Michigan

  • Chemesis International erhält Hanf-Anbaulizenz für Michigan

    Exzellente Nachrichten heute Morgen von Chemesis International (CSE CSI / FRA CWAA). Die kanadische Cannabis-Gesellschaft hat die Lizenz zum Anbau und zur Verarbeitung von Hanf im US-Bundesstaat Michigan erhalten. Damit kann und soll der Anbauprozess in den kommenden Wochen beginnen!

  • Nabis Holdings: Erster Schritt in aggressiver Expansionsstrategie getan

    Der erste Deal ist durch: Die kanadische Cannabisgesellschaft Nabis Holdings (CSE:NAB / FRA:71P), die noch unter dem alten Namen Innovative Properties firmiert, meldet heute sehr gute Neuigkeiten. Denn das Unternehmen hat nun die ersten Investitionen in zwei strategisch gelegene Liegenschaften im US-Bundesstaat Michigan (Muskegon und Bangor City) abgeschlossen! Entsprechend der Strategie von Nabis verfügen diese Cannabis-Verkaufsstellen bereits über die nötigen Genehmigungen und Lizenzen.

  • Nabis Holdings: Gewaltiger Umsatzsprung kündigt sich an!

    Bereits in unserer Erstvorstellung hatten wir Nabis Holdings (WKN A14RQ8 / CSE NAB), bislang noch unter dem Namen Innovative Properties geführt, zu den spannenadsten Unternehmen des Cannabis-Sektors gezählt. Zum einen, da wir in Nabis einen innovativen Player sehen, der eine etwas andere, aber wie wir glauben sehr vielversprechende Strategie verfolgt. Zum anderen, weil das Unternehmen bei der Umsetzung dieser Strategie ein hohes Tempo vorlegt. Und in den heute brandaktuell veröffentlichten Neuigkeiten, wird deutlich, wohin der Weg führen könnte!

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung