Rohstoffaktien

  • Lucapa Diamond: Nächster Erfolg auf dem Explorationsprojekt Brooking

    Zuletzt gab es immer wieder positive Neuigkeiten aus Angola, wo die Diamantbranche vor weitreichenden Reformen steht, von denen auch der dort aktive Diamantproduzent Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) profitieren dürfte. Lucapa allerdings hat auch noch andere, vielversprechende Eisen im Feuer wie das Explorationsprojekt Brooking, zu dem das Unternehmen heute ein Update veröffentlichte.

  • Kibaran Resources spürt wieder Rückenwind für Graphitprojekt in Tansania

    Politische Turbulenzen in Tansania haben den angehenden Graphitproduzenten Kibaran Resources (ASX: KNL; FRA WKN A1C8BX) viel Zeit gekostet. Nach mehr als einem Jahr Ungewissheit scheinen die Vorzeichen für eine Wende jetzt günstiger denn je. Die Aktie von Kibaran, die seit Monaten bei Kursen von 0,15 AUD festsaß, stieg im gestrigen Handel bei guten Umsätzen erstmals wieder auf 0,17 AUD.

  • Pacific Rim Cobalt geht den nächsten Schritt

    Das 5.000 Hektar große Kobaltprojekt TNM der kanadischen Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / WKN A2JSSL) ist nahezu perfekt gelegen. In der Provinz Papua Indonesiens befindet man sich quasi im Hinterhof der großen Automobil- und Batteriehersteller Asiens, die sich derzeit im Wettstreit um große, sichere Kobaltvorkommen befinden. Über umfangreiche, historische Daten zu TNM verfügt Pacific Rim bereits. Jetzt müssen diese „nur noch“ bestätigt und erweitert werden. Und genau damit beginnt das Unternehmen nun.

  • Pistol Bay Mining: Kleine Zinkgesellschaft mit großem Potenzial

    In einem informativen Hintergrundartikel widmete sich kürzlich die kanadische Financial Post dem Thema Zink und ging dabei auch ausführlich auf die kleine Pistol Bay Mining (WKN A2JNAA / TSX-V PST) ein, die über Beteiligungen an mehreren vielversprechenden Liegenschaften im Norden Ontarios verfügt. Laut Financial Post, eine „kleine Zinkgesellschaft mit großem Potenzial.“

  • Positive Entwicklung bei Agrargipsproduzent Centurion Minerals

    Die kanadische Centurion Minerals (WKN A1439Y / TSX-V CTN) produziert mit ihrem Joint Venture-Partner Demetra Fertilizantes Agrargips auf dem Ana Sofia-Projekt in Argentinien. Nach Wetter bedingten Problemen im vergangenen Jahr scheint das Geschäft nun langsam richtig anzulaufen.

  • Global Atomic – Spektakuläre Ressourcensteigerung!

    Am gestrigen Dienstag, kurz vor Handelsschluss in Toronto veröffentlichte der kanadische Uranexplorer Global Atomic (TSX-V GLO / WKN A2JAQL) eine neue Ressourcenschätzung für sein DASA-Projekt im Niger. Und die hatte es in sich! Wie Global Atomic nämlich bekannt gab, konnte man die Ressourcen der Kategorie „angezeigt“ verdreifachen! Und gleichzeitig den durchschnittlichen Urangehalt um 18% steigern!

  • American Helium erwirbt weiteres, fortgeschrittenes Explorationsprojekt

    GOLDINVEST.de hatte erst vor Kurzem darüber berichtet, dass sich bei der kanadischen American Helium (TSX-V AHE / FRA 43UB), der ehemaligen Bruin Point Helium, die Räder nun schneller drehen. Das Unternehmen hatte die Akquisition neuer Heliumprojekte gemeldet, die den Zeitraum bis zum möglichen Produktionsbeginn potenziell erheblich verkürzen könnten. Und so geht es nun weiter!

  • Arctic Star bestätigt Diamanthaltigkeit von White Wolf auf Timantti in Finnland

    Arctic Star Exploration Corp (TSX.V: ADD; FRA: 82A1) hat erste Laborergebnisse veröffentlicht, die bestätigen, dass der so genannte White Wolf Kimberlit auf dem Timantti Projekt in Finnland diamanthaltig ist! Das hat die Auswertung einer ersten, 79,95 Kilogramm schweren Probe einer Bohrung ergeben, die Ende März dieses Jahres abgeschlossen wurde.

  • Goliath Resources mit 3 Mio. CAD jetzt durchfinanziert

    Goliath Resources (TSXV: GOT; FRA: B4IE) hat in kurzer Folge eine zweite Finanzierungsrunde über rund 1,6 Mio. CAD erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt hat das Unternehmen damit in den zurückliegenden fünf Wochen CAD 3.069.436 an frischem Kapital aufgenommen, bei Kursen von 0,11 CAD bzw. 0,15 CAD (steuerbegünstigt für kanadische Zeichner). Als Reaktion auf den Abschluss der Finanzierung stieg die Aktie von Goliath bei guten Umsätzen auf zuletzt 0,165 CAD. Goliath hat damit seit unserer Erstvorstellung am 8. Mairund 40 Prozent hinzugewonnen.

  • HPA: Der unbekannte Profiteur des Elektrifizierungsbooms

    Einen sehr interessanten Bericht zum Thema Batteriemetalle veröffentlichte kürzlich CRU Consulting aus Sydney. Und während der Bericht sich natürlich auch Lithium, Graphit und Co. widmet, ist es das erste uns bekannte Research in diesem Zusammenhang, das sich prominent des Themas HPA, also High Purity Alumina, annimmt.

  • Vertrauensbeweis: Fura Gems-CEO kauft im Mai eigene Aktien

    Wenn das Management eines Rohstoffunternehmens vom Erfolg der Gesellschaft überzeugt ist, ist das immer ein gutes Zeichen für die Aktionäre. Um so mehr, wenn den Worten auch Tagen folgen also die Unternehmensführung eigenes Geld in die Hand nimmt, um Anteile der Firma zu erwerben. Wie zum Beispiel bei Fura Gems (WKN A2DP3J / TSX-V FURA).

  • Arctic Star zieht zweites Ass aus dem Ärmel

    Arctic Star Exploration Corp (TSX.V: ADD; FRA: 82A1) hat neben dem Hauptprojekt in Finnland noch ein zweites Ass im Ärmel. Heute gab das Unternehmen bekannt, dass die Exploration auf Diagras in den Northwest Territories, Kanada, begonnen hat. Diagras ist ein Joint Venture zwischen Arctic Star, das eine 40% -Beteiligung hält, und der börsennotierten Margaret Lake Diamonds Inc. (WKN A2ARXY / TSX.V DIA)A2ARXY / TSX.V DIA), die 60% der Anteile hält und als Projektbetreiber fungiert.

  • FYI Resources sorgt mit Optionsdeal für Marktbereinigung

    Durch eine außergewöhnliche Optionsvereinbarung ist es FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL) gelungen, einen potenziellen großen Verkäufer quasi auf einen Schlag aus dem Markt zu nehmen.

  • Amercian Helium bereitet sich auf Explorationsbohrung vor

    Bereits Anfang des Jahres hatten wir die Leser von GOLDINVEST.de auf einen Rohstoff aufmerksam gemacht, der bei der breiten Masse der Investoren noch kaum auf dem Schirm sein dürfte: Helium. Dieses Edelgas wird nicht nur in MRT-Scannern eingesetzt und dient als Schutzgas beim Schweißen, es wird auch zur Kühlung von Computerfestplatten, die unter anderem das weltweit führende Streaming-Portal Netflix (WKN 552484) nutzt, oder im Projekt Loon der Google-Mutter Alphabet (WKN A14Y6F) verwendet.

  • Lucapa Diamond: Nächster Schritt in Australien

    Meist kommen die Nachrichten von Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) aus Angola. Dort arbeiten die Australier am Lulo-Projekt, auf dem eine Reihe von spektakulären Diamanten gefunden wurde. Dabei geht unter, dass Lucapa auch in anderen Regionen aktiv ist. So ist man 80prozentiger Besitzer des Brooking Projekts in Australien. Dieses 118 Quadratkilometer große Areal liegt etwa 50 Kilometer von der Ellendale Mine entfernt. Aus dieser nördlich von Perth gelegenen, inzwischen geschlossenen Diamantenmine wurden zuletzt rund 50 Prozent der Weltproduktion an gelben Diamanten gefördert.

  • Portofino weitet Exploration argentinischer Lithiumprojekte aus

    Langsam aber sicher kommt wieder mehr Bewegung in die Aktivitäten des kanadischen Lithiumexplorers Portofino Resources (TSXV POR / FRA POT). Ende April hatte das Unternehmen bereits angekündigt, Explorationsarbeiten auf seinen Lithiumsoleliegenschaften Hombre del Muerto und Rio Grande Sur in Angriff zu nehmen, nun hat man das Arbeitsprogramm auf ein drittes Gebiet, das sogenannte „Projekt II“ ausgedehnt.

  • Lucapa Diamond: Gelber 25-Karäter auf neuer Diamantmine Mothae entdeckt

    Bislang stammten die großen und außergewöhnlich wertvollen Diamanten, deren Fund der australische Diamantproduzent Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) mit schöner Regelmäßigkeit meldete ausschließlich vom Lulo-Projekt des Unternehmens in Angola. Doch das beginnt sich nun zu ändern!

  • Goliath Resources: Das nächste Bohrloch könnte ein Company-Maker sein

    Der Reiz von Explorationsunternehmen liegt für Investoren darin, dass die Möglichkeit besteht, nur ein Bohrloch von einer riesigen Entdeckung entfernt zu sein: „From Dimes to Dollars“, heißt es dann so schön im Amerikanischen.

  • Aktie von Centurion Minerals handelt heute wieder

    Die Aktie des argentinischen Gipsproduzenten Centurion Minerals (TSXV: CTN; FRA: XJCA) geht heute zur Börseneröffnung in Toronto um 15.30 Uhr unserer Zeit wieder in den Handel. Volle fünf Monate mussten die Aktionäre auf diesen Moment warten, nachdem es dem Unternehmen Anfang Dezember vergangenen Jahres nicht gelungen war, seinen Quartalsbericht fristgerecht vom Prüfer genehmigen zu lassen.

  • Fura Gems entdeckt außergewöhnlichen Smaragd von 25,97 Karat!

    Das Großprobenprogramm, das die kanadische Fura Gems (WKN A2DP3J / TSX-V FURA) auf der Smaragdmine Coscuez in Kolumbien durchführt, entwickelt sich bereits jetzt zum Lieferanten hochwertiger Edelsteine für das kanadische Unternehmen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung