Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Der neue Artikel vom kanadischen Börsenexperte Marc Davis über die heutige Sensationsnews von Golden Dawn Minerals Inc. bringt es sachlich und prägnant auf den Punkt. Diese News hat es allerdings wirklich in sich, denn im Grunde genommen bringt sie mehr als eine halbe Milliarde Dollar auf Waage!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Wie mehrere Beteiligungen ein Milliarden-Unternehmen schaffen

Vor wenigen Minuten berichtete MGX Minerals Inc. über Lithium-Bohrergebnisse mit Weltklasse-Format. Diese Pressemitteilung zeigt erneut in aller Deutlichkeit, dass MGX ein aussergewöhnlich gutes Gespür für junge Unternehmen besitzt, die auf dem Weg sind, gross zu werden.

Mittlerweile besitzt MGX zahlreiche Beteiligungen mit Joint-Venture Partnern in verschiedenen Bereichen der neuen Energiewirtschaft: Power Metals (Lithium-Minenprojekt), PurLucid(Lithium-Extraktionstechnologie für Öl-Produzenten), Highbury Energy (Nickel-, Vanadium-, Cobalt-Extraktionstechnologie für Petroleumkoks-Produzenten) und ZincNyx/Teck (Energie-Massenspeicherlösung). 

Daneben besitzt MGX auch eigenständige Minenprojekte, wie z.B. die Silizium-Projekte in British Columbia (hochgradiges SiO2 für die Produktion von Solarzellen), das Petrolithium-Projekt in Utah (6 Mrd. Barrel Öl plus Lithium) und das Driftwood-Projekt in British Columbia (8 Mio. Tonnen Magnesiumerz).

Noch vor einem Bohrstart auf dem Case Lake Hartgestein-Lithiumprojekt beteiligte sich MGX mit einem Projektanteil von bis zu 35%, indem ein Joint Venture mit Power Metals Corp. abgeschlossen wurde. Nach einer Reihe von exzellenten Bohrergebnissen zeigen die heutigen Resultate, dass MGX alles richtig gemacht hat und das Case Lake Projekt im kanadischen Ontario künftig wohl in die Produktion gebracht werden kann, denn die Bohrergebnisse vom Haupt-Lithiumkörper namens "Main Dyke" sind erneut extrem hochgradig: 

Bohrloch #40: 2,81% Li2O und 143 ppm Tantal über 7 m
Bohrloch #40: 2,07% Li2O und 214 ppm Tantal über 18 m
Bohrloch #35: 1,17% Li2O und 165 ppm Tantal über 8 m

Ende letzten Jahres, mit Abschluss vom 2017-Bohrprogramm, konnten 2 neue Lithium-Pegmatitkörper entdeckt werden: Einerseits 20-40 m vom Main Dyke entfernt und etwa 35-40 m unterhalb der Erdoberfläche, während der zweite neue Pegmatit etwa 50 m vom Main Dyke und etwa 50-80 m unterhalb der Erdoberfläche liegt. Die ersten Bohrungen zeigten vielversprechende Gehalte mit 1,11% Li2O und 73 ppm Tantal über 6,4 m. Im Januar startete ein neues Bohrprogramm über insgesamt 2.000 m Länge, das in Kürze weitere Ergebnisse liefern wird.  

Schlusspunkt

Am 12. Januar erschien ein höchst interessanter Artikel über MGX in einer chilenischen Zeitung mit Titel "Ehemalige Führungskräfte von grossen Minengesellschaften assoziieren sich mit kanadischer Firma [MGX] zur Exploration von Lithium."  Es sollen auch Allianzen mit Akteure wie SQM und Albemarle gesucht werden, um die MGX-Technologie zu testen, magnesiumreiche Lithium-Solen zu verarbeiten (siehe auch: "MGX löst das Magnesium-Problem der Lithium-Industrie"). 

Nachdem MGX am Dienstag eine neue Partnerschaft mit Highbury Energy verkündete (siehe hier), um das gewaltige Umweltproblem von Petroleumkoks anzugehen, begann die Aktie mit einem ersten starken Ausbruch, u.a. wohl auch, weil das mit 85 Mio. EUR bewertete Unternehmen erstmals von Bloomberg in einem entsprechenden Artikel (siehe hier) über Alberta´s Umweltprobleme erwähnt wurde. Dieser "Ritterschlag" von einem der grössten und namhaftesten Medienkonzernen hat MGX schlagartig weltbekannt gemacht.

Bloomberg würde ein Unternehmen nicht in einem solchen Artikel, der auf der Startseite von Bloomberg zu lesen war, erwähnen, wenn die Verantwortlichen nicht von der Seriösität und den realistischen Zukunftsaussichten überzeugt wären. Es gibt einfach kein vergleichbares Unternehmen wie MGX, das so breit im Energiesektor aufgestellt ist und Technologien zur Marktreife entwickelt hat, die helfen werden, die Umweltprobleme der nordamerikanischen Energiewirtschaft zu lösen.

Wie im Bloomberg-Artikel zu lesen ist, handelt es sich hierbei um einen extrem grossen und lukrativen Markt: Allein die Säuberung der Ölsand-Anlagen in Alberta wird auf $27 Mrd. CAD geschätzt. Es wird zunehmend deutlicher, dass die Regierung einschreitet und die verantwortlichen Unternehmen wie Suncor, CNR und Syncrude per Gesetz zwingen wird, etwas gegen die umweltschädlichen Abfallprodukte zu tun. Die Technologien von MGX könnten in absehbarer Zeit auferzwungen werden, womit MGX über Nacht ein Milliardengechäft an Land ziehen würde. Wie hoch die Aktiengewinne für Aktionäre dann über Nacht ansteigen, kann nicht seriös beziffert werden, doch eines scheint immer sicherer zu sein:

Wer sich alsdann nicht bereits eine MGX-Aktienposition aufgebaut hat und mit von der Partie ist, der wird wohl nicht mehr auf den Zug aufspringen können. Eine einzige Giganten-News mit entsprechend grossen Zahlen dürfte die Aktie binnen weniger Minuten (oder über Nacht) auf ein Niveau manövrieren, das einige dann wohl als "zu teuer" betrachten würden. Verpassen Sie nicht diese einmalige Chance, wenn dieses Unternehmen Geschichte schreibt und Nägel mit Köpfen macht bzw. zum Millarden-Unternehmen aufsteigt. Die Zeit ist reif für Grosses, wie Bloomberg bereits andeutet. 

Unternehmensdetails


MGX Minerals Inc.
#303 - 1080 Howe Street
Vancouver, BC, Canada V6C 2T1
Telefon: +1 604 681 7735 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.mgxminerals.com

Aktien im Markt: 93.509.760 


Chart

Kanada Symbol (CSE): XMG
Aktueller Kurs: $1,37 CAD (17.01.2018)
Marktkapitalisierung: $128 Mio. CAD


Chart

Deutschland Symbol / WKN (Tradegate): 1MG / A12E3P
Aktueller Kurs: €0,913 EUR (17.01.2018)
Marktkapitalisierung: €85 Mio. EUR

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Getreu einem milliardengrossen Unternehmen ist MGX Minerals Inc. auf mehreren Fronten gleichzeitig aktiv und im Zukunftsmarkt Energie breit aufgestellt. Während der Fokus aktuell auf die Inbetriebnahme der ersten Lithium-Produktionsanlagen für grosse Öl- und Gas-Produzenten in Kanada und den USA gerichtet ist, so will MGX auch seine eigene Öl-Produktion, um dadurch direkt an das Lithium (und Öl!) zu kommen.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Die Analysten von Beaufort Securities haben angesichts der letzten Neuigkeiten des Zinkproduzenten Pasinex Resources (WKN A1JWFY / CSE PSE) eine neue Analyse veröffentlicht. Die Experten bekräftigen dabei sowohl das Kursziel von 0,42 CAD als auch das Rating „spekulativ kaufen“.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Die Analysten von Mackie Research nehmen in einer aktuellen Studie die Aktie des Goldexplorers QMX Gold (WKN A1J0YF / TSX-V QMX) unter die Lupe und sind zu einem positiven Fazit gekommen. Mackie sieht bei QMX das Potenzial auf die Entdeckung von 1,5 Mio. Unzen Gold und vergibt so das Rating „spekulativer Kauf“ mit einem Kursziel von 0,60 CAD. Vom aktuellen Kurs aus, wäre das eine Verdopplung!

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb