Wertpapiere

  • Nevada Zinc erbohrt bis zu 17,49% Zink auf Lone Mountain

    Die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) läutet das neue Jahr mit einem Paukenschlag ein. Denn gleich die ersten Bohrergebnisse vom jüngsten, mittlerweile abgeschlossenen Bohrprogramm auf dem Zinkprojekt Lone Mountain haben es – wieder einmal – in sich!

  • Millennial Lithium – Exzellente Bohrergebnisse deuten sich an

    Sehr interessante Neuigkeiten veröffentlicht heute die kanadische Millennial Lithium (WKN A2AMUE / TSX-V ML) zu ihrem Pastos Grandes-Projekt. Dichtemessungen der jüngst durchgeführten Bohrungen deuten auf hohe Lithiumgehalte hin. Und das Unternehmen kann noch einen weiteren Meilenstein melden – die Aufnahme in den Solactive Lithium Total Return Index!

  • Broadway mit Cash und großen Plänen für 2017

    Die Aktie von Broadway Gold Mining Ltd. (WKN A2DGV2 / TSX-V BRD) hat seit der Erstempfehlung durch Goldinvest.de Ende November vergangenen Jahres einen Blitzstart hingelegt und schon deutliche Kursgewinne verbucht. Zuletzt hat die Gesellschaft 2,3 Mio. CAD buchstäblich über Weihnachten eingesammelt. Aus gut informierten Kreisen war zu hören, dass Broadway auch 5 Mio. CAD hätte aufnehmen können. Leider haben bisher offenbar nur wenige deutsche Investoren die Story auf dem Radar, deshalb wollen wir im Folgenden die Fortschritte der Gesellschaft nochmals kurz resümieren.

  • Aurvista Gold – Bohrprogram wird auf 30.000 Meter ausgedehnt!

    Die Aussichten scheinen gut zu sein, denn die kanadische Aurvista Gold (WKN A1JL1Z / TSX-V AVA) hat beschlossen die Phase II des auf ihrem Goldprojekt Douay geplanten Bohrprogramms von ursprünglich geplanten 5.000 auf 30.000 Bohrmeter auszudehnen!

  • ML Gold – Bohrprogramm für das Palmetto-Projekt steht

    Erst Mitte Dezember veröffentlichte die kanadische ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG) sehr interessante, historische, Daten zu ihrem Goldprojekt Palmetto. Das Unternehmen plant – auch angesichts der teilweise äußerst hohen, historischen Gehalte – so schnell wie möglich eine erste Ressourcenschätzung zu erstellen. Dazu hat man bereits ein Bohrprogramm entworfen und die entsprechende Genehmigung beantragt.

  • Broadway Gold will systematisch Potenzial auf einen Kupferporphyr erkunden

    Wir hatten vor Kurzem bereits darüber berichtet, dass sich die kanadische Broadway Gold Mining (WKN A2DGV2 / TSX-V BRD) auf ihrem Madison-Projekt in Montana auf die Suche nach einem möglicherweise enormen Kupfervorkommen gemacht hat. Dessen (vermutete) Ausläufer nahe der Oberfläche weisen historische Gehalte von bis zu 40% (!) Kupfer auf. Wir konnten uns nun vom Management einige Fragen zur Vorgehensweise und den weiteren Planungen des Unternehmens beantworten lassen.

  • European Lithium – Kaufen mit Kursziel 0,18 AUD

    Die Analysten von Everblu Research haben in einer aktuellen Analyse die Aktie der australischen Lithiumgesellschaft European Lithium (WKN A2AR9A / ASX EUR) unter die Lupe genommen. Ihre Einschätzung fällt eindeutig aus: „kaufen“ mit Kursziel 0,18 AUD! (Aktueller Kurs: 0,056 AUD)

  • Universität Bayreuth setzt auf Halloysit-Produkt von I-Minerals Inc.

    Eine sehr interessante Entwicklung meldet aktuell der angehende Mineralproduzent I-Minerals Inc. (WKNA0LG9N / TSX-V IMA). Denn die Universität Bayreuth, bzw. deren Fachabteilung für Polymere Werkstoffe, testet den Einsatz von I-Minerals Produkt HALLOPURE als „funktionellen Füllstoff in Polymerwerkstoffen“.

  • Burey Gold – Erste Ressourcenschätzung nimmt immer mehr Gestalt an

    Der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, eine erste Goldressource für sein Giro-Projekt in der Demokratischen Republik Kongo nachzuweisen. Dabei konzentriert man sich auf dem in unmittelbarer Nähe zur gigantischen Kibali-Mine gelegenen Projekt aber zunächst ausschließlich auf die so genannte Kebigada-Zone, von der nun abermals erfreuliche Bohrergebnisse eintrafen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung