Exploration

  • Group Ten: Video zeigt gewaltige Dimension des Stillwater-West Projekts

    Weil Bilder oft mehr sagen als Worte, hat Group Ten Metals (TSX.V: PGE; US OTC: PGEZF; FSE: 5D32) die Geschichte seiner Projektfortschritte auf dem polymetallischen Stillwater West Projekt in Montana seit dem Erwerb im Jahr 2017 jetzt erstmals in einem Video auf Youtube veröffentlicht.

  • AVZ Minerals erhöht Beteiligung am Lithium- und Zinnprojekt Manono

    Positive Entwicklung bei AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7): Wie die australische Lithiumgesellschaft heute mitteilte, wird man die Beteiligung am riesigen, sehr hochgradigen Manono-Projekt erhöhen. Wie wir meinen zu guten Konditionen.

  • Pacific Rim: Auch Testgruben liefern hohe Nickel- und Kobaltgehalte

    Es wird besser und besser! Der Nickel- und Kobaltexplorer Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FRA NXFE) meldet eine wahre Flut an positiven Ergebnissen von seinem Cyclops-Projekt in Indonesien, die sich auch heute fortsetzt.

  • Ist dies DER Profiteur der Eisenerzrallye?

    Wir hatten die Leser von GOLDINVEST.de vor Kurzem darauf aufmerksam gemacht: Der Eisenerzpreis legt derzeit eine gewaltige Rallye hin. Seit Jahresbeginn ist der Preis für den zur Stahlherstellung genutzten Rohstoff bereits um rund 50% nach oben geschossen! Davon kann auch die Aktie der kleinen, kanadischen ML Gold (WKN A2PEU0 / TSX-V MLG) profitieren. Denn auch wenn viele Rohstoffanleger, denen der Name ein Begriff ist, es schon fast vergessen haben mögen: MLG Gold verfügt über eine Eisenerzressource, die weltweit ihresgleichen sucht!

  • Sonoro Metals will frisches Geld für Goldprojekt in Mexiko aufnehmen

    Der kanadische Edelmetallexplorer Sonoro Metals (TSXV SMO / FRA 23SP) will sich frisches Kapital für die weitere Erkundung und Entwicklung seines Cerro Caliche Projekts in Mexiko besorgen. Damit soll der Rest der erfolgreichen zweiten Bohrphase auf dem aussichtsreichen Goldprojekt finanziert und auch gleich die dritte Phase der Bohrungen angestoßen werden.

  • Mawson Resources mit 3,9 g/t Goldäquivalent über 32 Meter

    Das liest sich hervorragend: Der Gold- und Kobaltexplorer Mawson Resources (TSX MAW / FRA MXR) meldet weitere Ergebnisse von seinem finnischen Rajapalot-Projekt. Diesmal geht es um das Zielgebiet South Palokas – und vier der fünf heute präsentierten Bohrresultate gehören zu den sieben besten auf dem Gesamtprojekt erzielten Treffern!

  • Pacific Rim Cobalt dehnt Nickel-Kobaltvererzung weiter aus

    Einmal mehr wartet Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FRA NXFE) mit erfreulichen Bohrergebnissen von seinem Nickel- und Kobaltprojekt Cyclops in Indonesien auf. Das Unternehmen zielt mit dem laufenden Bohrprogramm vor allem auf die Bestätigung historischer Vererzung auf dem Projekt ab, will die bekannten Vorkommen aber auch erweitern. Dass dies gelingen könnte, beginnt sich nun abzuzeichnen.

  • Group Ten: Auf Stillwater-West deutet sich kilometertiefe Vererzung an

    Neue Technologie macht’s möglich: Als erstes Unternehmen überhaupt hat Group Ten Metals Inc. (TSX.V: PGE; US OTC: PGEZF; FRA: 5D32) jetzt ein dreidimensionales Modell seiner Hauptziele auf dem Stillwater West Komplex in Montana veröffentlicht. Das Modell beruht auf einem umfangreichen IP-Datensatz aus dem Jahr 2000, der mittels neu verfügbarer Magnetinversion (3D Magnetic Vector Inversion (MVI)) aufwändig neu ausgewertet wurde. Das Ergebnis zeigt, dass sich die leitenden magmatischen Horizonte, die als Sulfidvererzungen interpretiert werden, über eine Länge von 15 Kilometer erstrecken und auf den bekannten Zielen Wild West, Chrome Mountain, Camp Zone, Iron Mountain und Crescent jeweils kilometertief unter die Oberfläche reichen.

  • Euro Sun Mining: Große Fortschritte Richtung Bauphase erwartet

    Euro Sun Mining (WKN A2ARP6 / TSX-V ESM) verfügt mit Rovina Valley in Rumänien über ein äußerst vielversprechendes – und sehr großes – Goldprojekt. Die Erkundung und Entwicklung ist bereits weit fortgeschritten und das Unternehmen hat in deren Verlauf eine gewaltige Ressource von 10,1 Mio. Unzen Goldäquivalent nachgewiesen. Auch erste Wirtschaftlichkeitsstudien liegen bereits vor.

  • Group Ten: Explorationsbefunde von Crescent und Cathedral erinnern an Platreef und Bushveld

    Im fünften und letzten Teil seiner systematischen Bestandsaufnahme von historischen Ergebnissen auf dem PGE-Ni-Cu Projekt Stillwater West in Montana berichtet Group Ten Metals (TSXV: PGE; FRA: 5D32) vom östlichen Rand des Explorationsgebiets, wo die Liegenschaften Crescent und Cathedral liegen. Sie bilden den Abschluss einer Reihe von insgesamt 14 hochkarätigen Zielen entlang des 25 Kilometer langen Projektgebiets (siehe Abbildung 1). CEO Mike Rowley kündigte an, dass das Unternehmen in Kürze seine Explorationspläne für das laufende Jahr bekannt geben will.

  • Sonoro Metals: Ressourcenschätzung rückt nach weiterem Bohrerfolg näher

    Es geht weiter: Sonoro Metals (TSXV SMO / FRA: 23SP) meldet brandaktuell, dass die Bohrungen auf dem Goldprojekt Cerro Caliche in Mexiko die bereits bekannte Gold- und Silbervererzung bestätigen und erweitern. Und zwar nicht nur in den Central Zones, sondern auch in mehreren Satellitenzonen, die man mit vorherigen Bohrungen identifiziert hatte! Wichtig dabei: Die durchschnittlichen Goldgehalte liegen weiterhin auf einem Niveau, wie es andere, bestehende Haufenlaugungsbetriebe in der Region aufweisen.

  • Portofino Resources: Erste positive Ergebnisse vom Lithiumprojekt Yergo

    Das 2.932 Hektar große Lithiumsoleprojekt Yergo des kleinen kanadischen Explorers Portofino Resources (WKN A2PBJT / TSX-V POR) liegt nur rund 20 Kilometer südöstlich des Projekts 3Q von Neo Lithium (WKN A2AP37), das mit einer gemessenen und angezeigten Ressource von 4,01 Millionen Tonnen LCE ( Lithiumcarbonatäquivalent) bei durchschnittlich 614 mg/l Lithium eine der hochgradigsten Lithiumsolelagerstätten der Welt beherbergt.

  • Harte Gold Corporation trifft südlich der Sugar Zone auf hochgradige Vererzung

    Toronto - 15. Mai 2019 - HARTE GOLD CORP. ("Harte Gold" oder das "Unternehmen") (TSX: HRT / OTC: HRTFF / Frankfurt: H4O) gibt folgendes Explorationsupdate: 

  • VR Resources will 1,3 Mio. CAD an frischem Kapital aufnehmen

    Es fällt Junior-Explorationsfirmen derzeit enorm schwer, frisches Kapital aufzunehmen. Anderseits sind sie schlecht beraten, die Investmentflaute einfach auszusitzen, denn nichts für Explorer ist schlimmer als die Saison ohne Fortschritte und News zu beenden. VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR; FWB: 5VR; OTCBB: VRRCF), wagt sich jetzt aus der Deckung und kündigt ein Privatplatzierung in Höhe von bis zu 1,3 Millionen Dollar an. Immerhin ist ein guter Teil der Finanzierung schon bei Bekanntgabe gezeichnet.

  • De Grey Mining: Erzsortierung könnte Wirtschaftlichkeit steigen lassen

    Die Toweranna-Lagerstätte ist eines der größten und aussichtsreichsten Goldvorkommen auf dem Pilbara-Projekt der australischen De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG). Um herauszufinden, wie sich das dort vorhandene Erz am besten abbauen lässt, hat der Goldexplorer Tests durchgeführt, die eine Lasersortierung des Materials vor Anlieferung an eine potenzielle Verarbeitungsanlage untersuchten. Und die Ergebnisse fallen sehr positiv aus.

  • Fidelity Minerals sammelt in Nord-Peru Kupferprojekte für die Shopping-Liste der Majors

    Ecquador und das nördlichen Peru mausern sich zum bevorzugten Jagdrevier für die großen Rohstoffgesellschaften der Welt. Die so genannten Majors sichern sich dort in jüngster Zeit entweder per Aktienkauf oder auf Projektebene per Earn-In Anteile an großen Kupferprojekten. Gleich zweimal hat BHP Billiton (ASX: BHP) zugeschlagen: einmal bei seiner 11,2prozentigen Beteiligung an Solgold (TSX: SOLG) Ende vergangenen Jahres– Börsenwert von Solgold aktuell 1,2 Mrd. CAD - und vor wenigen Wochen bei Luminex (TSXV: LR) – Börsenwert derzeit 30 Mio. CAD. BHP erwarb bei Luminex das Recht bis zu 70 Prozent des Tarqui-Kupferprojekts gegen stufenweise Investitionen von insgesamt 82 Mio. USD zu erwerben. Dabei hat das Luminex Projekt noch nicht einmal ein Bohrloch!

  • Historische Datenbanken: Geldwerter Vorteil bei der Rohstoffexploration

    Der Wert historischer Datenbanken für die Exploration kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie liefern wichtige Anhaltspunkte, um die Erfolgswahrscheinlichkeit der Explorationsaktivitäten, insbesondere von Bohrungen, zu erhöhen.

  • Metallic Minerals: 2019 wird ein sehr spannendes Jahr!

    An der Börse ist man gute Nachrichten aus dem kanadischen Silberbezirk Keno Hill gewohnt. Mehr als 300 Millionen Unzen des Edelmetalls haben Rohstoffkonzerne hier schon dem Boden abgerungen. Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) ist ebenfalls in der Gegend aktiv und auf dem besten Weg, das nächste Top-Silberprojekt in der Region zu entwickeln.

  • Group Ten: Bester Teil der Camp Zone auf Stillwater West nie getestet

    Das Team von Group Ten Metals Inc. (TSX.V: PGE; FRA: 5D32) ist mehr denn je davon überzeugt, dass es den Schlüssel für die große Schatztruhe gefunden hat, die das PGE-Ni-Cu Projekt Stillwater West in Montana (USA) in seinen Augen darstellt.

  • Amani Gold: Turnaround-Versuch läuft

    Steigender Kurs, steigendes Handelsvolumen: Bei Amani Gold (ASX ANL / WKN A2DJ27) scheint langsam wieder Bewegung reinzukommen. Der australische Goldexplorer war zuletzt unter chinesischer Führung unter die Räder gekommen. Jetzt aber steigt ein ehemaliger Manager wieder ein – und will den Turnaround versuchen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung