Freitag, 24.02.2017

Tag-Archiv für ‘Demokratischen Republik Kongo’

Monument schließt Absichtserklärung für Zinn- und Golderkundungsgebiet Bisie North

Vancouver, British Columbia, Kanada. 13. Februar 2017. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument” oder das „Unternehmen”) gibt bekannt, dass das Unternehmen nach seinem alleinigen Ermessen eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, „MOU”) mit Klaus Eckhof und Mines D’OR SARL, ein in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) eingetragenes Unternehmen (zusammen der „Verkäufer”) zum Erwerb einer 60-%-Beteiligung an dem Zinn- und Golderkundungsgebiet Bisie North („Bisie North”) und ein exklusives Optionsabkommen zum Erwerb einer weiteren 30-%-Beteiligung an Bisie North geschlossen hat.

Akquisition einer 60-%-Beteiligung am Lithium-, Zinn- und Tantalprojekt Manono, DRK

AVZ Minerals Limited (AVZ) gibt das Abkommen zum Erwerb einer 60-%-Beteiligung an der historischen Mine Manono und dem umliegenden Gebiet (Projekt Manono oder Projekt) im Süden der Demokratischen Republik Kongo (DRK) bekannt (die Akquisition).

Neuer Lithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 Prozent im Plus

Der australische Markt hat euphorisch auf die Nachricht reagiert, dass AVZ Minerals (ASX: AVZ; FRA: A0MXC7) 60 Prozent an der historischen Lithiummine Manono nebst angrenzender Liegenschaften im Süden der Demokratischen Republik Kongo erwerben will. Die Aktie stieg nach der Aufhebung eines Trading Halts intraday in Australien um satte 68,42 Prozent und handelte die verrückte Zahl von 287 Mio. Aktien oder 8,7 Mio. AUD. Damit war AVZ dem Volumen nach die meistgehandelte Aktie am gesamten Australischen Markt. Der Schlusskurs lag bei 0,032 AUD, umgerechnet 0,022 EUR.

Monument unterzeichnet Exklusivoption auf Goldprojekt Matala

Vancouver, British Columbia, Kanada. 19. Januar 2017. Monument Mining Limited gibt bekannt, dass das Unternehmen jetzt ein exklusives Optionsabkommen mit Panex Resources Inc. („Panex”) unterzeichnet hat. Dies erfolgte nach der damit verbundenen Mitteilung am 28. Dezember 2016 über die Akquisition von Panexs 51-%-Mehrheitsbeteiligung an dem Goldprojekt Matala. Panex ist eine Aktiengesellschaft, die gemäß eines Farm-in-Abkommens mit Afrimines SARL, der Besitzer von Matala, die Rechte zum Erwerb von bis zu 90% des Goldprojekts Matala im Juni 2016 erwarb.

Kupferproduzent Tiger Resources erfüllt 2016 die eigenen Prognosen

Erfreuliche Neuigkeiten gab es heute von dem australischen Kupferproduzenten Tiger Resources (WKN A0CAJF / ASX TGS). Wie das Unternehmen nämlich mitteilte, hat man im vergangenen Jahr 23.118 Tonnen an Kupferkathoden produziert. Tiger selbst hatte eine – angepasste – Prognose von 23.000 bis 23.600 Tonnen für 2016 ausgegeben.

Burey Gold – Erste Ressourcenschätzung nimmt immer mehr Gestalt an

Der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, eine erste Goldressource für sein Giro-Projekt in der Demokratischen Republik Kongo nachzuweisen. Dabei konzentriert man sich auf dem in unmittelbarer Nähe zur gigantischen Kibali-Mine gelegenen Projekt aber zunächst ausschließlich auf die so genannte Kebigada-Zone, von der nun abermals erfreuliche Bohrergebnisse eintrafen.

Burey Gold – Kebigada-Zone hat das Potenzial auf mehrere Millionen Unzen Gold

Die Analysten von Hartleys haben ihre Empfehlung – spekulativ kaufen – zur Aktie des Goldexplorers Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) bekräftigt und gleichzeitig das Kursziel leicht auf 0,10 AUD angehoben (bislang 0,095 AUD). Die Experten erwarten einen starken Newsflow von dem australischen Unternehmen, der Anfang 2017 in eine erste Ressourcenschätzung zur Kebigada-Zone des Giro-Projekts münden soll.

Betriebs- und Finanzierungs-Update Kipoi

25. Oktober 2016. Perth, Western Australia, Australien. Tiger Resources Ltd. (WKN: A0CAJF, ASX: TGS) („Tiger”) gibt für das Kupferprojekt Kipoi in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) folgendes Update der Betriebe und Finanzierungsvereinbarungen.

Monument Mining gibt Ergebnisse des Geschäftsjahres 2016 bekannt

Vancouver, British Columbia, Kanada. 28. September 2016. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument” oder das „Unternehmen”) gibt heute die Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr mit Ende 30. Juni 2016 bekannt. Alle Beträge in US-Dollar, falls nicht anders angegeben (siehe www.sedar.com für vollständige Fassung des Jahresberichts).

Studie bestätigt mögliche Kobaltproduktion durch Tiger Resources

Tiger Resources Ltd. (WKN: A0CAJF, ASX: TGS) gibt bekannt, dass eine von der unabhängigen Ingenieursfirma Mintrex Pty Ltd angefertigte Studie zur Untersuchung der Wirtschaftlichkeit einer Kobaltproduktion durch das Unternehmen auf dem Projekt Kipoi in der Demokratischen Republik Kongo ein positives Ergebnis geliefert hat.

Monument Mining berichtet über den Fortschritt des Intec-Testprograms zur Sulfiderzaufbereitung

Vancouver, British Columbia, Kanada. 29. August 2016. Monument Mining Limited berichtet, dass nach Prüfung der Ergebnisse der zweiten Intec-Pilotkampagne von Orway Metallurgical Consultants („Orway”) ein unabhängiges metallurgisches Testprogramm zur Bestätigung dieser empfohlen, entworfen und ausgeführt wurde. Damit soll gewährleistet werden, dass die Ergebnisse, die das Unternehmen bis dato von allen auf dem Projektstandort Selinsing durchgeführten Testprogrammen erhalten hat, von einem unabhängigen zertifizierten Metallurgie-Labor gemäß der vorgeschriebenen QA/QC-Standards (Qualitätssicherung/Qualitätskontrolle) und in einem kontrollierten Milieu verifiziert werden.

Burey Gold - Giro hat noch viel Potenzial für Überraschungen

Vom australischen Explorationsunternehmen Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) kommen weitere Neuigkeiten zu den Bohrarbeiten auf dem Areal „Douze Match“ des Goldprojektes Giro. Mittlerweile liegen alle Resultate der 97 Bohrungen vor, die mit einer Gesamtlänge von mehr als 4,4 Kilometern gebohrt wurden. Mit dem Bohrprogramm hat Burey Gold etwas mehr als ein Sechstel der rund 6 Kilometer langen Anomalie getestet. Die Resultate sind exzellent: Viele Bohrlöcher trafen Mineralisierungen, heißt es von dem australischen Unternehmen.

Burey Gold – Bis zu 156 Gramm Gold pro Tonne nachgewiesen!

Einmal mehr präsentiert der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) exzellente Bohrergebnisse von seinem Giro-Projekt, das im Schatten der gigantischen Kibali-Mine in der Demokratischen Republik Kongo liegt.

Tiger Resources prüft Wirtschaftlichkeit einer Kobaltproduktion auf Kipoi

Tiger Resources Ltd. gibt bekannt, dass man bei den unabhängigen Experten von Mintrex Pty Ltd eine Studie in Auftrag gegeben hat, mit der die Wirtschaftlichkeit einer Kobaltproduktion auf dem Kipoi-Projekt des Unternehmens in der Demokratischen Republik Kongo untersucht werden soll.

Tiger Resources nimmt Kobaltförderung auf Kipoi ins Visier

Die Ausgangslage für Kobaltproduzenten ist vielversprechend. Das Metall ist für viele Industrien strategisch enorm wichtig. Einsatzbereiche sind unter anderem Legierungen und auch Lithium-Ionen-Batterien, die die Energie für viele mobile Geräte wie Smartphones oder Laptops aber vor allem auch im Bereich Elektromobilität liefern.

