253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Mit Spannung schaut die Börse auf die Explorationsbohrungen, die Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) derzeit zusammen mit ihren Projektpartnern auf dem Lulo-Projekt in Angola durchführt. Diverse Gebiete auf diesem Projekt sollen näher untersucht werden, die sich in der Nähe von Stellen befinden, wo die Australier bereits Aufmerksamkeit erregende Fördererfolge mit dem Fund von Rekord-Diamanten gefeiert haben - im Fokus stehen vor allem die Mining Blocks 8, 6 und 28, die bisher für Diamanten im Wert von 85 Millionen Dollar gesorgt haben. Man will weitere Kimberlite in den Bohrzielen finden und diese Bohrkerne analysieren. Auf Basis der Ergebnisse sollen dann neue Bohrungen und Großprobenentnahmen vorbereitet werden.

Nun berichtet die Gesellschaft von zwei weiteren Bohrungen auf dem Gebiet, bei denen Kimberlitgesteine gefunden wurden - wichtige Quelle für Diamanten. Mit den zwei zusätzlichen Funden steigt die Anzahl der Kimberlittreffer auf sieben an. Potenzial für weitere Steigerungen ist vorhanden, denn die Bohrarbeiten dauern an, neue Bohrziele werden angebohrt. Zudem konnten am Ostufer des Flusses Cacuilo auf dem Lulo-Projektgebiet zwei Tiefenbohrungen abgeschlossen werden. „Die zwei Tiefbohrungen durchteuften in erster Linie Calonda- und Karoo-Material ohne auf In-situ-Kimberlitmaterial zu treffen”, so Lucapa Diamond - weitere Bohrungen auf dem Zielgebiet sollen folgen.

Laborarbeiten sollen beschleunigt werden

Derweil haben die Australier neues Bohrkernmaterial an ein Labor in Kapstadt zur Analyse geschickt. Die Sendung erhält zehn Kimberlite, darunter Material aus den bisherigen fünf Kimberlit-Treffern auf den Mining Blocks 8,6 und 28. Zugleich will man die Analyseprozesse beschleunigen. Im Labor in Kapstadt wird das Personal aufgestockt, auch in Kanada könnte Lucapa Laborkapazitäten nutzen. Dies wird momentan geprüft. Zudem sei „jetzt geplant, Bohrkerne aus dem laufenden Kimberlit-Bohrprogramm zu chargieren und ungefähr alle acht Wochen zur Laboranalyse zu schicken”, kündigen die Australier an.

Beim Botswana-Projekt indes arbeiten die Behörden nicht so schnell wie erhofft, Lucapa rechnet nun mit dem Start geplanter Bohrarbeiten im kommenden Jahr nach der Regenzeit.

Doch nicht nur in Afrika hat Lucapa Diamond heiße Eisen im Feuer, auch im Heimatland Australien geschehen interessante Dinge. Auf dem Projekt Brooking, das sich in Western Australia befindet und zu 80 Prozent im Unternehmensbesitz ist, untersucht der Konzern mit Bohrarbeiten interessante Zielgebiete, die vorher bei Explorationsarbeiten aufgefallen waren. Mittlerweile konnte das Unternehmen die Bohrarbeiten abschließen. Auf die Ergebnisse der Bohrkernanalyse wartet man an der Börse mit Spannung, denn das Gebiet hat hohe Chancen aufgrund einer interessanten Lage: „Brooking ist ungefähr 40 Kilometer von der Diamantenmine Ellendale entfernt, die, als noch in Betrieb, der weltweit führende Produzent seltener gelber Diamanten war”, so Lucapa Diamond.

Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lucapa Diamond Company halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Lucapa Diamond Company) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Lucapa Diamond Company profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

BHP mit Rekorddividende

Der größte Bergbaukonzern der Welt BHP Group (WKN 850524) meldete für das Geschäftsjahr einen 2%igen Gewinnrückgang. Gleichzeitig kündigte das Unternehmen eine Rekorddividende

Rating-Agentur Fitch sieht Zukunft von Minengigant

Nach Ansicht der Rating-Agentur Fitch Solutions wird der Minenkonzern BHP (WKN A2N9WV) von seinem diversifizierten Portfolio großer Assets mit niedrigen Kosten profitieren und

M3 Metals will Wert gewaltiger Eisenerzvorkommen s

Jetzt will M3 Metals (TSX-V MT / FRA XOVN) (ehemals ML Gold) Nägel mit Köpfen machen und leitet Schritte ein, um den Wert des gewaltigen Eisenerzschatzes auf seinem Projekt Bl

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung