Samstag, 10.12.2016

Sarama Resources Ltd. rss

UNTERNEHMENSPROFIL

Sarama Resources ist ein junges – 2010 gegründetes - Explorationsunternehmen, das sich auf die Suche nach Gold in Westafrika – Burkina Faso, Mali, Liberia – konzentriert. Das Explorationsteam von Sarama verfügt in der Region über große Expertise und ausgezeichnete Kenntnisse der regionalen Geologie, war in der Vergangenheit unter anderem an der Entdeckung der riesigen Kibali-Lagerstätte in der Demokratischen Republik Kongo beteiligt. Diese wird mittlerweile von den Branchengiganten Randgold Resources und AngloGold Ashanti ausgebeutet.


INVESTMENT CASE

Und Sarama ist in Burkina Faso bereits fündig geworden. Das dortige South Houndé-Projekt des Unternehmens, das im gleichen Gesteinsgürtel liegt wie z.B. die Goldmine Mana von Semafo oder das Houndé-Projekt von Endeavour Mining, weist eine geschlussfolgerte Ressource von rund 29 Mio. Tonnen bei 1,6 Gramm Gold pro Tonne auf. Das entspricht bei einem Cut-off von 0,8 Gramm je Tonne 1,5 Mio. Unzen Gold. Und auf South Houndé besteht noch erhebliches Potenzial zur Ausweitung der Ressource, das offenbar auch Branchengröße Acacia Mining (ehemals African Barrick Gold) sieht. Der Konzern, ist bereit, bis zu 15 Mio. Dollar aufzubringen, um sich einen Anteil von bis zu 75% an South Houndé zu verdienen. Die erste Tranche in Höhe von 1 Mio. Dollar ist bereits geflossen, sodass die Vereinbarung besiegelt ist. Auch von Saramas anderen Projekten in Burkina Faso, Liberia und Mali lassen sich erste Explorationsergebnisse viel versprechend an, sodass das Unternehmen auch diese weiter voranbringen will.



Artikel von Sarama Resources Ltd.:

© GOLDINVEST Media GmbH, Dorotheenstr. 54, 22301 Hamburg  | Alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise, die Datenschutzbestimmungen und das Impressum.
rss Einträge(RSS) rss Kommentare (RSS)