Tiger Resources ernennt nicht geschäftsführende Direktoren

Western Australia, Australien. Tiger Resources Ltd. gibt bekannt, dass Shawn McCormick und Russell Middleton mit Wirksamkeit zum 01. Juli zu nicht geschäftsführenden Direktoren im Board des Unternehmens ernannt wurden.

Burey Gold entdeckt sichtbares Gold auf der Douze Match-Anomalie

Der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) hat im Rahmen des laufenden Bohrprogramms auf seinem Giro-Projekt in der Demokratischen Republik Kongo sichtbares Gold und Sulfidvererzung entdeckt. Grobe, sichtbare Goldnuggets wurden in einem 5 Meter messenden Abschnitt innerhalb eines Bereichs früherer Arbeiten entdeckt.

Burey Gold – Steht ein Deal mit Randgold Resources bevor?

Die Analysten von Hartleys bekräftigen ihre spekulative Kaufempfehlung für die Aktien der australischen Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) und halten auch an ihrem Kursziel von 5,3 australischen Cent fest. Sie beurteilen die Aussichten auf weitere Goldfunde auf dem Giro-Projekt des Unternehmens positiv.

Burey Gold – Frisches Kapital für das Goldprojekt Giro

Die australische Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) sieht auf ihrer Giro-Liegenschaft in der Demokratischen Republik Kongo das Potenzial auf Goldvorkommen von mehreren Millionen Unzen Gold. Um dieses zu umreißen, treibt man die Erkundung des Projekts, das ganz in der Nähe der riesigen Goldmine Kibali liegt, resolut weiter voran.

Monument Mining reicht NI 43-101 konformen technischen Bericht für die Ressourcenschätzung auf dem Goldprojekt Matala ein

Vancouver, British Columbia, Kanada. 22. März 2016. Monument Mining Limited gibt bekannt, dass das Unternehmen mit Bezug auf seine Pressemitteilung vom 7. Februar 2016 einen technischen Bericht eingereicht hat, der die Mineralressourcenschätzung für das Goldprojekt Matala in der Demokratischen Republik Kongo („DRK”) eingehend beschreibt, wo Afrimines Resources S.A.R.L („Afrimines”) durch seine sich vollständig in Unternehmensbesitz befindliche Tochtergesellschaft Regal Sud Kivu S.A.R.L („Regal”) das Goldprojekt Matala zu 100 Prozent besitzt. Gemäß eines „Earn-In- und Aktionärsabkommens” hält Monument Optionen zum Erwerb einer Joint-Venture-Beteiligung von bis zu 90 % am Goldprojekt Matala.

Tiger Resources – 500% Kurspotenzial möglich?

Eine sehr interessante Rechnung zu dem australischen Kupferproduzenten Tiger Resources (WKN A0CAJF / ASX TGS) macht Blogger Jesse Moore auf seekingalpha.com auf. Er sieht seinen Kalkulationen für die Aktie des in der Demokratischen Republik Kongo tätigen Unternehmens zufolge ein Kurspotenzial von 500%.

Burey Gold nach jüngsten Bohrergebnissen ein Kauf

Die Analysten von RFC Ambrian haben nach den jüngsten, exzellenten Bohrergebnissen des Unternehmens die Aktie von Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) genauer unter die Lupe genommen. Daraufhin vergaben sie das Rating „spekulativ kaufen“.

Diamanten - Ein unterschätzter Zukunftswert?

Die „Tränen Gottes“, wie sie liebevoll auch genannt werden, haben schon immer ihre besondere Faszination auf Menschen ausgeübt. Sei es durch ihr funkeln oder die Unvergänglichkeit durch ihre Härte, Diamanten mochte man immer und erfreuten nicht nur die Damenwelt, sondern auch Anleger seit vielen Jahren. Diamanten werden rein nach Angebot und Nachfrage auf den Märkten gehandelt und sind daher keiner Gefahr durch Manipulationen ausgesetzt. Etwas, was speziell Anleger schätzen. Doch bevor wir dem heutigen Stand des Marktes zuwenden sollen uns einige Informationen den Weg dorthin ebnen.

Tiger gibt Ernennung eines neuen Chairman bekannt

Perth, Western Australia, Australien. Tiger Resources Ltd. (WKN: A0CAJF, ASX: TGS) („Tiger” oder das „Unternehmen) gibt bekannt, dass Tigers Chairman (in etwa Aufsichtsratsvorsitzender), Herr Neil Fearis, mit Wirkung zum 31. Dezember 2015 sein Amt des Chairmans niederlegen und aus dem Board of Directors ausscheiden wird. Herr Mark Connelly wird ab diesem Datum das Amt des Chairmans übernehmen.

Burey Gold - Der nächste Schritt auf dem Weg zur ersten Ressourcenschätzung

Im Schatten der gigantischen Kibali-Mine der Branchenriesen AngloGold (WKN 164180) und Randgold (WKN A0B5ZS) treibt die australische Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) die Erkundung der viel versprechenden Giro-Liegenschaft voran. Probeentnahmen und erste (Rückspül-) Bohrungen haben bereits zahlreiche goldhaltige Abschnitte in verschiedenen Zonen erbracht. Nun nimmt Burey auf besonders aussichtsreichen Gebieten erste Diamantkernbohrungen in Angriff.

Burey Gold – Systematische Exploration steigert das Potenzial des Giro-Projekts

Der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) erkundet die äußerst aussichtsreiche Giro-Liegenschaft, die ganz in der Nähe der gewaltigen Kibali-Mine von Randgold und AngloGold liegt. Das Unternehmen hat bereits zahlreiche erfolgreiche Bohrungen durchgeführt und sichert sich nun die Mittel, bis zu 2,15 Mio. Dollar, um die Arbeiten auf dem Projekt in der Demokratischen Republik Kongo so schnell wie möglich fortzuführen.

Rücktritt des CEO

Perth, Western Australia, Australien. 17. August 2015. Tiger Resources Ltd. (WKN: A0CAJF, ASX: TGS) („TIGER“) gibt bekannt, dass Herr Brad Marwood von seinem Amt des Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens zurückgetreten ist.

Tiger Resources mit Kupferproduktionsrekord im Mai

Vor ziemlich genau einem Jahr hat die australische Tiger Resources (WKN A0CAJF / ASX TGS) auf ihrer Kupfermine Kipoi in der Demokratischen Republik Kongo die Produktion von Konzentrat auf hochwertigere Kupferkathoden umgestellt – und das sehr erfolgreich. Im vergangenen Monat erzielte das Unternehmen von Managing Director Brad Marwood jetzt sogar einen Produktionsrekord.

Banro kann Goldreserven auf Twangiza um 59% ausweiten

Der kanadische Goldproduzent Banro (WKN 899511) hat die Reserven auf seiner Flaggschiffmine Twangiza in der Demokratischen Republik Kongo um 59% angehoben. Damit steigt die voraussichtliche Lebensdauer der Mine auf 15%.

Randgold Resources macht im ersten Quartal 16% weniger Gewinn

Der auf Afrika ausgerichtete Goldproduzent Randgold Resources (WKN A0B5ZS) musste im ersten Quartal einen Gewinnrückgang von 16% hinnehmen. Vor allem der niedrigere Goldpreis und die gesunkene Produktion belasteten.

Tiger Resources – Licht am Ende des Finanzierungstunnels?

Mit gewaltigem Handelsvolumen ging es heute in Australien für den australischen Kupferproduzenten Tiger Resources (WKN A0CAJF / ASX TGS) um fast 16% nach oben. Das Unternehmen legte einen Bericht zu den Aktivitäten des ersten Quartals vor, der positiv überraschte, und in dem auch Neuigkeiten zu einer möglichen Refinanzierung der Verbindlichkeiten des Unternehmens gemeldet wurden.

Lundin Mining legt erste Ressourcenaktualisierung für Candelaria-Mine vor

Für 1,8 Mrd. Dollar hatte die kanadische Lundin Mining (WKN A0B7XJ / TSX LUN) im vergangenen Jahr die Kupfermine Candelaria/Ojos de Salado von Freeport-McMoRan Copper & Gold (WKN 896476 / NYSE FCX) in Chile übernommen. Nun konnte man eine erste Aktualisierung der Reserven für die Mine vorlegen.

Burey Gold meldet weitere signifikante Goldfunde auf dem Giro-Projekt

Der australische Explorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX: BYR) hat die Ergebnisse neun weiterer Bohrungen von seinem Goldprojekt Giro im Kibali-Gürtel der Demokratischen Republik Kongo erhalten. Und die bestätigen abermals das erhebliche Potenzial der Liegenschaft, die in unmittelbarer Nähe zur riesigen Kibali-Mine von Randgold Resources (WKN A0B5ZS) und AngloGold Ashanti (WKN 164180) liegt

Randgold Resources produziert erstmals mehr als 1 Mio. Unzen Gold

2014 war das Jahr, in dem Randgold Resources (WKN A0B5ZS) unter die Goldproduzenten mit einem Ausstoß von mehr als 1 Mio. Unzen pro Jahr vorgestoßen ist. Der deutliche Rückgang des Goldpreises bedeutete dennoch einen niedrigeren Gewinn.

African Metals schließt Abnahmevereinbarung über Kupfererz vom Luisha South-Projekt ab

Lebenszeichen von der kanadische African Metals (WKN A12DF8 / CDN AFR): Das Unternehmen meldet, dass man eine Vereinbarung über die Abnahme des auf dem Luisha South vorhandenen Haldenmaterials (Kupferoxiderz) erzielen konnte.

Burey Gold – Goldvererzung auf dem Giro-Projekt wird erheblich ausgeweitet

Der australische Explorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX: BYR) hat die Ergebnisse weiterer Bohrungen von seinem Goldprojekt Giro im Kibali-Gürtel der Demokratischen Republik Kongo erhalten. Und die bestätigen erneut das signifikante Potenzial, das sich dem Unternehmen auf der Liegenschaft bietet, die in unmittelbarer Nähe zur riesigen Kibali-Mine von Randgold Resources (WKN A0B5ZS) und AngloGold Ashanti (WKN 164180) liegt.

Randgold Resources – Kibali-Mine erreicht geplante Produktionsrate von 600.000 Unzen Gold

Der Goldproduzent Randgold Resources (WKN A0B5ZS) kann einen weiteren Erfolg verbuchen. Die riesige Goldmine Kibali des Konzerns in der Demokratischen Republik Kongo hat die geplante Leistung erreicht.

Tiger Resources – Refinanzierung wird kurzfristig erfolgen

Der Kupferproduzent Tiger Resources (WKN A0CAJF) wird schon in Kürze eine Refinanzierung seiner kurzfristigen Verbindlichkeiten vermelden könnte. Davon ist Tigers Managing Director Brad Marwood felsenfest überzeugt, wie er im Gespräch mit The Australian erläutert. Man habe eine ganze Reihe von Finanzierungsoptionen, so Marwood, um die Umschuldung der kurzfristigen Verbindlichkeiten vorzunehmen.

Gelingt Tiger Resources 2015 der Rebound?

Die Aktie des australischen Kupferproduzenten Tiger Resources (WKN A0CAJF) beginnt die erste volle Handelswoche des neuen Jahres an der ASX mit einem deutlichen Plus von rund 10%. Grund waren positive Analystenstimmen in Bezug auf die zu erwartende Entwicklung des Kupferpreises im Jahr 2015.

Anleger steigen massiv bei Goldaktien ein

Nachdem er einige Tage mit der Marke von 1.200 USD pro Unze geflirtet hatte, schloss der Goldpreis am gestrigen Dienstag dann tatsächlich über dieser psychologisch wichtigen Marke.

© GOLDINVEST Media GmbH, Dorotheenstr. 54, 22301 Hamburg  | Alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise, die Datenschutzbestimmungen und das Impressum.
rss Einträge(RSS) rss Kommentare (RSS)