253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

In der Demokratischen Republik Kongo gehen die Arbeiten von AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) auf Hochtouren weiter. Derzeit werden verschiedene Gesteinsproben ausgewertet. AVZ Minerals führt auf dem Lithium- und Zinnprojekt Manono („Manono-Projekt“) ein metallurgisches Testprogramm durch. So sollen bisherige Ergebnisse gestützt werden.

Untersucht werden Bohrkernabschnitte aus vier verschiedenen Testbohrungen. Aus diesen Kernen wurde eine insgesamt 200 Kilogramm schwere Sammelprobe fertig gestellt. Diese Probe wird im Schwimm-Sink-Scheiden-Verfahren unter die Lupe genommen. Die Auswahl aus vier Bohrungen soll die Sicherheit hinsichtlich der Ergebnisse steigern, da man auf verschiedenste Quellen zurückgreift. Weitere Tests sollen zudem in diesen Tagen mit Hilfe einer Hochdruck-Mahlwalze erfolgen.

In einer ersten Stufe erfolgte eine Zerkleinerung des Gesteins auf 25 mm. Dabei kommen die Analysen auf einen Li2O Gehalt von 4 Prozent. Das ist ein Wert, der dem Gesamtgehalt des Erzkörpers von Roche Dure sehr nahe kommt. Diese früheren Zahlen sind JORC-konform und somit zuverlässig. Man kann mit den Zahlen somit zufrieden sein, stützen sie doch die bisherigen Erkenntnisse. Das Unternehmen spricht in diesem Zusammenhang sogar von hervorragenden Ergebnissen.

In weiteren Schritten wurde das Gestein auf 10 mm und 5,6 mm verkleinert. Derzeit werden die Tests mit noch feinkörnigerem Material durchgeführt. Sobald diese Daten vorliegen, wird AVZ sie veröffentlichen.

Nigel Ferguson, Managing Director von AVZ, zu den ersten Analysedaten: „Die Ergebnisse der metallurgischen Testarbeiten treffen jetzt aus unseren Testlabors mit ermutigenden Ergebnissen aus dem Phase-1-Programm ein. Die durchschnittlichen Testergebnisse für die anfängliche Sammelprobe liegen mit Li2O von 1,58 Prozent, SnO2 von 0,158 Prozent, Ta2O5 von 0,005 Prozent und Fe2O3 von 0,34 Prozent für die Lagerstätte innerhalb akzeptabler Bereiche. Es ist sehr erfreulich, dass das Vertrauen in die Mineralressource bei Roche Dure weiter gestärkt wurde.“ Bei einer größeren Zerkleinerung dürfte der Li2O Gehalt sogar ansteigen, allerdings steigt gleichzeitig vermutlich auch der Materialverlust an.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der AVZ Minerals halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (AVZ Minerals) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH für die Berichterstattung zu AVZ entgeltlich entlohnt. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von AVZ Minerals profitieren.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

FYI Resources steht unmittelbar vor Testlauf der H

Es ist soweit: FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) will im Oktober den entscheidenden einwöchigen Testlauf seiner HPA-Pilot-Produktion in West-Australien starten. Da nur wenige

Pacific Rim Cobalt: Entscheidende Fortschritte in

Ausgezeichnete Neuigkeiten für Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT) auf dem Weg zur Herstellung von Nickel- und Kobaltprodukten, die in der Produktion von Lithium-Ionen-

AVZ Minerals meldet ermutigende Metallurgieresulta

AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7) treibt sein riesiges Lithiumprojekt Manono weiter in Richtung Machbarkeitsstudie voran. Dazu gehören auch Studien zur Metallurgie, von dene

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung