Donnerstag, 19.01.2017
von Miriam Kraus in Rohstoff Daily

Vorstellung - China Silber Panda Münze 2010

Miriam Kraus - Redaktion Investor Verlag

Miriam Kraus - Redaktion Investor Verlag

Liebe Leserinnen und Leser, eine neue Münze aus der Silbermünzenreihe erwartet Sie auch heute wieder. Sehen wir uns den chinesischen Silber Panda aus dem Jahr 2010 an.

Das Jahr 2010 markiert das letzte Jahr in dem die chinesischen Standard-Silber-Panda-Münzen in einer Auflage von unter 1 Million herausgegeben wurden. Obgleich die Auflage mit 800.000 Stück in 2010 über der Auflage der Vorjahre liegt, ist sie doch deutlich niedriger als jene der Folgejahre mit mehreren Millionen Unzen. Dementsprechend ist die Auflage des Jahres 2010 unter einigen Sammlern sogar recht begehrt.

Neben der Standard-Silber-Panda-Münze (1 Unze) und den Goldmünzen gab die chinesische Münzprägeanstalt in 2010 auch wieder zwei Gedenkpaare heraus, bestehend aus jeweils ¼ Unze Gold-Panda-Münze (100 Yuan) und einer 1 Unze Silber-Panda-Münze (10 Yuan). Mit einem Paar feierte sich die Münzprägestätte selbst, es wurde zum 90jährigen Jubiläum der Shanghaier Münzprägestätte (90th Anniversary of Shanghai Mint) herausgegeben. Das andere Paar feiert den Börsengang der Agricultural Bank of China (The Listing oft he Agricultural Bank of China).

Die Auflage liegt bei den Münzen zum Gedenken an den Börsengang der Agricultural Bank of China bei 70.000 für die Silbermünze und 6.000 für die Goldmünze. Trotz der etwas geringeren Auflage, als jene des Gedenkpaares vom Vorjahr zur Gründung der Agricultural Bank of China, ist das 2010er Paar heute einfacher zu finden, als das 2009er Paar.

Die Auflage des Gedenkpaares zum Jubiläum der Shanghai Mint liegt 5.000 Stück für die Goldmünze und 20.000 Stück für die Silbermünze. Entsprechend seltener sind die Münzen aktuell zu finden.

Überdies gab die chinesische Münzprägeanstalt in 2010 auch noch eine Silber-Gedenkmünze zum 20jährigen Jubiläum von Chinas Kapitalmarkt (20th Anniversary of China's Capital Markets) mit einer Auflage von 40.000 Stück heraus.

Und auch im Jahr 2010 lancierte die China Mint wieder eine 1 kg Silber-Panda-Münze und eine 5 Unzen Silber-Panda-Münze.

Doch nun, sehen wir uns hier wieder zunächst die 1 Unzen Silber-Panda-Standard-Version an.

China Silber Panda 2010 1 Unze Stgl.

rsd30_09_16

Spezifikationen Silber Panda Münze 1 Unze Stgl.

rsd30_09_17

Besonderes Kennzeichen:
2010 markiert das letzte Jahr mit einer Auflage der 1-Unzen-Standard-Silber-Panda-Münze von unter 1 Million Stück. Im Gegensatz zu den Folgejahren mit ihren Auflagen von mehreren Millionen Stück.

So long liebe Leser...damit verabschiede ich mich für diese Woche und wünsche Ihnen ein schönes Wochenende....liebe Grüße und bis Montag wenn wir uns zum Rohstoffe Wochenrück- und Ausblick wiederlesen...

Ihre Miriam Kraus






Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , ,

Mehr zum Thema:

Leserkommentare

Bitte beachten Sie, dass Kommentare erst freigeschaltet werden müssen. Bitte nicht erneut absenden.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

© GOLDINVEST Media GmbH, Dorotheenstr. 54, 22301 Hamburg  | Alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise, die Datenschutzbestimmungen und das Impressum.
rss Einträge(RSS) rss Kommentare (RSS)