Goldminenaktien

  • Prize Mining – Jetzt könnte der richtige Zeitpunkt zum Einstieg sein

    Feisal Somji, CEO der kanadischen Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) hat mit Rio Alto Mining gezeigt, dass er weiß, worauf es bei Goldprojekten ankommt. Nachdem Rio Alto Mining Anfang 2015 für 1,2 Mrd. CAD übernommen wurde, nahm sich Herr Feisal eine Auszeit vom Bergbaugeschäft, bevor er auf das richtige Projekt stieß und mit Prize Mining zurückkehrte, um seinen Erfolg zu wiederholen.

  • First Berlin empfiehlt Golden Dawn Minerals zum Kauf

    Die in Berlin ansässige, renommierte und unabhängige Investment Banking und Equity Research Firma First Berlin veröffentlichte eine umfangreiche Erstanalyse (siehe hier) zu Golden Dawn Minerals Inc. Der 37-seitige Report soll in Kürze auch auf deutsch verfügbar sein. Sobald Golden Dawn Minerals weitere Meilensteine erreicht, folgt ein Research-Update ggf. mit Kursziel-Anpassungen.

  • Endeavour Mining steigert Goldproduktion im ersten Halbjahr deutlich

    Der auf Westafrika ausgerichtete Goldproduzent Endeavour Mining (WKN A2ABF1) hat im ersten Halbjahr 2017 insgesamt 310.923 Unzen des gelben Metalls gefördert. Das ist ein Anstieg von 19% im Vergleich zum Vorjahr und vor allem auf den gestiegenen Ausstoß der Karma-Mine in Burkina Faso sowie Optimierungsarbeiten auf den Minen Tabakoto in Mali sowie Nzema in Ghana zurückzuführen.

  • Starke Performance – Kirkland Lake hebt Prognosen an

    Aufgrund der starken Ergebnisse im ersten Halbjahr 2017 hat der kanadische Goldproduzent Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG / TSX KL) seine Produktionsprognose für das Gesamtjahr von 530.000 bis 570.000 auf 570.000 bis 590.000 Unzen des gelben Metalls angehoben.

  • Kostensenkungsmaßnahmen kanadischer Goldproduzenten zahlen sich aus

    Die großen kanadischen Goldproduzenten meldeten letzte Woche solide Zahlen für das zweite Quartal. Das war mehr auf die gestiegene Effizienz zurückzuführen als auf einen höheren Goldpreis.

  • QMX Gold stößt gleich mit ersten Bohrungen auf Vererzung

    Erst gestern hatten wir den Lesern von GOLDINVEST.de den kanadischen Goldexplorer QMX Gold (WKN A1J0YF / TSX-V QMX) vorgestellt und schon heute legt das Unternehmen mit vielversprechenden Neuigkeiten von seinem Bohrprogramm auf dem Gebiet Bonnefond South Plug – an der Ostseite von QMX Golds riesigen Liegenschaften in Quebec – nach.

  • QMX Gold – Die nächste Integra Gold?

    Schon bevor der Goldpreis wieder den Weg nach oben einschlug, war zu beobachten, dass die Direktinvestitionen großer Goldproduzenten in Juniors des Sektors auf den höchsten Wert des vergangenen Jahrzehnts stiegen. Und auch einige, Hunderte Millionen Dollar schwere Übernahmen waren zu verzeichnen. Unter anderem wird Eldorado Gold für rund 590 Mio. Dollar Integra Gold schlucken. Das Unternehmen, das wir den Lesern von GOLDINVEST.de vorstellen möchten, könnte von der Aufmerksamkeit, die dieser Deal hervorgerufen hat, erheblich profitieren!

  • Newcrest Mining – Goldproduktionsziel trotz Erdbeben auf Cadia-Mine erreicht

    Einer der größten Goldproduzenten der Welt, die australische Newcrest Mining (WKN 873365), musste im vierten Geschäftsquartal einen Rückgang der Goldproduktion von 7,7% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hinnehmen. Entscheidender Faktor war dabei ein Erdbeben, das die Cadia-Mine des Unternehmens traf. Dennoch konnte Newcrest die eigene Produktionsprognose für das Gesamtjahr erfüllen.

  • Kirkland Lake Gold meldet Produktionsrekord für das zweite Quartal

    Die kanadische Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG / TSX KL) hat im zweiten Quartal einen Produktionsrekord aufgestellt. Wie das Unternehmen mitteilte, lag der Ausstoß der drei Monate bis Ende Juni bei 160.156 Unzen Gold, was einen Anstieg von 24% gegenüber dem Vorjahreszeitraum und von 23% im Vergleich zum ersten Quartal 2017 darstellt.

  • Personalie: Prize Mining denkt strategisch

    Feisal Somji hat ein Ziel: Der Mitbegründer von Rio Alto Mining will das Goldprojekt Kena seines Unternehmens Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) ebenso schnell in Produktion bringen wie damals die La Arena-Mine von Rio Alto. Und ein wichtiges Puzzleteil in dieser Hinsicht dürfte die Personalie sein, die Prize heute meldete.

  • Sarama Resources – Kilometerlange goldhaltige Strukturen entdeckt!

    Erst vor Kurzem hat die kanadische Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V SWA) die Botoro-Liegenschaft im Südwesten Burkina Fasos erworben. Nun, schon in der ersten Phase der Explorationsaktivitäten, konnte man mehrere, goldhaltige Quarzadersysteme in Verbindung mit regionalen Bruchzonen identifizieren und eine vorläufige geochemische Bodenuntersuchung entdeckte Anomalien mit Gold im Boden über eine Distanz von rund 10 Kilometern, die in Verbindung zu strukturellen, geologischen Strukturen stehen.

  • BonTerra Resources – Investoren setzten große Hoffnung in das Gladiator-Projekt

    Offensichtlich gefällt einigen Investoren, was BonTerra Resources (WKN A12AZ5 / TSX-V BTR) bzw. deren Goldprojekt Gladiator zu bieten hat. Sonst wäre es dem Unternehmen wohl kaum gelungen, mit seiner jüngsten Kapitalerhöhung, die am 30. Juni abgeschlossen wurde, rund 20 Mio. CAD aufzunehmen!

  • ML Gold: Kalkulation der ersten Ressourcenschätzung für Palmetto angelaufen

    Erst vor wenigen Tagen hatte die kanadische ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG) abermals positive Bohrergebnisse von ihrem Plametto-Projekt in Nevada vorgelegt. Nun hat das Unternehmen offensichtlich ausreichendes Datenmaterial vorliegen und deshalb die Kalkulation einer ersten Ressource für das Goldprojekt angestoßen!

  • Prize Mining - Strategische Akquisition mit hochgradigem Potenzial

    Die kanadische Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) entwickelt unter der Führung des Rio Alto Mining-Mitbegründers Feisal Somji die Kupfer- und Goldliegenschaft Kena-Daylight, die man wie damals Rio Alto sehr schnell in Produktion bringen will. Dazu gehört auch, dass man sich strategisch wichtige Gebiete – wie brandaktuell gemeldet die Toughnut-Liegenschaft – sichert, die im Westen an Prize Minings Daylight-Liegenschaft grenzt. Doch Toughnut ist nicht nur von strategischer Bedeutung; das Projekt weist auch teilweise extrem hohe, historische Goldgehalte auf!

  • GoldMining Inc. – Kursziel 4,50 CAD könnte zu konservativ sein

    Die Analysten von Rodman & Renshaw melden sich mit einem aktuellen Bericht zu GoldMining Inc. (WKN A2DHZ0 / TSX-V GOLD) zurück, nachdem das Unternehmen wichtige Genehmigungen des Supreme Courts von British Columbia erhalten hat. Rodman & Renshaw sieht in GoldMining einen “Kauf” und hat ein Kursziel von 4,50 CAD für die Aktie festgesetzt.

  • Harte Gold – Sugar Zone ist nur die Spitze des Eisbergs

    Die renommierte Fachzeitschrift The Northern Miner hat in ihrer jüngsten Ausgabe einen umfassenden Bericht zu der von GOLDINVEST.de beobachteten Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) veröffentlicht. Dieser gibt nicht nur einen umfassenden Überblick über das Unternehmen, sondern lässt neben CEO Stephen Roman auch verschiedene Analysten zu Wort kommen.

  • GOLDINVEST-Interview mit GoldMining Inc.

    Erst vor Kurzem hat die kanadische GoldMining Inc. (WKN A2DHZ0 / TSX-V GOLD) zwei spektakuläre Übernahmen angekündigt, von denen die erste jetzt bereits abgeschlossen ist. Es ist uns gelungen, dazu Herrn Amir Adnani vor das Mikrofon zu bekommen, den Chairman und Gründer des Unternehmens.

  • Broadway Gold – Abermals mächtige Kupfer- und Goldvererzung nachgewiesen

    Die kanadische Broadway Gold Mining (WKN A2DGV2 / TSX-V BRD) kann abermals sehr positive Ergebnisse der Untertagebohrungen auf ihrem Kupferprojekt Madison im US-Bundesstaat Montana vorweisen. Besonders die Mächtigkeit der durchteuften Vererzungsabschnitte ist beeindruckend!

  • Harte Gold – Extrem hohe Goldgehalte von mehr als 115 Gramm pro Tonne!

    Teilweise sensationelle Bohrergebnisse legt der angehende Goldproduzent Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) brandaktuell vor. Das Unternehmen, das die Sugar Zone-Liegenschaft zur Produktion entwickelt, stieß bei Bohrungen zur genaueren Bestimmung der Golderzvorkommen und zur Erweiterung der Ressource auf bis zu 115,49 Gramm Gold pro Tonne über 2,05 Meter! 0,35 Meter davon waren sogar mit sage und schreibe 659 g/t Gold vererzt!

  • GoldMining – Supreme Court genehmigt Yellowknife-Übernahme

    Mitte Mai hatte die kanadische GoldMining Inc. (WKN A2DHZ0 / TSX-V GOLD) die Übernahme des Yellowknife-Goldprojekts sowie der Big Sky-Liegenschaft aus der Insolvenzmasse von Tyhee N.W.T. angekündigt. Nun hat der Supreme Court der kanadischen Provinz British Columbia dem Deal zugestimmt.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung