Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Vor wenigen Wochen hat Sonoro Metals (WKN A117UU / TSX-V SMO) ein Bohrprogramm über 10.000 Meter auf Cerro Caliche gestartet, nun liegen die ersten Ergebnisse vor. Die Resultate von 13 Löchern aus der Los Japoneses Zone wurden kürzlich vom Unternehmen publiziert. Was sofort auffällt: Bei allen 13 Bohrungen gibt es Funde. Dabei werden sowohl Gold als auch Silber entdeckt.

Die Proben aus den verschiedenen Bohrlöchern sind in mehreren Schritten bearbeitet worden. Zunächst geht es ins nahe gelegene Hermosillo. Nach ersten Aufbereitungschritten werden die Proben nach Vancouver (Kanada) weitergeschickt. Mit verschiedenen Methoden ermittelt man in der kanadischen Metropole die Gold- und Silbergehalte der Bohrkerne.

Die größte Aufmerksamkeit verdient möglicherweise Loch SCR-007. Dort werden zwischen 33,5 Meter und 38 Meter 2,54 Gramm Goldäquivalent je Tonne entdeckt. Dabei handelt es sich um 2,256 Gramm Gold und 20 Gramm Silber je Tonne. Einen noch höheren Silbergehalt gibt es bei der Bohrung SCR-006. Dieser liegt von 0 Meter bis 6,1 Meter, also direkt an der Oberfläche, bei 26 Gramm je Tonne Gestein. Der Goldgehalt kommt in diesem Abschnitt auf 1,962 Gramm, so dass sich ein Goldäquivalent von 2,34 Gramm je Tonne errechnet. Erwähnenswert ist auch das Ergebnis auf SCR-004. Von 0 Meter bis 39,6 Meter finden sich 1,0 Gramm Goldäquivalent je Tonne.

Die meisten Bohrungen kommen oberflächennah zu guten Ergebnissen, meist bis in rund 60 Meter Tiefe. Einige Funde sind auch tiefer. Klar ist jedoch, dass die Mineralisierung nach allen Seiten offen ist, das gilt auch für die Tiefe. Hier dürften weitere Bohrungen für mehr Klarheit sorgen.

Bei den aktuellen Bohrungen werden viele Erzadern gefunden, was ein gutes Zeichen ist und auf eine positive Entwicklung hindeutet. Gleichzeitig werden mit den aktuellen Daten frühere Untersuchungen von Corex Gold aus dem Jahr 2007 bestätigt. Auf dem Gebiet wurden außerdem schon im 19. Jahrhundert Förderarbeiten durchgeführt. Dies ist ein weiterer Hinweis auf die Lukrativität des 1.400 Hektar umfassenden Konzessionsgebiets von Sonoro Metals, das sich in sieben Zonen aufteilt. Die aktuellen Bohrergebnisse stammen dabei nur aus einer einzigen Zone.

Das Projekt von Sonoro Metals liegt mitten im Goldgürtel der sagenumwobenen Sierra Madre. Bis nach Phoenix (Arizona/USA) sind es rund 300 Kilometer, die Hauptstadt Mexico City liegt fast 3.000 Kilometer südöstlich. Die nächstgelegene Stadt ist Magdalena de Kino mit rund 26.000 Einwohnern. Die Region Sonora im Nordwesten von Mexiko ist Rohstofffans keine unbekannte Region. Sie zählt zu den Regionen, in deren Boden man weltweit mit die meisten Edelmetalle finden kann. Seit mehr als 400 Jahren findet dort Bergbau statt. In dieser Zeit wurden rund 2 Milliarden Unzen Silber und etwa 40 Millionen Unzen Gold aus dem Erdreich gefördert.

Noch heute arbeiten viele lukrative Minen in der Region. Die Santa Gertrudis Mine von Agnico fördert Gold und liegt nur rund 20 Kilometer vom Areal von Sonoro Metals entfernt. Die Mercedes-Mine von Premier Gold ist sogar nur 10 Kilometer weiter weg. An das Gebiet von Sonoro Metals angrenzend liegt Cerro Prieto, die Goldmine von Goldgroup. Für Sonoro Metals sind solche Nachbarn keine schlechten Vorzeichen für einen eigenen Erfolg.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Sonoro Metals halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Sonoro Metals) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH für die Berichterstattung zu Sonoro Metals entgeltlich entlohnt. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Sonoro Metals profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Steigt Palladium 2020 auf 2.500 USD pro Unze?

Palladium flirtet weiterhin mit der Rekordmarke von 1.900 USD pro Unze, nachdem in Südafrika der Betrieb auf vielen Minen auf Grund von Stromausfällen ausgesetzt werden musste

Classic Minerals erbohrt bis zu 39,2 Gramm Gold pr

Ermutigende Bohrergebnisse legt heute der australische Goldexplorer Classic Minerals (WKN A0NA2L / ASX CLZ) von seinen Liegenschaften in Western Australia vor. Die neueste Run

Sonoro Metals ernennt neuen Chief Financial Office

VANCOUVER, Kanada. 9. Dezember 2019 - Sonoro Metals Corp. („Sonoro“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: SMO) (OTCQB: SMOFF) gibt die Ernennung von Salil Dhaumya, CPA, CMA, zum Chie

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung