Batterien

  • Ecograf: 20.000 Tonnen-Raffinerie für Batteriegraphit geplant

    Die Graphitgesellschaft EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) will GR Engineering Services (ASX: GNG) mit der Planung und Entwicklung einer 20.000-Tonnen-Batterie-Graphit-Anlage in Westaustralien beauftragen. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde soeben unterzeichnet. Der formelle Vertrag könnte in Kürze folgen, sobald Ecograf von der Landentwicklungsagentur der westaustralischen Regierung den Zuspruch für ein 6,7 ha großes Gelände im Industriegebiet Kwinana erhält.

  • EcoGraf arbeitet mit Konsortium Future Battery Industries zusammen

    EcoGraf Limited (ASX: EGR;WKN: A2PW0M) arbeitet künftig mit dem Future Battery Industries Cooperative Research Center („FBI CRC“) mit Sitz an der Curtin University, Perth, zusammen. Das nationale Konsortium aus mehr als 60 Industrie-, Hochschul- und Regierungspartnern hat zum Ziel, gemeinsam Technologien rund um die Herstellung und Nutzung von Batterietechnologien zu fördern.

  • Prospect Resources kommt Vereinbarung mit Glaskeramikproduzenten näher

    Seit wir die Leser von GOLDINVEST.de auf die in Australien beheimatete und in Afrika tätige Lithiumgesellschaft Prospect Resources (ASX PSC / WKN A1JW80) aufmerksam gemacht haben, ging es nicht nur beim Unternehmen sondern auch beim Kurs bereits gut voran. Auch heute wieder wartet Prospect mit positiven Neuigkeiten auf.

  • Neuer Name, neuer Schwerpunkt: Kibaran Resources wird zu EcoGraf Limited

    Das Graphitunternehmen Kibaran Resources Limited heißt ab sofort Ecograf Limited mit dem neuen Kürzel (ASX: EGR) an der australischen Börse. In Deutschland wird die Namensänderung voraussichtlich morgen, spätestens aber am Montag vollzogen.

  • Prospect Resources: Wirtschaftlichkeit von Arcadia steigt drastisch!

    Kursexplosion bei Prospect Resources (ASX PSC / WKN A1JW80)! Die australische Lithiumgesellschaft hat die Machbarkeitsstudie zu ihrem riesigen Lithiumprojekt Arcadia (87% Prospect) aktualisiert – und das Resultat ist überaus positiv. Damit aber nicht genug, kann das Unternehmen doch gleichzeitig auch einen potenziellen, neuen Abnahmepartner präsentieren!

  • FYI Resources schafft bei Pilotproduktion im Schnitt 99,995% reines HPA

    In Abwandlung eines berühmten Werbespruchs könnte man formulieren: FYI Resources Ltd. (ASX: FYI, FRA: SDL) liefert, liefert und liefert. Auf seiner HPA-Pilotanlage in West-Australien ist es dem Unternehmen jetzt gelungen, durch Verbesserungen im Prozessablauf die Reinheit des gewonnenen HPA-Endprodukts auf durchschnittlich 99,995 % zu steigern. Dieses Ergebnis wurde von einem unabhängigen Speziallabor in den USA bestätigt.

  • Grünes Mangan für Europas boomenden Elektromobilitätssektor

    Die kanadische Euro Manganese (WKN A2N6V9 / TSX-V, ASX EMN) entwickelt das Mangan-Projekt Chvaletice in der Tschechischen Republik und ist dabei bereits weit fortgeschritten. Der nächste Schritt ist eine sogenannte Demonstrationsanlage, um potenziellen Kunden das Produkt in signifikanten Mengen für Tests anbieten zu können.

  • Euro Manganese: GMP Securities sieht Kurspotenzial von mehr als 500%!

    Die Analysten von GMP Securities haben sich schon vor einige Zeit mit den Aktien der kanadischen Euro Manganese Inc. (WKN A2N6V9 / TSX-V, ASX EMN) beschäftigt. In ihrer Analyse kommen die Experten auf das Rating „spekulativ kaufen“ und ein Kursziel von 1,00 CAD.

  • Prospect Resources: Arcadia-Projekt wird von der Exportsteuer befreit!

    Erfreuliche Neuigkeiten für die Lithiumgesellschaft Prospect Resources (ASX PSC / WKN A1JW80): Wie das Unternehmen heute mitteilt, hat Ministerium für Finanzen und wirtschaftliche Entwicklung von Simbabwe („MFED", Ministry of Finance and Economic Development of Zimbabwe) Prospect eine signifikante Steuerbegünstigung gewährt.

  • Prospect Resources: Aracadia-Reserven steigen um 39%, DFS folgt in Kürze

    Die australische Prospect Resources (ASX PSC / WKN A1JW80) kommt mit ihrem Lithium-Projekt Arcadia der Produktionsentscheidung immer näher. Das Unternehmen hat bereits eine positive, endgültige Machbarkeitsstudie zu Arcadia erstellt. Diese will man in Kürze sogar noch einmal verbessern – basierend auf dem heute gemeldeten Anstieg der Arcadia-Reserven von 39%!

  • FYI mit Punktlandung: Pilottests liefern auf Anhieb 99,99% reines HPA

    Unabhängige Analysen eines amerikanischen Speziallabors haben bestätigt, dass FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) bereits beim ersten kontinuierlichen Testlauf in Phase 1 seines Pilotbetriebs 99,99prozentiges HPA produziert hat. In Kürze will FYI weiteres HPA-Material aus einer zweiten, optimierten Phase der Pilotproduktion vom gleichen Labor testen lassen. FYI erwartet, dass durch die geringfügigen Änderungen an der Pilotanlage in Phase 2 der Testläufe möglicherweise HPA mit mehr als 99,99% Al2O3 entstehen könnte.

  • Prospect Resources: Lukrative Perspektiven

    Die Analysten von Pitt Street Research haben die Aktien des angehenden Lithiumproduzenten Prospect Resources (ASX PSC / WKN A1JW80) unter die Lupe genommen. Im Basisszenario halten die Experten eine Bewertung von 0,44 AUD pro Aktie für gerechtfertigt, im „optimistischen“ Szenario sogar von 0,93 AUD. Aktuell notiert das Papier bei nur 0,13 AUD, sodass die Analystenschätzung ein Kurspotenzial von rund 238% nur im Basisszenario bedeutet.

  • Pacific Rim: Tests zeigen Potenzial auf 99,9%ige Nickelausbringung!

    Der immer näher rückende Exportstopp für Nickel in Indonesien und die erwartete, hohe Nachfrage nach dem Metall aus dem Sektor der Elektromobilität haben dazu geführt, dass die Warenhäuser der LME geradezu geplündert wurden. Zwar konnte das Hoch bei knapp 18.000 USD pro Tonne nicht gehalten werden, doch steht für den Nickelpreis seit Anfang des Jahres immer noch ein Plus von mehr als 54% zu Buche! Ein sehr positives Umfeld für Unternehmen wie Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT). Die kanadische Gesellschaft macht große Fortschritte bei der Erkundung des Nickel- und Kobaltprojekts Cyclops in Indonesien.

  • Kibaran Resources will sich künftig in EcoGraf Limited umbenennen

    Kibaran Resources (ASX: KNL; FRA: FMK) will sich auf der kommenden Hauptversammlung am 29. November nach der 100prozentigen Tochtergesellschaft EcoGraph in „EcoGraph Limited“ umbenennen. Man wolle durch die Namensänderung das Signal an die Investoren und an die späteren Kunden senden, dass das Unternehmen für die verantwortungsvolle und umweltfreundliche Produktion von Batterie-Graphitprodukten stehen will, hieß es in einem Brief des Vorstands. Der neue Name soll für eine bessere Sichtbarkeit des Markennamens stehen und die besonderen USPs auf den ersten Blick hervorheben.

  • AVZ Minerals: Tansania sichert Unterstützung für Manono-Projekt zu

    Lithium und Zinn sind die Abbauziele von AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) bei dem Weltklasse-Rohstoffprojekt „Manono“ in der Demokratischen Republik Kongo. Tief im Inneren des afrikanischen Kontinent gelegen, ist bei dem Projekt die Transportfrage für die australische Gesellschaft eine der zentralen Fragen. Nun zeichnet sich ab, dass man Unterstützung aus dem Nachbarstaat des Kongo erhalten wird: Tansania.

  • FYI Resources schließt HPA-Pilottests erfolgreich ab

    Nüchterner kann man einen Erfolg kaum feststellen: Die Pilotanlage zur Gewinnung von hochreinem Aluminiumoxid (High Purity Alumina, HPA) hat eine Woche lang genauso so funktioniert, wie von den Ingenieuren geplant. Es dürften wohl dennoch die Sektkorken bei FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI) geknallt haben.

  • AVZ Minerals: Metallurgietest für Machbarkeitsstudie abgeschlossen

    Die australische Lithiumgesellschaft AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) arbeitet mit Hochdruck auf eine endgültige Machbarkeitsstudie zu ihrem gewaltigen Manono-Projekt in der Demokratischen Republik Kongo hin. Dazu gehören auch die extrem wichtigen Untersuchungen zur Metallurgie der Lagerstätte, die darüber entscheidet,  wie das Metall – neben Lithium auch Zinn und Tantal – aus dem Erz ausgebracht werden kann.

  • Endlich live: HPA-Pilotanlage von FYI Resources beginnt Testlauf!

    Nach mehrmonatiger Vorbereitung hat der entscheidende einwöchige Testlauf der HPA-Pilotanlage von FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) begonnen. Ab sofort soll die eigens für diesen Zweck gebaute Anlage nahe Perth sieben Tage lang, 24 Stunden im Zweischichtbetrieb laufen, um stündlich ein Kilogramm hochreines Aluminiumoxid (Al2O3) mit 99,99prozentiger Reinheit zu produzieren.

  • Manchester: First Graphene meldet Kooperation bei Energiespeicherstoffen

    Der australische Graphenproduzent First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) konzentriert sich derzeit vor allem darauf, kurzfristig weitere Einnahmen aus dem Geschäft mit den bestehenden PureGRAPH-Produkten zu generieren und so den Unternehmenswert zu steigern. Gleichzeitig aber bietet das Unternehmen auch langfristige Wachstumschancen durch Investitionen in Wachstumsmärkte. Heute meldet First Graphene dazu eine wichtige Zusammenarbeit im Zukunftsmarkt der Energiespeichermaterialien!

  • FYI Resources steht unmittelbar vor Testlauf der HPA-Pilotanlage

    Es ist soweit: FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) will im Oktober den entscheidenden einwöchigen Testlauf seiner HPA-Pilot-Produktion in West-Australien starten. Da nur wenige Tonnen Ausgangsmaterial aus den Explorationsbohrungen für die Tests zur Verfügung stehen, wird diese Probeproduktion akribisch vorbereitet. Man tut alles um sicherzustellen, dass die Tests möglichst aussagekräftig für den späteren Großbetrieb sind.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung