Montag, 20.02.2017

Tag-Archiv für ‘Übernahme’

Crystal Exploration – Signifikanter Newsflow und Meilensteine im Jahr 2017

Die kanadische Diamantgesellschaft Crystal Exploration (WKN A2ATHU / TSX-V AL) hat im vergangenen Jahr deutliche Fortschritte mit der Erkundung ihrer Projekte Muskox, Contwoyto und Hood River in der Provinz Nunavut gemacht. Parallel dazu hat man den Prozess zur möglichen Übernahme der historischen Diamantmine Jericho ganz in der Nähe dieser Liegenschaften angestoßen.

Giyani Gold – Dem Markt ist noch nicht bewusst, welche Chancen Mangan birgt

Ein sehr interessantes Interview gab gestern der renommierte Rohstoffinvestor und Unternehmenslenker Duane Parnham in seiner Funktion als Chairman von Giyani Gold (WKN A1H6XZ / TSX-V WDG). Das Unternehmen hat erst vor Kurzem eine spektakuläre Neuausrichtung in den Bereich Mangan vollzogen, um so vom Boom im Bereich der Elektromobilität und Energiespeicherlösungen zu profitieren. Denn auch Mangan ist für die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien ein entscheidender Rohstoff, aber – noch – nicht so im Fokus der Anleger wie beispielsweise Lithium.

ML Gold will auf dem Goldprojekt Palmetto schnell zur ersten Ressource kommen

Das ist mal ein interessantes Update von ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG) zum Palmetto-Projekt: Wie das Unternehmen nämlich mitteilt, soll es schon Anfang Januar an die Erstellung einer ersten Ressourcenschätzung für das Goldprojekt gehen!

Sarama Resources – Übernahme der Goldlagerstätte Bondi nähert sich dem Abschluss

Goldexplorer Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V SWA) hat die Vereinbarung zur Übernahme des in Burkina Faso gelegenen Goldprojekts Bondi von Orezone Gold (WKN A0RF8Q) formalisiert und bereits die für die Transaktion nötigen Aktien hinterlegt. Jetzt stehen nur noch die Zustimmung der Regierung des afrikanischen Landes sowie der Transfer der Explorationslizenz Djarkadougou aus.

OceanaGold erwartet im kommenden Jahr eine positive Entwicklung

Goldproduzent OceanaGold (WKN A0MVLD) geht davon aus, dass man im kommenden Jahr 35% mehr des gelben Metalls produzierend wird als 2016. Gleichzeitig sollen die so genannten all-in sustaining costs (AISC) um 15% fallen.

Giyani Gold übernimmt zwei ehemalige Mangan-Produzenten

Das ist ein Wort: Die kanadische Giyani Gold (WKN A1H6XZ / TSX-V WDG), die bereits vor Kurzem die spektakuläre Übernahme eines riesigen Mangan-Projekts in Botswana meldete, treibt ihre Neuausrichtung auf den Batteriesektor weiter voran.

Crystal Exploration sichert sich Zugriff auf weiteres aussichtsreiches Bohrziel

Erst gestern hatten wir unsere Leser auf den kanadischen Diamantexplorer Crystal Explorations (WKN A2ATHU / TSX-V CEI) aufgemacht. Unter anderem, weil das Unternehmen die Identifizierung von gleich fünf vorrangigen Kimberlitzielen melden konnte. Doch es kommt noch besser.

Crystal Exploration – Heiße Spekulation um kanadischen Diamantexplorer

Mit dem australischen Diamantproduzenten Lucapa Diamond hat GOLDINVEST.de bereits einen Volltreffer gelandet. Seit wir Anfang Mai 2014 zum ersten Mal auf das Unternehmen aufmerksam machten, hat sich die Aktie mehr als verdoppelt! Nun sind wir mit Crystal Exploration (WKN A2ATHU / TSX-V CEI) auf eine weitere Gesellschaft aus dem Diamantsektor aufmerksam geworden, die ebenfalls über das Potenzial einer rasanten Kursentwicklung verfügt – auch wenn es sich um eine völlig anders geartete Story handelt.

