Besuchen Sie auch unser Cannabis-Stocks Portal:
CS Logo

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

In ihrer jüngsten Kurzanalyse zum kanadischen Spezialisten für softwarebasierte Hybrid-IT-Lösungen, Converge Technology Solutions (TSXV: CTS, FWB: 0ZB), erwartet die Investmentbank Paradigm Capital ein starkes zweite Halbjahr für das Unternehmen. Auf Sicht von zwölf Monaten bekräftigt Paradigm das Kursziel von 1,75 CAD für die Aktie von Converge. Aktuell notiert das Unternehmen bei 0,92 CAD, was einer Bewertung von rund 70 Mio. CAD entspricht.

Das erst 2016 gegründete Unternehmen Converge verfolgt eine Akquisitionsstrategie mit dem Ziel, regionale IT-Dienstleister in Nordamerika zu konsolidieren. Nach den sieben Akquisitionen, die das Unternehmen seit seiner Gründung abgeschlossen hat, ist geplant, weitere vier bis sechs IT-Service Provider pro Jahr zu kaufen Converge will seinen Kunden vor allem Software, Hybrid Cloud und Managed Services anbieten, die ein höheres Wachstum und eine höhere Gewinnspanne bieten und den Unternehmen der Converge Familie helfen, sich von herkömmlichen Value Added Resellern (VAR) abzuheben, die sich mehr auf Hardware konzentrieren. Diese Strategie passt zu den immer komplexer werdenden IT-Netzwerken der Kunden, die oft mehrere IT-Anbieter und eine Mischung aus öffentlichen und privaten Cloud-Diensten nutzen.

Der Trend zu mehr Softwareverkäufen sei bereits in den Zahlen des soeben veröffentlichten zweiten Quartals ablesbar. Der Umsatz aus Softwareverkäufen stieg im ersten Halbjahr auf 20 Prozent. Starke Impulse erwartet Paradigm von der Kooperation mit IBM (NYSE: IBM), die soeben die Akquisition des Cloud-Anbieters Red Hat abgeschlossen hat. Schon im ersten Halbjahr hat IBM Converge direkt 750.000 CAD zur Entwicklung des Vertriebs zur Verfügung gestellt. IBM will nach Ansicht von Paradigm seine eigenen Cloud Services über die Vermarktung der Red Hat Plattform verstärken und setzt dabei auf Vermittler wie Converge, die bereits langjährige Kontakte zu ihren Kunden pflegen. Schon heute ist Converge der drittgrößte Partner für IBM im Cloudgeschäft.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Converge Technology Solutions halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und Converge Technology Solutions, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. GOLDINVEST Consulting wird von Converge Technology Solutions für die Erstellung von Artikeln zum Unternehmen entgeltlich entlohnt, was einen weiteren Interessenkonflikt darstellt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

FYI Resources schließt HPA-Pilottests erfolgreich

Nüchterner kann man einen Erfolg kaum feststellen: Die Pilotanlage zur Gewinnung von hochreinem Aluminiumoxid (High Purity Alumina, HPA) hat eine Woche lang genauso so funktio

Endlich live: HPA-Pilotanlage von FYI Resources be

Nach mehrmonatiger Vorbereitung hat der entscheidende einwöchige Testlauf der HPA-Pilotanlage von FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) begonnen. Ab sofort soll die eigens für di

Manchester: First Graphene meldet Kooperation bei

Der australische Graphenproduzent First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) konzentriert sich derzeit vor allem darauf, kurzfristig weitere Einnahmen aus dem Geschäft mit den best

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung