Silber

  • Haywood Securities nimmt Oroco Resource auf die Watchlist

    Die Analysten von Haywood Securities haben vor Kurzem einen interessanten Bericht zu der Kupfergesellschaft Oroco Resource (WKN A0Q2HB / TSX-C OCO) veröffentlicht. Demzufolge ist Oroco ein Unternehmen, das man im Auge behalten sollte (Rubrik: companies to watch).

  • Silber – Seitwärts­verschaukelung!

    Seit Anfang September stecken die Edelmetalle in einer gesunden und notwendigen Korrektur, die bislang aber doch relativ milde ausgefallen ist. Nach der zuvor erfolgten dreimonatigen massiven Aufwärtsbewegung im ganzen Sektor, ist die stark überkaufte Lage mittlerweile sowohl beim Gold als auch beim Silber im Grunde genommen komplett abgebaut worden.
  • Ist das Hoch im Silberpreis drin?

    Silberpreis: Die beiden Edelmetallpreise (Gold, Silber) korrigieren auf erhöhten Niveaus. Die vorhandene Stabilität deutet daraufhin, dass der Aufwärtstrend noch intakt ist. Ein stärkerer Einbruch wäre jedoch nicht auszuschließen, sofern sich das Brexit-Drama positiv lösen lässt.

  • Analysten haben fürs dritte Quartal hohe Erwartungen an Goldproduzenten

    Jetzt beginnt die Quartalszahlensaison des Bergbausektors und der Optimismus vieler Anleger und Analysten ist groß. Die hohen Erwartungen an das Zahlenwerk der Minenfirmen zum dritten Quartal beruhen vor allem auf einem fast 20%igen Anstieg des Goldpreises im Sommer, erläutert BMO Capital.

  • Nach schwachen US-Daten: Gold und Silber mit deutlicher Erholung

    Sowohl Goldals auch Silberkönnen sich deutlich von den zu Wochenbeginn verbuchten, hohen Verlusten erholen. Gleich an mehreren Fronten gab es Nachrichten, die das gelbe Metall als Sicheren Hafen wieder attraktiver machten.

  • US-Dollar im Rallye-Modus – Gold schwer unter Druck

    Der Goldpreissteht nach einem schwachen Wochenbeginn auch am heutigen Dienstag stark unter Druck und auch Silber tendiert schwächer. Beobachter machen dafür vor allem die Stärke des US-Dollars verantwortlich. Die US-Währung erreichte schon gestern ein neues Jahreshoch und kann nun weiter zulegen.

  • Metallic Minerals Announces $2.75 Million Strategic Investment by Eric Sprott

    VANCOUVER, B.C., Sept. 30, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG; US OTC: MMNGF) (“Metallic Minerals”) announces a non-brokered private placement of $2,750,000 through the issuance of 12.5 million flow-through units (the “Units”) at a price of $0.22 per Unit (the “Private Placement”). Each Unit consists of one common share and one-half of one common share purchase warrant (the “Warrants”). Each whole Warrant entitles the holder to acquire one common share at an exercise price of $0.25 for a period of 24 months following the closing date of the Private Placement.

  • Analysten: Rallye könnte Palladium bis auf 1.700 USD pro Unze führen

    Der Palladiumpreishat zuletzt immer neue Allzeithochs erreicht. Doch noch dürfte das Ende der Fahnenstange nicht erreicht sein. Einige Analysten halten es für realistisch, dass eine Unze des Edelmetalls bald 1.700 USD kosten wird.

  • Skeena Resources: Hochgradige Bohrergebnisse eröffnen neues Potenzial

    Skeena Resources (TSX-V SKE / WKN A2H52X) erkundet das Goldprojekt Eskay Creek im Golden Triangle (BC). Dort hat man bereits Goldressourcen von 2,67 Mio. Unzen Goldäquivalent in der Kategorie angezeigt und noch einmal 1,31 Mio. Unzen in der Kategorie geschlussfolgert nachgewiesen. Ein neues Bohrprogramm zeigt jetzt, dass durchaus das Potenzial auf eine abermalige Ausweitung der Ressourcen besteht!

  • Exploration läuft: Sonoro Metals bereitet nächste Bohrkampagne vor

    Sonoro Metals (TSXV SMO / FRA 23SP) läutet die nächste Runde ein. Der kanadische Gold- und Silberexplorer bereitet das nächste Bohrprogramm auf seinem Cerro Caliche-Projekt in Mexiko mit umfassenden Explorationsaktivitäten vor. Die Arbeiten, eine 3D-Modellierung der Lagerstätte, Kartierungen und Probenentnahmen, laufen bereits.

  • McEwen Mining muss Produktionsprognose senken

    Die Produktion auf den Goldminen Gold Bar und Blackfox der kanadischen McEwen Mining (TSX MUX / WKN A1JS7T) ist laut Aussage von Chairman Rob McEwen eine „große Enttäuschung“.

  • Fed-Chairman Powell schickt Edelmetalle auf Talfahrt

    Nach den schwächer als erwartet ausgefallenen US-Arbeitsmarktdaten vom vergangenen Freitag hatte Golddie zuvor erlittenen Verluste noch wettgemacht. Dann aber sprach Fed-Chairman Jerome Powell in der Schweiz…

  • Gold und Silber unter Druck

    Die Nachricht, dass die USA und China in Kürze weitere Gespräche führen werden, um zu versuchen den Handelsstreit zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt beizulegen, sowie ein robuster ADP-Arbeitsmarkbericht für den Privatsektor führten zu einer Rallye der Aktienmärkte und einem deutlichen Einbruch bei den Edelmetallen.

  • Silber strebt im Windschatten von Gold nach oben

    Nitesh Shah, Director, Research, WisdomTree

    Der Silberpreis hat sich ein Beispiel am Höhenflug des Goldpreises genommen und unsere Prognosen übertroffen. Damit wurde die pessimistische Phase beendet, in der sich das Metall in den ersten fünf Monaten des Jahres 2019 befunden hat. Nach der Aufwärtskorrektur unserer Goldprognose revidieren wir auch unsere Silberpreisprognose für das zweite Quartal 2020 von zuvor 16,5 US Dollar pro Unze auf 17,05 Dollar pro Unze. Allerdings könnte Silber zum Ende des dritten Quartals 2019 mit 19,90 Dollar pro Unze einen deutlich höheren Höchststand erreichen. Taktisch sehen wir daher in naher Zukunft eine starke Gelegenheit für ein Investment in Silber.

  • Silberpreis: Die Outperformance ist wieder da

    Der Silberpreis konnte von den erhöhten Marktunsicherheiten ebenfalls profitieren. Interessant ist allerdings, dass er nun den Goldpreis wieder outzuperformen scheint. Dies ist generell ein Signal der Stabilität, das sich fortsetzen kann, wenn die Gold Silber Ratio einen wichtigen Unterstützungsbereich unterschreitet.

  • Metallic Minerals: Was für Perspektiven!

    Lange hat man nichts mehr von Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) gehört. Das Unternehmen untersucht das Keno Silber Projekt im Yukon Territorium in Kanada. Dort ist man auf dem 35 Kilometer langen Keno Hill Silver Distrikt aktiv. Vor allem die zentral gelegenen 12 Kilometer des Gebiets finden die Aufmerksamkeit von Metallic Minerals.

  • Cerro de Pasco Resources: Unmittelbar vor Mega-Akquisition in Peru?

    Die Aktien von Cerro de Pasco Resources Inc. (CSE: CDPR, FRA: N8HP) waren gestern nach viermonatigem Trading-Halt erstmals wieder für den Handel freigegeben. Obwohl das Unternehmen noch nicht wie geplant den endgültigen Erwerb des Weltklasse-Assets Cerro de Pasco in Peru vermelden konnte, wurden in Toronto auf Anhieb knapp 3 Mio. Aktien gehandelt. Der Kurs blieb stabil bei 0,31 CAD.

  • Sonoro Metals Corp. schließt Privatplatzierung in Höhe von 750.060 Dollar

    Diese Pressemitteilung, die nach geltenden kanadischen Gesetzen erforderlich ist, ist nicht für die Verteilung an US-Nachrichtendienste oder zur Verbreitung in den USA bestimmt

    VANCOUVER, British Columbia, Kanada. 2. August 2019. Sonoro Metals Corp. (TSXV: SMO; OTCQB: SMOFF; FRA: 23SP) ("Sonoro" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen eine am 17. Juni 2019 angekündigte nicht brokergeführte Privatplatzierung von 4.167.000 Einheiten (die "Einheiten") zu einem Preis von 0,18 Dollar pro Einheit für Bruttoerlöse in Höhe von 750.060 Dollar (die "Finanzierung") geschlossen hat. Jede Einheit setzt sich aus einer Stammaktie und einem halben Aktienbezugsschein zusammen (jeder ganze Aktienbezugsschein, ein "Aktienbezugsschein"). Jeder Aktienbezugsschein berechtigt seinen Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie der Sonoro (eine "Aktie") zu einem Ausübungspreis von 0,27 Dollar je Aktie. Die Aktienbezugsscheine verfallen nach einem Jahr.

  • Sonoro Metals: Equity Research rät zum Kauf

    Die Analysten von Equity Research aus der Schweiz sehen in den Aktien des kanadischen Goldexplorers Sonoro Metals (WKN A117UU / TSX-V SMO) einen Kauf.

  • Gold die beste Absicherung: US-Aktienmärkten droht Absturz um 50%

    Nach Ansicht der Experten des Hedge-Fonds Crescat Capital steht ein wirtschaftlicher Abschwung bevor. Die beste Versicherung gegen den erwarteten starken Einbruch der Aktienmärkte sehen sie in Gold, Silber und in Minenaktien. Deren Anteil in den Investmentportfolios der Anleger sei nach wie vor zu niedrig, hieß es.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung