253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 4.75 / 5

4.75 von 5 - 4 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) steht in der nächsten Zeit bei ihrem Kaolinprojekt Cadoux vor wichtigen Schritten. Eine Machbarkeitsstudie ist geplant – ein Meilenstein für das fortgeschrittene Projekt auf dem Weg zu der kommerziellen Produktion von hochreinem Aluminium, die geplant ist. Auf dem Weg dahin soll eine Pilotanlage Risiken minimieren und zugleich potenziellen Kunden von FYI Resources Testmaterial zur Verfügung stellen. Aus der Pilotanlage will die Gesellschaft wichtige Erkenntnisse für den späteren Bau einer großen Verarbeitungsanlage ziehen.

Im Vorfeld haben die Australier nun mit wichtigen Tests der geplanten Verarbeitungsprozesse begonnen. Mit den Ergebnissen will man erfahren, ob die extra auf das Projekt angepassten, ausgeklügelten Prozesse effektiv und erfolgreich funktionieren oder ob Nachbesserungsbedarf besteht – und wenn ja an welcher Stelle.

Enorm wichtige Entwicklungsphase für FYI Resources

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Vormachbarkeitsstudie, die das Unternehmen im September 2018 vorgelegt hat, sind dies die nächsten kritischen Schritte auf dem Weg in Richtung der kommerziellen Produktion. Erkenntnisse aus dem nun gestarteten Probelauf werden auch in den später geplanten Bau der großen Verarbeitungsanlage für das Cadoux-Projekt einfließen. Mit den Daten aus den Testläufen will FYI Resources zudem die bankfähige Machbarkeitsstudie voran treiben. Entsprechend große Aufmerksamkeit lässt man den nun gestarteten Tests beim Unternehmen zukommen.

Es zeichnet sich ab, dass die geplante Pilotanlage für die Gesellschaft zu einem wichtigen Faktor wird. Die Anlage wird die Risiken des Projekt verringern, was gut bei zukünftigen Kapitalgebern ankommen sollte. Mehr noch: Funktioniert der Produktionsprozess, kann FYI Resources potenzielle Kunden schon zum jetzigen Zeitpunkt von der Qualität der geplanten Produktion des hochreinen Aluminiums überzeugen. Ein Glücksfall ist die Finanzierung der Anlage, die die Australier aus einer vorab gezahlten Steuer-Rückerstattung finanzieren können – man muss also nicht auf eine Kapitalerhöhung mit Verwässerungseffekten zurückgreifen.

Halbjahreszahlen vorgelegt

Entsprechend aufmerksam dürfte die Börse den weiteren Verlauf der nun gestarteten Produktionstests und auch der später anstehenden Produktion in der Pilotanlage verfolgen. Demonstriert FYI Resources, dass die ausgearbeiteten Prozesse funktionieren, wäre das ein wichtiger positiver Impuls für den Aktienkurs der australischen Rohstoff-Company. Im Klartext: Jetzt werden wichtige Werte geschaffen.

Neben dem Start der Testarbeiten hat FYI Resources zudem noch Halbjahreszahlen für das Geschäftsjahr 2018/2019 vorgelegt. Zum aktuellen Zeitpunkt sind diese aufgrund des Entwicklungsstadiums des Unternehmens aber nur begrenzt aussagekräftig. Die wichtigsten Daten: Per Ende 2018 weist die australische Gesellschaft eine Liquidität von knapp 2 Millionen Dollar aus. Dass das Unternehmen aktuell noch Verluste schreibt, ist aufgrund der Entwicklungs- und Investitionsphase für den Aufbau einer späteren Produktion eine logische Folge. Je FYI-Aktie wird ein Halbjahresverlust von 0,70 Cent gemeldet nach 0,42 Cent im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der FYI Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen.

Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu FYI Resources nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Nova Minerals: Nächster Erfolg auf dem Goldprojekt

Erst vor Kurzem hatte der Goldexplorer Nova Minerals (ASX NVA / FSE QM3) die allererste Ressourcenschätzung für sein Goldprojekt Estelle in Alaska vorgelegt. Und die kam gleic

FYI Resources steht unmittelbar vor Testlauf der H

Es ist soweit: FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) will im Oktober den entscheidenden einwöchigen Testlauf seiner HPA-Pilot-Produktion in West-Australien starten. Da nur wenige

Pacific Rim Cobalt: Entscheidende Fortschritte in

Ausgezeichnete Neuigkeiten für Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT) auf dem Weg zur Herstellung von Nickel- und Kobaltprodukten, die in der Produktion von Lithium-Ionen-

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung