Silber

  • Sonoro Metals: Ressourcenschätzung rückt nach weiterem Bohrerfolg näher

    Es geht weiter: Sonoro Metals (TSXV SMO / FRA: 23SP) meldet brandaktuell, dass die Bohrungen auf dem Goldprojekt Cerro Caliche in Mexiko die bereits bekannte Gold- und Silbervererzung bestätigen und erweitern. Und zwar nicht nur in den Central Zones, sondern auch in mehreren Satellitenzonen, die man mit vorherigen Bohrungen identifiziert hatte! Wichtig dabei: Die durchschnittlichen Goldgehalte liegen weiterhin auf einem Niveau, wie es andere, bestehende Haufenlaugungsbetriebe in der Region aufweisen.

  • Fortuna Silver mit rückläufigem Gewinn

    Fortuna Silver Mines (TSX FVI / WKN A0ETVA) hat im Vergleich zum Vorjahreszeitraum im ersten Quartal 2019 einen Gewinnrückgang verbucht. Die Errichtung der Lindero-Mine in Argentinien mache Fortschritte, berichtete das Unternehmen außerdem.

  • Silberpreis - Die Ruhe vor dem Sturm

    Es mag sich für den geneigten Leser nun doch schon eine gefühlte Ewigkeit lang hinziehen, aber die Gold- und Silberpreise befinden sich im großen Bild nach wie vor in einer zähen Seitwärtsphase.

  • Metallic Minerals: 2019 wird ein sehr spannendes Jahr!

    An der Börse ist man gute Nachrichten aus dem kanadischen Silberbezirk Keno Hill gewohnt. Mehr als 300 Millionen Unzen des Edelmetalls haben Rohstoffkonzerne hier schon dem Boden abgerungen. Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) ist ebenfalls in der Gegend aktiv und auf dem besten Weg, das nächste Top-Silberprojekt in der Region zu entwickeln.

  • Pretium stellt neuen Minenplan vor – Aktie im Aufwind

    Die Aussichten für Pretium Resources (WKN A1H4B5 / TSX PVG) haben sich verbessert. Die Aktie des Goldproduzenten legte am gestrigen Donnerstag um fast 9% zu, nachdem das Unternehmen „robuste“ Wirtschaftlichkeitsdaten und Pläne ankündigte, Produktion, Exploration und Ressourcen auf der Gold- und Silbermine Brucejack zu steigern.

  • Silbergesellschaft Alexco legt überzeugende Vormachbarkeitsstudie vor

    Die Silbergesellschaft Alexco Resource (TSX AXR / WKN A0JKUP) erreicht mit ihrem Keno Hill-Projekt im kanadischen Yukon einen wichtigen Meilenstein. Das Unternehmen präsentiert eine positive, vorläufige Machbarkeitsstudie zu Keno Hill.

  • Silber - Entscheidung steht unmittelbar bevor!

     Stand: 27.03.2019 von Florian Grummes

    Der scharfe Rückgang an den weltweiten Aktienmärkten im vierten Quartal 2018 hat die amerikanische Federal Reserve Bank (FED) wie vermutet zu einer Kursänderung gezwungen. Alle weiteren Zinserhöhungen sind für dieses Jahr vom Tisch. Darüber hinaus ist wohl schon im dritten Quartal mit einer erneuten Bilanzausweitung zu rechnen. Diesen Kurswechsel hat der Goldpreis in den letzten vier Monaten antizipiert und sukzessive eingepreist. Gleichzeitig wurde er damit seinem Ruf als sicherer Hafen gerecht.

  • Trotz weiter starken Dollars: Edelmetalle im Aufschwung

    Nicht nur die Aktienmärkte hatten Freitag einen starken Wochenausklang, auch für die Edelmetalle ging es durch die Bank deutlich nach oben. Das Interessante dabei: Zum ersten Mal seit Monaten waren die Zugewinne im Goldpreisnicht die Folge eines schwächeren US-Dollars.

  • Metallic Minerals: Weltklasse Silberprojekte im Yukon

    Gold und Silber sind seit Jahresbeginn wieder deutlich stärker im Fokus der Anleger und der Preis beider Edelmetalle im Aufwind. Die kanadische Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) gehört zu den Unternehmen, die unserer Ansicht nach von diesem Trend überproportional profitieren könnten.

  • Ximen Mining: Wichtige Hürde genommen

    Erst vor Kurzem hatten wir über die Explorationserfolge des Optionspartners von Ximen Mining (WKN A2JBKL / TSX-V XIM) auf dem Silber- und Basismetallprojekt Treasure Mountain berichtet. Jetzt wurde eine wichtige Hürde auf dem Weg zur weiteren Erkundung der Liegenschaft ausgeräumt.

  • VR Resources vermutet neuen Golddistrikt nahe Round Mountain Nevada

    Jüngste Explorationserfolge von VR Resources (TSXV: VRR; FRA: 5VR) deuten darauf hin, dass das hochgradige Goldprojekt Danbo in Nevada möglicherweise zu einem viel größeren epithermalen System gehört, das nun vom Unternehmen auf den Namen Big Ten getauft worden ist.

  • Ximen Mining: Die Rallye geht weiter

    Die Aktie von Ximen Mining (WKN A2JBKL / TSX-V XIM) kannte in den letzten Tagen kein Halten mehr: Seit wir die Leser von GOLDINVEST.de Anfang Dezember bei 0,285 CAD vorstellten, schoss das Papier auf mittlerweile 0,78 CAD nach oben. Waren es zuletzt exzellente Bohrergebnisse des Optionspartners GGX Gold, die Ximen in immer neuen Höhen trieben, legte gestern nun auch Ximens zweiter Optionspartner New Destiny Mining interessante News vor.

  • Metallic Minerals: Spektakuläre Fortschritte im Yukon

    Mit dem Explorationsprogramm 2018 hat Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) auf dem Yukon-Projekt „McKay Hill“ einen vollen Erfolg gelandet. Dies zeigen die nun vom Unternehmen veröffentlichten Neuigkeiten zu der Silber-Blei-Zink-Lagerstätte deutlich. Hochgradige Vererzungen wurden gefunden, neue Gangstrukturen entdeckt und alles in allem zeichnet sich ein immer klareres Bild über das hohe Potenzial ab, das in dem Gebiet steckt.

  • Scotiabank: Gold 2019 nur mit kleiner Rallye, Silber stärker

    Dass der US-Dollar seinen Höhepunkt erreicht und die „toxische“ Schuldenlage der USA sollten den Goldpreisweiter stützen, glauben die Analysten der Scotiabank. Eine größere Rallye im Gold erwarten sie 2019 aber nicht.

  • Zentrum der Numismatik: World Money Fair Berlin 2019

    Die Messe „World Money Fair Berlin“ ist die weltweit größte Münzenmesse. Mehr als 300 internationale Aussteller präsentieren auf der World Money Fair Berlin ihre Sortimente aus der Welt der Numismatik. Das Angebot reicht von Münzen aus zahlreichen Ländern, über spezielle Gedenkmünzen bis hin zu hochkarätigen Sondermünzen und vielem mehr.

  • Analysten erwarten guten Dezember für Gold und Silber

    Nach Ansicht der Analysten von INTL FCStone sollten Goldund Silberim Dezember einen guten Monat erleben. Vor allem angesichts fallender US-Zinsen, eines schwächeren US-Dollars sowie „wackeliger“ Aktienmärkte.

  • Sonoro Metals weist zahlreiche Goldtrends auf Cerro Caliche nach!

    „Erwartungen voll bestätigt“, so könnte man die Ergebnisse umschreiben, die der Goldexplorer Sonoro Metals (TSXV SMO / FRA 23SP) von seinem Cerro Caliche-Projekt in Mexiko vorlegt. Diese sind Teil eines 10.000 Bohrmeter umfassenden Programms auf dem Gebiet im Bundesstaat Sonora, das bislang sehr erfolgreich verläuft.

  • Sonoro Minerals Corp - Bohrungen der Sonoro Metals Corp. erweitern Vererzung auf Cerro Caliche

    Vancouver, BC, Kanada, 5. Dezember 2018 - Sonoro Minerals Corp. (TSX-V: SMO, FSE: 23SP) („Sonoro“ oder „das Unternehmen“) veröffentlicht den zweiten Satz der Analyseergebnisse aus 17 Bohrungen des 10.000 Bohrmeter umfassenden Bohrprogramms auf dem Goldprojekt Cerro Caliche in Sonora, Mexiko. Mittels der 30 Bohrungen (insgesamt 3.000 Bohrmeter), die bis dato niedergebracht wurden, hat Sonoro Teile von sieben separaten nach Nordwesten orientierten tektonischen Trends definiert, die mit Gold vererzte Gänge beherbergen. Diese Erzgänge werden in veränderlicher Häufigkeit von parallel geschichteten Gangausbildungen und Erzstockausbildungen umgeben.

  • Metallic Minerals weist mehrere, große Anomalien auf Silberprojekt nach

    Im Fokus des Silberexplorers Metallic Minerals (WKN A2ARTX / TSX-V MMG) mag zwar das weiter fortgeschrittene Keno-Projekt stehen. Das bedeutet aber nicht, dass das Unternehmen von CEO Greg Johnson sein ebenfalls im Yukon gelegenes McKay Hill-Projet vernachlässigen würde. Und so kann Metallic jetzt einen schönen Anfangserfolg von McKay Hill melden.

  • Metallic Minerals Corp. identifiziert mehrere Kilometer lange Bodenanomalien auf dem Projekt McKay Hill im Yukon Territory

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

    Vancouver, British Columbia. 4. Dezember 2018 - Metallic Minerals Corp. (TSX Venture: MMG) (US OTC: MMNGF) ("Metallic" oder "das Unternehmen") berichtet die ersten Ergebnisse des Explorationsprogramms 2018, das auf dem sich zu 100 % in Unternehmensbesitz befindlichen Projekt McKay Hill durchgeführt wurde. Das Projekt liegt 50 km nördlich des historischen Silberbezirks Keno Hill und neben ATACs Liegenschaft Rackla in Kanadas Yukon Territory. Die wichtigsten Ergebnisse umfassen die Abgrenzung von sechs Bereichen mit stark erhöhten Silber-, Blei-, Zink-, Kupfer- und Goldgehalten in Bodenproben über eine Länge von 1 bis 1,5 km. Diese Bereiche bleiben für eine weitere Ausdehnung offen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung