Sonntag, 26.03.2017

Tag-Archiv für ‘Lone Mountain’

Nevada Zinc – Quelle großer Goldnuggets im Yukon entdeckt?

Noch ist es nur eine Theorie, aber eine starke: Die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX‐V: NZN) glaubt, auf ihrem Goldprojekt Livingstone im Yukon eine signifikantes Goldziel entdeckt zu haben. Dem Unternehmen zufolge könnte es sich dabei um die Quelle jener großen Goldnuggets handeln, die in diesem Gebiet immer wieder entdeckt werden!

Nevada Zinc: Neue spektakuläre Zahlen aus den USA!

Tolle Nachrichten kommen für die Nevada Zinc Corporation (WKN A14P3D / TSX-V NZN) von den Explorationsarbeiten auf dem Projekt Lone Mountain. Das Zinkprojekt im US-Bundesstaat Nevada nahe der Kleinstadt Eureka ist neben den Goldvorkommen, die sich ebenfalls im Besitz der kanadischen Gesellschaft befinden, das Flaggschiffprojekt für Nevada Zinc. Bergbau hat in der Region lange Tradition, die Gründung der Kleinstadt ging auf Silberfunde zurück.

Nevada Zinc erbohrt bis zu 17,49% Zink auf Lone Mountain

Die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) läutet das neue Jahr mit einem Paukenschlag ein. Denn gleich die ersten Bohrergebnisse vom jüngsten, mittlerweile abgeschlossenen Bohrprogramm auf dem Zinkprojekt Lone Mountain haben es – wieder einmal – in sich!

Nevada Zinc – Spektakuläres, neues Goldziel entdeckt

Das war ein Knaller – im wahrsten Sinne des Wortes: Die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) veröffentlichte gestern Neuigkeiten, die den Kurs in Kanada bei hohem Volumen um mehr als 8% auf 0,52 CAD katapultierten!

GOLDINVEST CEO-Interview Nevada Zinc

Anlässlich einer Unternehmenspräsentation in Frankfurt, hatten wir vergangene Woche Gelegenheit nach Längerem einmal wieder mit Bruce Durham, CEO des Zink-Explorers Nevada Zinc (WKN A14P3D) zu sprechen.

Nevada Zinc – Auf den Spuren der Quelle zahlreicher, goßer Goldnuggets

Wir hatten bereits über das sehr aussichtsreiche VIP-Goldprojekt von Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) im kanadischen Yukon berichtet, das das Unternehmen neben seinem vielversprechenden Zinkprojekt Lone Mountain besitzt. Doch das Unternehmen hat im Yukon noch weitere Eisen im Feuer. Unter anderem das so genannte Livingston-Projekt, auf dem von Goldschürfern immer wieder enorme Goldnuggets gefunden werden. Und Nevada Zinc ist zuversichtlich, die Quelle dieses Goldes aufspüren zu können!

Nevada Zinc – Fonds kauft am Markt weitere Anteile

Der Zinkpreis steigt immer weiter, ist mit 1,0589 USD pro Pfund dieses Jahr mittlerweile ca. 45% im Plus. Damit lässt Zink den Rest der Buntmetalle auf Grund der fundamentalen Situation in der Preisentwicklung weit hinter sich, erklären die Analysten der Scotiabank.

Nevada Zinc meldet spektakuläre Bohrergebnisse von Lone Mountain

Die Aktie der kanadischen Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) ist in den letzten Tagen in den Steilflug übergegangen. Für uns ist es kein Wunder, dass die Aktie jetzt langsam von den Märkten entdeckt wird, konzentriert man sich doch auf zwei der derzeit gefragtesten Rohstoffe überhaupt: Gold und Zink. Und die positive Entwicklung dürfte sich fortsetzen, denn Nevada Zinc meldet abermals spektakuläre Bohrergebnisse vom Zinkprojekt Lone Mountain!

Nevada Zinc – Viel versprechende Entwicklungen auf dem Goldprojekt VIP

Das Hauptprojekt der kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V: NZN) ist zwar die viel versprechende Lone Mountain-Liegenschaft, auf der man immer wieder sehr hohe Zinkgehalte erbohrt. Doch ebenso interessant ist ein Goldprojekt des Unternehmens im Yukon. Denn das so genannte VIP-Projekt liegt in der Nähe von gleich zwei Liegenschaften, auf denen bereits erhebliche Goldvorkommen nachgewiesen wurden. Und eine Neuentdeckung könnte sich sogar bis auf das Gebiet von Nevada Zinc erstrecken…

Nevada Zinc – Lone Mountain liefert erneut sehr hohe Zinkgehalte!

Die nächsten Bohrergebnisse vom Zinkprojekt Lone Mountain der Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) sind da – und die sind einmal mehr hervorragend! Denn erneut kann das Unternehmen sehr hohe Zinkgehalte vom Gelände der ehemaligen Mountain View-Mine melden, die Teil der Lone Mountain-Liegenschaft ist.

Nevada Zinc – Mehr als 15% Zink auf Mountain View erbohrt

12 Bohrungen, 12 Treffer – besser kann ein Bohrprogramm quasi nicht beginnen. Und wenn dann noch die Gehalte stimmen wie bei dem kanadischen Zinkexplorer Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSXv NZN), kann man getrost von Volltreffer sprechen!

Und bei Nevada Zinc stimmen die Gehalte nicht nur, sie liegen sogar ganz erheblich über dem Durchschnittsgehalt derzeit produzierender Minen. Während dieser nämlich weltweit zwischen 3 und 6% Zink liegt, meldete das Unternehmen von CEO Bruce Durham von den letzten 10 Bohrungen auf dem Lone Mountain-Projekte des Unternehmens – speziell im Bereich der ehemals produzierenden Mountain View-Mine – unter anderem einen Vererzungsabschnitt von 15,63% Zinkäquivalent! (11,89% Zink plus 3,74% Blei)

Weitere, allerdings etwas kürzere Abschnitte erbrachten in der Spitze sogar 19,15% (über 1,52 Meter) oder 17,54% Zink (über 6,10 Meter.)! Eine vollständige Liste der jetzt gemeldeten Bohrungen findet sich auf der Homepage von Nevada Zinc.

Wichtig ist bei den jetzt brandaktuell gemeldeten Bohrergebnissen auch, dass diese allesamt in nur sehr geringer Tiefe unter der Oberfläche liegen. Das zu bestätigen, war eines der vorrangigen Ziele des Unternehmens, da sich so das Industriemetall im vergleichsweise kostengünstigen Tagebau fördern lässt. Konkurrent Arizona Mining (WKN A1422B) beispielsweise hat zwar ebenfalls hochgradige Zinkvererzung angetroffen, doch liegt diese in Tiefen von 210 bis 1.500 Metern, sodass ein Abbau wesentlich kostenintensiver wäre.

Und noch eine positive Erkenntnis haben die jüngsten Bohrungen Nevada Zinc geliefert: Die Zink- und Bleivererzung erstreckt sich offensichtlich deutlich über die Grenzen des historischen Abbaus auf der ehemaligen Mountain View-Mine – in den 1940er und 1960er Jahren – hinaus. Im Grunde dehnt sich die Vererzung von der westlichen Grenze der Mountain View Mine über den Mittelpunkt der Mountain View-Liegenschaft hinaus aus, was eine Strecke von mehr als 110 Metern bedeutet.

Insgesamt hat Nevada Zinc unserer Ansicht nach einmal mehr exzellente Bohrergebnisse vorgelegt und es kristallisiert sich immer mehr heraus, dass man mit Lone Mountain / Mountain View das richtige Asset gewählt haben dürfte, um dort in Zukunft möglicherweise eine profitable Zinkproduktion zu errichten.

Die Zinkrallye hat gerade erst begonnen

Der Zinkpreis ist dieses Jahr bereits um mehr als 25% gestiegen, doch einige Analysten sind der Ansicht, dass die bisherigen Gewinne nur ein Schatten dessen sind, was uns noch erwartet.

Nevada Zinc – Goldprojekt in strategisch günstiger Lage

Schon vor einiger Zeit hatten wir darauf hingewiesen, dass die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSXv NZN) neben ihrem Hauptprojekt Lone Mountain auch über ein viel versprechendes Goldprojekt im Yukon verfügt, die VIP-Liegenschaft. Anlass war damals die Ankündigung des Branchengiganten Goldcorp (WKN 890493), sich durch die Übernahme von Kaminak Gold (WKN A0Q5PQ), deren Coffee-Liegenschaft, die in unmittelbarer Nähe zu VIP liegt, zu sichern.

Nevada Zinc erbohrt fast 8% Zink nahe der Oberfläche

Ende Mai hatte die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSXv NZN) ihr erstes Bohrprogramm auf dem Gelände der ehemaligen Zinkmine Mountain View angestoßen. Historische Bohrergebnisse ließen diese Bohrungen besonders aussichtsreich erscheinen. Und das hat sich jetzt bestätigt.

Nevada Zinc – Unabhängige Tests weisen sensationell hohe Zinkausbringung nach!

Hervorragendes Aussichten für Nevada Zinc (WKN CA64151W1023 / TSXv NZN): Nicht nur, dass der Zinkpreis seinen Aufwärtstrend fortsetzt, das Unternehmen kann auch mit extrem guten Neuigkeiten aufwarten!

Nevada Zinc – Exzellente Einstiegschance

Nach einem ersten, deutlichen Anstieg seit Jahresbeginn hat die kanadische Zinkgesellschaft Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX.v NZN) zuletzt leicht konsolidiert. Das könnte sich als Glücksfall für interessierte Investoren erweisen…

Nevada Zinc – Auf den Spuren von Kaminak Gold?

Als Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSXv NZN) an die Börse ging, verfügte das Unternehmen bereits über das Goldprojekt VIP im kanadischen Yukon Territory. Auf diesem führte man 2010 und 2011 erste Explorationsprogramme durch, die durchaus vielversprechende Ergebnisse erbrachten. Angesichts der schwierigen Zeiten für Bergbau-Juniors entschloss das Unternehmen sich aber, dort erst einmal kein weiteres Geld zu investieren und konzentrierte sich auf das äußerst aussichtsreiche Zinkprojekt Lone Mountain. Nun aber erlauben der gestiegene Goldpreis und eine Großübernahme in direkter Nachbarschaft von VIP weitere Arbeiten auf dem Projekt.

Zink – Haywood Securities erwartet Anstieg auf 1,20 USD pro Pfund

Seit Anfang des Jahres hat der Zinkpreis bereits eine beeindruckende Performance gezeigt. Die Analysten von Haywood Securities glauben, dass der Ausblick für Zink auch auf mittel- und langfristige Sicht positiv ist, der Preis deutlicher und früher aufwärts tendieren könnte als bei anderen Industriemetallen.

© GOLDINVEST Media GmbH, Dorotheenstr. 54, 22301 Hamburg  | Alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise, die Datenschutzbestimmungen und das Impressum.
rss Einträge(RSS) rss Kommentare (RSS)