckung nützt nichts, wenn sie ökonomisch nicht verwertbar ist. Deshalb erzählen etwa hohe Lithiumgehalte meist nur die halbe Geschichte. Am Ende kommt es auf die (vermeintlich) langweilige Metallurgie an! Genau diesen Test haben Spodumen-Proben vom Hidden Lake Lithiumprojekt von 92 Resources (TSX.V: NTY; FRA: R9G2) jetzt erfolgreich bestanden.

  • China gibt australischen Lithiumfirmen neuen Schub

    Die Ankündigung Chinas, den Automobilsektor komplett von Verbrennungs- auf Elektromotoren umstellen zu wollen, hat den australischen Lithiumgesellschaften gestern einen kräftigen Schub gegeben.

  • ALX Uranium bringt sich als Premium-Uran-Explorer in Stellung

    Mit Uranaktien war schon vor dem Unglück in Fokushima kein Blumentopf zu gewinnen, danach erst recht nicht. Das Thema scheint heute wirklich nur etwas für hartgesottene Antizykliker zu sein. Gerade deshalb wollen wir hier und heute eine Aktie vorstellen, die zwar (wie die meisten Uranexplorer) auf Ramschniveau notiert, aber dennoch mit einer intelligenten Strategie - gewissermaßen zwischen den Beinen der großen Player – im großen Explorationsspiel mitspielt: ALX Uranium Corp.; Börsenwert 5,6 Mio. CAD(TSXV: AL; FWB: 6LLN).

  • Weltklasse: AVZ Minerals erbohrt 235,03 Meter mit 1,66% Lithium

    Einmal mehr legt die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) Bohrergebnisse von ihrem Lithiumprojekt Manono vor, die man getrost als „Weltklasse“ bezeichnen kann. Denn das Unternehmen meldete heute brandaktuell einen mächtigen Bohrabschnitt von 235,03 Metern mit einem extrem hohen Lithiumgehalt von 1,66% Li2O!

  • Far Resources legt hochgradige Lithiumgehalte aus Gesteinsproben vor

    Auf dem Lithiumprojekt Zoro der kanadischen Far Resources Ltd (WKN A2AH8W / CSE FAT) befindet sich gleich eine ganze Reihe von Pegmatitgängen (“Dykes”), die das Unternehmen mit Hochdruck untersucht. Bereits in der Vergangenheit hatte das Unternehmen von diesen Gängen hochgradige Lithiumproben gemeldet – und kann nun erneut nachlegen.

  • Lithiumproduzent Orocobre meldet ersten Jahresgewinn

    Zum ersten Mal konnte die Lithiumgesellschaft Orocobre (WKN A0M61S) einen Jahresgewinn erzielen und einen Nettogewinn nach Steuern für das Gesamtgeschäftsjahr 2017, das im Juni endete, abliefern. Das Unternehmen erwirtschaftete 19,4 Mio. AUD aus dem ersten vollen Jahr kommerzieller Produktion auf der Lithiumanlage Olaroz in Argentinien.

  • LME denkt über Aufnahme von Lithiumhandel nach

    Lithium ist noch immer eines der gefragtesten Metalle weltweit. Seine Verwendung in Elektromobilen, deren Marktdurchdringung Prognosen zufolge in den kommenden Jahren stark steigen soll, dürfte dafür sorgen, dass die Nachfrage nach dem Leichtmetall bis 2025 um das Vierfache steigt. Laut der Experten von Benchmark Mineral Intelligence ist der Lithiumpreis allein im vergangenen Jahr bis Juni um fast 30% auf rund 14.000 USD pro Tonne gestiegen!

  • AVZ Minerals: Gute Nachrichten aus Afrika!

    Die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) hat Explorationsergebnisse für das Lithiumprojekt Manono in der Demokratischen Republik Kongo vorgelegt. Gemeldet wurden die Daten von fünf der insgesamt sieben Bohrlöcher, die das Unternehmen während der ersten Jahreshälfte in einem anfänglichen Bohrprogramm zur Untersuchung des Vorkommens vollendet hat. Die noch ausstehenden Ergebnisse zweier Bohrungen sollen noch im August eintreffen, so AVZ Minerals - darunter eine Bohrung, die das Pegmatit Carriere De L’est untersucht. Die anderen Bohrungen durchteuften die Pegmatite Roche Dure sowie Mpete und Tempete.

  • Liberty One Lithium: Exzellente Nachrichten aus dem fernen Argentinien

    Es sind bemerkenswert gute Nachrichten, die Liberty One Lithium (WKN A2DHMB / TSX-V LBY) vom argentinischen Lithiumprojekt „Pocitos West” meldet. Inmitten einer Gegend, die als eine der wichtigsten Lithiumquellen weltweit bekannt ist, haben Bodenuntersuchungen eine erstaunlich große Ausweitung von unterirdischen Salztonablagerungen hervor gebracht.

  • Deutsche Rohstoff: Aktie vor der Wende? Umsatz und Gewinn steigen deutlich

    Die Halbjahreszahlen der Deutsche Rohstoff AG (WKN: A0XYG7) zeigen, dass das Unternehmen beim Aufbau der Öl- und Gasförderung in den Vereinigten Staaten gut voran kommt. Wesentliche Kennzahlen der süddeutschen Rohstoff-Beteiligungsgesellschaft haben sich in der ersten Jahreshälfte deutlich erhöht.

  • Deutsche Rohstoff: Almonty-Chef investiert 5 Millionen Dollar

    Es gilt gemeinhin als Vertrauensbeweis, wenn aus der Chefetage eines Unternehmens in dessen Aktien investiert wird. Wenn die Konzernspitze kauft, müssen gute Perspektiven vorhanden sein, so grob umrissen der Gedanke dahinter. Wenn dies zutrifft, dann dürfte Almonty Industries (WKN A1JSSD / TSX-V AII) vor einer großen Zeit stehen.

  • Giyani Metals: Kgwakgwe Hill gibt mehr und mehr Geheimnisse preis

    Die Giyani Metals Corporation (TSXV: WDG; GR: KT9) hat gute Neuigkeiten vom Manganprojekt Kgwakgwe Hill veröffentlicht. Im Rahmen von Untersuchungen auf dem Projektgebiet in Botswana hatten die Kanadier in der Nähe der Stadt Otse 40 Kilometer östlich eines früheren Minengeländes ein zweites Manganvorkommen mit hochgradigen Vererzungen entdeckt!

  • Pilbara Minerals – Kaufen mit Kursziel 0,82 AUD

    Die Analysten von Foster Stockbroking haben ein Kursziel von 82 Cent für die Aktien der australischen Lithiumgesellschaft Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) festgelegt, nachdem sie beeindruckt von einer Besichtigung des Pilgangoora-Projekts zurückkehrten.

  • GOLDINVEST-Interview Liberty One Lithium

    Seit wir den Lesern von GOLDINVEST.de die kanadische Liberty One Lithium (WKN A2DHMB / TSX-V LBY) bei 0,54 CAD zum ersten Mal vorstellten, haben sich das Unternehmen und dessen Aktienkurs bereits sehr gut entwickelt.

  • Liberty One Lithium – Bericht bestätigt „beneidenswerte“ Position im Lithium-Dreieck

    Es geht voran bei Liberty One Lithium (WKN A2DHMB / TSX-V LBY)! Nicht nur der Kurs der Aktie ist bereits erheblich gestiegen, seit wir den Lesern von GOLDINVEST.de das Unternehmen an Anfang Juni bei 0,54 CAD erstmals präsentierten...

  • MGX Minerals – Pilotanlage zur Lithiumproduktion fertiggestellt

    In einem aktuellen Bericht rufen die Analysten von Rockstone Research das Ende der Konsolidierung bei der kanadischen Petrolithiumgesellschaft MGX Minerals (WKN A12E3P / TSX-V XMG) aus. Der Anlass ist, dass MGX heute meldet, eine erste Pilotanlage zur Gewinnung von Lithium aus Öl- und Gas-Produktionswässern fertiggestellt zu haben.

  • ALX Uranium Corp. erhält Option auf das Projekt Black Lake von UEX Corporation und AREVA

    Vancouver, 31. Juli 2017 – ALX Uranium Corp. („ALX” oder das „Unternehmen”) (TSXV: AL; FWB: 6LLN; OTC: ALXEF) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit UEX Corporation (TSX:UEX) („UEX“) eine verbindliche Interimsvereinbarung (die „Vereinbarung“) unterzeichnet hat, welcher zufolge ALX von UEX eine Beteiligung von bis zu 75 % am Projekt Black Lake („Black Lake“ oder das „Projekt“) im nördlichen Teil des Athabasca-Beckens unweit von Stony Rapids in der kanadischen Provinz Saskatchewan erwerben kann.

  • European Lithium – Batteriefähiges Lithiumkarbonat aus Wolfsberg-Erz hergestellt

    Spodumenkonzentrat vom österreichischen Lithiumprojekt Wolfsberg der European Lithium (WKN A2AR9A / ASX EUR) wurde erfolgreich genutzt, um ein batteriefähiges Lithiumkarbonat herzustellen. Das verheißt Gutes für die Ziele des australischen Unternehmens, zu einem strategischen Lieferanten der zurzeit in Europa entstehenden Lithiumbatteriefabriken zu werden.

  • AVZ Minerals – Sensationelle Bohrergebnisse bestätigen Weltklassepotenzial

    Das nennt man dann wohl einen Volltreffer: Gleich mit der ersten Bohrung auf dem Lithiumprojekt Manono hat die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) sehr hohe Lithiumgehalte über lange Vererzungsabschnitte nachgewiesen. Wenn sich diese Bohrerfolge fortsetzen, erklärte Executive Chairman Klaus Eckhof im GOLDINVEST-Interview, bestehe Potenzial auf mehr als 1 Milliarde Tonnen lithiumhaltiger Pegmatite!