Dienstag, 28.03.2017

Vorstellung - Mexikos Silber Libertad

Miriam Kraus - Redaktion Investor Verlag

Miriam Kraus - Redaktion Investor Verlag

Liebe Leserin, lieber Leser, auch heute geht es, wie jeden Freitag, weiter mit unserer Silber-Münzen-Reihe! Nach den wunderschönen Standard Silber Panda Münzen, dem US Silver Eagle, einem der ganz großen Klassiker unter den Silber-Anlagemünzen, dem kanadischen Silber Maple Leaf, und dem österreichischen oder Wiener Silber Philharmoniker, sehen wir uns heute die mexikanischen Silber Libertad Münzen an.

Mexikos Silber Libertad

Mexikos Standard-Silber-Anlagemünze ist die Libertad, so genannt, weil sie auf der Vorderseite die Siegesgöttin Libertad abbildet.

Die Libertad wird im Grunde schon seit dem Jahr 1982 von der ältesten Prägestätte Amerikas, der Casa de Moneda de Mexico, geprägt - allerdings, hat sich das Münzbild im Laufe der Zeit verändert. Die Libertad, wie wir sie heute kennen, wird so erst seit dem Jahr 2000 geprägt. Zwar zeigte die Münze auf der Rückseite immer die Siegesgöttin Libertad, aber in früheren Jahrgängen in unterschiedlicher Pose. Das Rückseitenmünzbild, wie wir es heute kennen, wird seit dem Jahr 1996 geprägt. Die früheren Jahrgänge trugen allerdings auch ein unterschiedliches Bild auf der Vorderseite. Während in früheren Jahrgängen die Vorderseite nur das Wappen Mexikos prägte, tragen die neueren Jahrgänge auf der Vorderseite das Wappen, welches von einem Kranz aus 9 Motiven umrundet ist, welche die Wappentiere Adler und Schlange in unterschiedlichen Posen zeigen. Das Vorderseitenmünzbild, wie wir es heute kennen, wird seit dem Jahr 2000 geprägt.

Weiterhin unterscheiden sich die Jahrgänge durch die Abmaße der Münze. Bis 1995 betrug der Durchmesser der 1 Unzen Version 36 mm, seit 1996 beträgt der Durchmesser 40 mm.

Ein weiteres Merkmal zur Unterscheidung der Jahrgänge ist der Münzrand. Bis 1989 war auf dem Münzrand die Umschrift "Independencia y Libertad" abgebildet. Seit 1990 weist der Rand eine Riffelstruktur auf.

Die große Besonderheit: kein Nennwert
Generell möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, auf die Unterscheidung zwischen Münzen und Medaillen zu achten. Denn Münzen tragen einen Nennwert, Medaillen aber nicht.

Die weltweit einzige Ausnahme von dieser Regel bildet die Libertad-Münze. Sie weist keinen Nennwert auf, ist aber dennoch eine Münze und kann natürlich dementsprechend eingetauscht werden. Hierbei richtet sich der sozusagen rechnerische Nennwert nach dem Londoner Fix-Kurs, der täglich zweimal festgesetzt wird. Mit anderen Worten, die Libertad könnte jederzeit zum aktuellen Silberpreis eingetauscht werden.

Mexikos Silber Libertad im Laufe der Geschichte
Sehen wir uns nun an, wie sich die Libertad-Silber-Anlagemünze im Laufe der Zeit verändert hat:

Die Jahrgänge von 1982-1991:

So sahen die frühen Jahrgänge aus!

rd1612_1

Hier haben wir ein Exemplar von 1983.

Die Jahrgänge von 1992-1995

Für diese Jahrgänge gab es zunächst nur kleinere Veränderungen am Münzbild, z.B. wurden das O und N in Onza nun groß geschrieben (OnZa), wie hier im Ausschnitt zu sehen:

rd1612_2

Die Jahrgänge von 1996-1999

Hier gibt es die erste große Veränderung. Die Rückseite (also die Libertad-Seite) wurde grundlegend verändert, hin zu dem Design, welches wir auch heute noch kennen (s.u.), die Vorderseite (also die Wappenseite) blieb die alte.

Die Jahrgänge von 2000- jetzt

So sieht also die aktuelle Version der Libertad-Münze aus (hier ein Exemplar von 2005):

rd1612_3

Sie sehen, die Rückseite mit dem Bild der Libertad, wurde (bereits 1996) grundlegend verändert, wie auch die Vorderseite (also die Wappenseite) (im Jahr 2000).

Spezifikationen Mexiko Silber Libertad 1 Unze Stgl.

Name: Mexiko Silber Libertad

Erstausgabe: 1982

Feinheit: 999,9/1000

Gewicht: 1 Unze

Qualität: Stgl.

Nennwert: Kein Nennwert

Auflage: Ca. 30 Millionen gesamt

Ausgabeland: Mexiko

Katalogwert: Entspricht dem aktuellen Silberpreis zzgl. Aufschlag

Besonderes Kennzeichen: Einzige Silber-Anlagemünze ohne Nennwert

So long liebe Leser...damit verabschiede ich mich für heute und diese Woche und wünsche Ihnen einen besinnlichen 4.Advent....liebe Grüße und bis Montag wenn wir uns zum Rohstoffe Wochenrück- und Ausblick wiederlesen...

Ihre Miriam Kraus






Schlagworte: , , , , ,

Mehr zum Thema:

Leserkommentare

Bitte beachten Sie, dass Kommentare erst freigeschaltet werden müssen. Bitte nicht erneut absenden.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

© GOLDINVEST Media GmbH, Dorotheenstr. 54, 22301 Hamburg  | Alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise, die Datenschutzbestimmungen und das Impressum.
rss Einträge(RSS) rss Kommentare (RSS)