Giyani Gold übernimmt gigantisches Manganprojekt in bester Lage

Diese Neuigkeiten lassen aufhorchen: Die kanadische Gyiani Gold (WKN A1H6XZ / TSX-V WDG) hat sich den Zugriff auf ein riesiges Manganprojekt von 1,33 Mio. Hektar (!) in Botswana gesichert – und zwar ganz in der Nähe eines Projekts des Minenriesen Rio Tinto (WKN 852147). Was vielen Anlegern noch nicht bewusst sein dürfte: Auch Mangan ist ein wichtiger Bestandteil von Lithium-Ionen-Batterien, sodass damit zu rechnen ist, dass sich der Manganpreis über kurz oder lang ähnlich spektakulär entwickeln könnte wie der Lithiumpreis!

West Red Lake Gold Mines hat sich als attraktives Übernahmeziel positioniert

Die Analysten von Ubika widmen sich in einem aktuellen Research-Bericht der Aktie des kanadischen Goldexplorers West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG). Denn Ihrer Ansicht nach hat sich das Unternehmen als hervorragendes Akquisitionsziel positioniert!

Lucapa Diamond schlägt in Australien zu

Es gibt Neuigkeiten von Lucapa Diamond (WKN: A0M6U8 / ASX: LOM) – diesmal allerdings nicht vom Erfolgsprojekt Lulo, das zuletzt mit Funden von Großdiamanten und exzellenten Förderzahlen auf sich aufmerksam gemacht hat. Diesmal ist es eine Übernahme, die das australische Unternehmen meldet: Im „Heimatland“ akquiriert die Company die Mehrheit an einem weiteren Projekt.

Golden Dawn Minerals – Reaktivierung der Produktion rückt schnell näher

Die Analysten von Rockstone Research berichten heute über den angehenden Goldproduzenten Golden Dawn Minerals (WKN A1XBWD / TSX-V GOM), der im historischen Minendistrikt Greenwood in British Columbia mit Hochdruck daran arbeitet, die Produktion zu erreichen.

Pilbara Minerals – Analysten erhöhen Kursziel auf 1,25 AUD

Die Analysten von Blue Ocean Equities haben ihr Kursziel für die Aktie des angehenden Lithiumproduzenten Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) von 0,95 auf 1,25 AUD angehoben, nachdem das Unternehmen vor Kurzem zwei Studien zu seinem Pilgangoora-Projekt veröffentlichte. Denn nach Ansicht der Experten bestätigte Pilbara damit erneut, dass Pilgangoora die beste, nicht entwickelte Spodumenlagerstätte der Welt ist.

Almonty Industries – Wolframreserven des Sangdong-Projekts steigen um 78%

Exzellente Neuigkeiten von der kanadischen Almonty Industries (WKN A1JSSD / TSX AII): Das Unternehmen kann nicht nur die Wolframreserven seines Sangdong-Projekts in Südkorea um fast 80% erhöhen, sondern sich auch eine Fremdfinanzierung von fast 58 Mio. CAD für die zukünftige Errichtung einer Mine auf dem Projekt verschaffen!

Nevada Zinc – Goldprojekt in strategisch günstiger Lage

Schon vor einiger Zeit hatten wir darauf hingewiesen, dass die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSXv NZN) neben ihrem Hauptprojekt Lone Mountain auch über ein viel versprechendes Goldprojekt im Yukon verfügt, die VIP-Liegenschaft. Anlass war damals die Ankündigung des Branchengiganten Goldcorp (WKN 890493), sich durch die Übernahme von Kaminak Gold (WKN A0Q5PQ), deren Coffee-Liegenschaft, die in unmittelbarer Nähe zu VIP liegt, zu sichern.

Teranga Gold schlägt bei Gryphon Minerals zu

Die kanadische Teranga Gold (WKN A1C86Z) plant, ihre Produktion in Westafrika auszuweiten. Das Unternehmen teilte heute mit, dass man die australische Gryphon Minerals (WKN A0CAD8), die das Banfora-Projekt in Burkina Faso besitzt, übernehmen will.

Almonty Industries stockt Beteiligung an spanischem Wolframprojekt auf 51% auf

Jetzt ist es amtlich: Almonty Industries (WKN A1JSSD / TSXv AII) einer der größten Wolframproduzenten weltweit außerhalb Chinas, hält jetzt die Mehrheit an dem Zinn- und Wolframprojekt Valtreixal in Spanien. Das Unternehmen hat seinen Anteil an Valtreixal durch eine abschließende Zahlung von 300.000 Euro auf 51% aufgestockt und damit für die Mehrheitsbeteiligung insgesamt 1,4 Mio. Euro gezahlt.

Almonty hat zudem die Option, die bis zum 24. Dezember dieses Jahres ausgeübt werden muss, auch die restlichen 49% an dem Projekt zu erwerben, indem man über die folgenden 30 Monate weitere 2,25 Mio. Euro in drei Raten von jeweils 750.000 Euro zahlt. Valtreixal verfügt über angezeigte und geschlussfolgerte Wolframressourcen von insgesamt 3.582.750 MTU sowie nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven von 866.660 MTU (WO3 Äquivalent). Ebenfalls in Spanien verfügt Almonty über die bereits seit Längerem produzierende Mine Los Santos.

Mit dem Erwerb der Mehrheit an dem Projekt demonstriert Almonty, nach Aussage von CEO Lewis Black, den Wert, den das Unternehmen dem Valtreixal-Projekt innerhalb seines Portfolios beimisst. Man arbeite daran, so Herr Black weiter, die restlichen 49% an dem Projekt zu erwerben und das Projekt so weiter zu entwickeln, dass die nötigen Genehmigungen 2018 eingeholt werden können.

Eine weitere Übernahme, an der Almonty derzeit arbeitet, ist die der australische ATC Alloys, mit der man Zugriff auf die größte Ferrowolframproduktionsanlage außerhalb Chinas, die Vinh Bao-Anlage in Vietnam erhalten will.

Im Zuge dessen hat man wie angekündigt eine Finanzierung in Höhe von 1,5 Mio. CAD abgeschlossen. Dazu wurden 5 Mio. Aktien zum Kurs von 0,30 CAD je Aktie ausgegeben. Damit ist die erste Hürde auf dem Weg zur Übernahme von ATC genommen.

Almonty Industries übernimmt größte Ferrowolfram-Anlage außerhalb Chinas

Jetzt also doch die Komplettübernahme: Der kanadische Wolframproduzent Almonty Industries (WKN A1JSSD / TSXv AII) will sich nun doch alle ausstehenden Anteile der australischen ATC Alloys sichern. Bislang war nur der Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung von 53% geplant.

Silver Standard übernimmt Claude Resources für 337 Mio. Dollar

Die bereits auf der PDAC 2016 im März angekündigte Übernahme des kanadischen Goldproduzenten Claude Resources’ (WKN: 872876 / TSX CRJ) ist nun durch. Die Claude-Aktionäre stimmten der Akquisition durch den Konkurrenten Silver Standard Resources (WKN 858840) zu.

Almonty Industries’ australischer Coup

Vor einigen Tagen hat Almonty Industries (WKN A1JSSD / TSXv AII) für Aufsehen gesorgt. Das australische Unternehmen, an dem die Entry Standard notierte Deutsche Rohstoff (WKN A0XYG7) aus Heidelberg mit 13,2 Prozent beteiligt ist, will 53 Prozent der Anteile an ATC Alloys Ltd. übernehmen. Die Gesellschaft war vor einer Umbenennung unter dem Namen Hazelwood bekannt. Zur Durchführung des Deals wird Almonty für 6 Millionen Dollar die Wolfram Camp Mine in ATC einbringen – wir berichteten. Der Clou des Deals, der allerdings zurzeit noch diverse Prüfungshürden nehmen muss: Mit der Übernahme sichert man sich die Mehrheit an ATCs Ferrowolfram-Produktionsanlage in Vietnam.

Equitas Resources Corp. schließt Übernahme von Alta Floresta Gold Ltd. ab und erwirbt 100-Prozent-Beteiligung an brasilianischen Goldaktiva

Vancouver (British Columbia), 27. April 2016. Equitas Resources Corp. („Equitas” oder das „Unternehmen”) (TSX-V: EQT; US: EQTRF; Frankfurt: T6UN) freut sich bekannt zu geben, dass es die am 15. Januar 2016 angekündigte Übernahme von Alta Floresta Gold Ltd. („Alta Floresta Gold”) abgeschlossen hat. Alta Floresta Gold hat auch seine Arbeitsbeteiligung an allen brasilianischen Goldkonzessionsgebieten von 60 auf 100 Prozent erhöht.

Equitas Resources – Übernahme von Alta Floresta Gold läutet neue Ära ein

Wir hatten schon Anfang des Jahres darüber berichtet, dass die kanadische Equitas Resources (WKN A12CWK / TSXv EQT) beabsichtigte, einen neuen Kurs einzuschlagen und sich Zugriff auf äußerst vielversprechende Goldliegenschaften in Brasilien zu sichern. Allerdings zog sich die Transaktion länger hin als – wohl auch vom Unternehmen – erwartet, was dem Kurs nicht guttat. Nun aber ist es soweit: Equitas gibt den Abschluss der Übernahme von Alta Floresta Gold und damit den Erwerb von 100% an deren brasilianischen Goldprojekten bekannt!

Tahoe Resources gibt neue Produktionsprognose bekannt

Nach Abschluss der Übernahme von Lake Shore Gold hat der Edelmetallproduzent Tahoe Resources (WKN A1C0RA / TSX THO) seine Prognose für das laufende Jahr angepasst.

B2Gold – Aktie nach 200 Mio. USD-Finanzierung im Aufwind

Um fast 9% schossen die Aktien der kanadischen B2Gold (WKN A0M889 / TSX BTO) nach oben, nachdem das Unternehmen zwei Deals mit einem Volumen von insgesamt mehr als 200 Mio. Dollar meldete. Damit hat B2Gold sein Goldprojekt Fekola bis zur Produktion durchfinanziert.

Equitas Resources - Übernahme von Alta Floresta Gold soll stetigen Cashflow bringen

Ein sehr interessanter Bericht wurde kürzlich auf alphastox.com zu den Plänen der kanadischen Equitas Resources (WKN A12CWK / TSXv EQT) veröffentlicht, ein Goldprojekt in Brasilien zu übernehmen, auf dem bereits produziert wird.

Equitas Resources übernimmt produzierende Goldgesellschaft in Brasilien

In einem Interview mit The Korelin Economics Report erläutert Kyler Hardy, CEO von Equitas Resources (WKN A12 CWK / TSX.v EQT) seine Bewegründe für die Ende vergangener Woche angekündigte Übernahme der privat geführten Golgesellschaft Alta Floresta Gold, die über eine Beteiligung an mehreren aussichtsreichen Projekten in Brasilien verfügt.

Almonty Industries jetzt mit drei produzierenden Wolframminen

Die kanadische Almonty Industries (WKN A1JSSD), an der die Deutsche Rohstoff AG (WKN A0XYG7) aus Heidelberg mit knapp 14% beteiligt ist, kommt ihrem Ziel, zum größten Wolframproduzenten außerhalb Chinas aufzusteigen, einen weiteren Schritt näher. Das Unternehmen gab nämlich bekannt, dass man die produzierende Wolframmine Panasqueira in Portugal erwerben konnte. Somit besitzt Almonty jetzt drei produzierende Wolframminen und zwei aussichtsreiche Entwicklungsprojekte.

K+S – Bereitet Potash Corp. einen neuen Übernahmeversuch vor?

Um rund 7% geht es heute mit der Aktie des deutschen Düngemittelherstellers K+S (WKN KSAG88) nach oben. Auslöser für den Kursanstieg sind Spekulationen, dass die kanadische Potash Corp of Saskatchewan (WKN 878149) noch immer an einer Übernahme des DAX-Konzerns interessiert sei.

Tiger Resources mit Produktionsrekord im dritten Quartal

Der australische Kupferproduzent Tiger Resources (WKN A0CAJF / ASX TGS) hat im Septemberquartal einen Ausstoß von 7,1 Tonnen an Kupferkathoden erreicht. Das ist nicht nur ein Anstieg von 6% auf Rekordniveau, sondern liegt auch um 6% über den Schätzungen der Analysten der UBS. Auf ein Produktionsjahr hochgerechnet würde Tiger so mittlerweile 28.600 Tonnen des roten Metalls produzieren.

Tiger Resources – Refinanzierung der Kipoi-Mine in trockenen Tüchern

Die Analysten der UBS reagieren positiv auf die Nachricht, dass der australische Kupferproduzent Tiger Resources (WKN A0CAJF / ASX TGS) die Refinanzierung der Kipoi-Mine in trockene Tücher gebracht hat. Sie empfehlen die Tiger-Aktie zum Kauf und sehen das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten bei 0,20 AUD.

Wie erwartet, Potash Corp sagt K+S-Übernahme ab

Liebe Leserin, lieber Leser, im Rohstoff Investor habe ich meine Leser schon vor einigen Wochen gewarnt: Die übertriebenen Forderungen des K+S-Managements werden keinen höheren Kaufpreis bringen, sondern den Abbruch der Verhandlungen.

Junk Bonds - aktuell die größte Gefahr

Liebe Leserin, lieber Leser, Mindestens 15,7% aller in den USA vergebenen Junk Bonds (hochrisikoreiche Anleihen) sind notleidend. Dabei geht es nicht nur um Kredite an Ölfracker. Betroffen sind Unternehmen aus allen Sparten.

Deutsche Rohstoff hebt Prognose für 2015 an

Obwohl die Deutsche Rohstoff AG (WKN A0XYG7) ihre produzierenden Tochtergesellschaften im vergangenen Jahr verkauft hat, konnte man auf Konzernebene ein positives Halbjahresergebnis in Höhe von 0,2 Mio. Euro erzielen. Das, hieß es aus Heidelberg, war im Wesentlichen auf Währungsgewinne in EUR/USD zurückzuführen, die sich auf 5,8 Mio. Euro beliefen.

Pilbara Minerals übernimmt Tantal-Mine Tabba Tabba komplett

Der Produktionsbeginn auf der Tantal-Mine Tabba Tabba von Pilbara Minerals (WKN A0YGCV) steht unmittelbar bevor. Um bestmöglich von diesem entscheidenden Schritt profitieren zu können, hat sich das australische Unternehmen entschlossen, das bisher im 50:50 Joint Venture betriebene Projekt komplett zu übernehmen.

Mittelgroße Produzenten dürften führende Rolle in der nächsten Konsolidierungsrunde einnehmen

Nach Ansicht von Markbeobachtern ist der Bergbausektor reif für eine neue Konsolidierungsrunde. Denn die Metallpreise liegen weiterhin auf niedrigem Niveau und der Zugang zu Kapital ist nach wie vor schwierig.

Western Potash – Aktionäre winken 80 Mio. Dollar-Deal durch

Anfang Juli meldet die kanadische Western Potash Corp. (WKN A0QZLM / TSX WPX) einen Strategiewechsel. Das Unternehmen plant seitdem mit einer anfänglich deutlich kleineren Produktion als bislang vorgesehen, die dann später aber schnell und erheblich ausgebaut werden könnte. Das lockte, wie von uns spekuliert, Übernahmeinteressenten an. Konkret bot Beijing Tairui Innovation Capital Management 80 Mio. Dollar für 51% an Western Potash. Nun haben die Aktionäre dem Deal zugestimmt.

K+S ist einer Übernahme nicht grundsätzlich abgeneigt

Burkhard Lohr, CFO des deutschen Kaliproduzenten K+S AG (WKN KSAG88) erklärte im Rahmen der Konferenz zur Veröffentlichung der Quartalszahlen, dass sein Unternehmen prinzipiell nicht gegen eine Fusion mit Potash Corp. of Saskatchewan (WKN 878149) sei, obwohl man das aktuelle, 8,6 Mrd. US-Dollar schwere Angebot zurückgewiesen hatte.

K+S wehrt sich gegen Übernahme durch Potash

In ihrer heutigen Onlineausgabe berichtet die Tageszeitung “Die Welt” über den anhaltenden Übernahmepoker um den Dax-Konzern K+S (WKN KSAG88).

Wird OceanaGold zum Goldproduzenten mit den niedrigsten Kosten weltweit?

Die neuseeländische OceanaGold (WKN A0MVLD) geht davon aus, durch die Übernahme von Romarco Minerals (WKN 172961) zum Goldproduzenten mit den niedrigsten Kosten weltweit zu werden.

Tiger Resources mit signifikanten Fortschritten im zweiten Quartal

Der australische Kupferproduzent Tiger Resources (WKN A0CAJF / ASX TGS) hat im zweiten Quartal 2015 einen Ausstoß von 6.700 Tonnen Kupferkathoden erzielt, wobei die operativen Cashkosten bei 1,48 und die „all-in sustaining costs“ bei 1,64 USD pro Pfund lagen. Damit übertraf das Unternehmen die Erwartungen der Analysten der UBS deutlich.

© GOLDINVEST Media GmbH, Dorotheenstr. 54, 22301 Hamburg  | Alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise, die Datenschutzbestimmungen und das Impressum.
rss Einträge(RSS) rss Kommentare (RSS)