Industriemetalle

  • VR Resources packt seinen goldglänzenden Plan B aus

    Gutes Management erkennt man daran, dass es über einen Plan B verfügt, für den Fall, dass Plan A nicht funktioniert, was bei Explorationsunternehmen ja definitionsgemäß wahrscheinliche ist. VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR, FSE: 5VR) gehört nach Auffassung von Goldinvest.de zu diesen gut geführten Explorern.

  • ML Gold: Erste Bohrung, erster Volltreffer?

    Das klingt vielversprechend: Die kanadische ML Gold Corp. (WKN A2DF7B / TSX-V MLG) ist gleich mit der ersten Bohrung auf dem Stars-Projekt nahe der Huckleberry-Mine in British Columbia auf einen Vererzungsabschnitt von 311,2 Metern Länge gestoßen. Dieser bestand hauptsächlich aus Chalkopyrit mit Kupferadern und eingesprengter Kupfersulfidmineralisierung.

  • Group Ten will mit Stillwater-West in der Champions League mitspielen

    Explorationsunternehmen spielen in verschiedenen Ligen: es gibt Regionalliga, 2. Bundesliga, Bundesliga und es gibt die Königsklasse. Ganz selten gibt es Überraschungsaufsteiger, die den Durchmarsch aus der dritten Liga nach oben schaffen! So ein Senkrechtstarter könnte aus Sicht von Goldinvest.de der Explorer Group Ten Metals Inc. (TSX.V: PGE; FRA: 5D32) werden, der spätestens mit dem heutigen Update zu seinem Flaggschiffprojekt Stillwater-West in Montana den Anspruch anmeldet, künftig ganz oben mitzuspielen, vielleicht sogar eines Tages in der Champions League.

  • Bruin Point Helium – Große Chancen in einem spannenden Markt

    Der Fokus vieler Rohstoffanleger liegt derzeit auf den so genannten Batterierohstoffen wie zum Beispiel Lithium, Kobalt oder Graphit. Doch auch abseits bereits ausgetretener Pfade gibt es im Rohstoffsektor spannende Stories mit großem Potenzial. Dazu gehört zum Beispiel das Segment Helium, das vielen Anleger noch nicht untergekommen sein dürfte. Zu Unrecht, denn dort bieten sich große Chancen, wie das Unternehmen, das wir den Lesern von GOLDINVEST.de heute vorstellen wollen.

  • 2018 gute Aussichten für Kupfer und Zink

    Der Kupferpreis ist seit Jahresbeginn zwar ein wenig zurückgekommen, hat aber das Jahr 2017 in der Nähe eines Vierjahreshochs von 3,30 USD pro Pfund bzw. 7.260 USD pro Tonne beendet. Damit konnte das rote Metall den zweiten Jahresanstieg in Folge verbuchen. Gemessen von den Tiefs Anfang 2016 hat Kupfer damit über 70% an Wert gewonnen.

  • Trigon Metals: Strategischer Investor legt nach!

    Sehr interessante Neuigkeiten heute von Trigon Metals (WKN A2DJTS / TSX-V TM)! Das Unternehmen, das die Kupfermine Kombat 2018 zurück in die Produktion bringen will, meldet, dass der strategische Investor Forbes & Manhattan – und einige andere Investoren – nachlegen und weitere bis zu 2 Mio. Dollar in Trigon investieren werden.

  • Pasinex: Regelmäßige Dividendenzahlungen sollen den Kurs treiben

    Die Analysten von Beaufort Securities haben angesichts der letzten Neuigkeiten des Zinkproduzenten Pasinex Resources (WKN A1JWFY / CSE PSE) eine neue Analyse veröffentlicht. Die Experten bekräftigen dabei sowohl das Kursziel von 0,42 CAD als auch das Rating „spekulativ kaufen“.

  • VR Resources meldet Discovery in Nevada mit bis zu 45 Prozent Kupfer!

    Auf Überraschungen wie diese hoffen Anleger, wenn sie in Explorationsunternehmen investieren: VR Resources Ltd. (TSXV: VRR; FRA: 5VR) meldet heute eine spektakuläre neue Entdeckung entlang eines 6 Kilometer langen Trends auf der erst jüngst erworbenen Junction Liegenschaft in Nevada nördlich des Hauptprojekts Bonita.

  • Pasinex erwirbt hochgradiges US-Zinkprojekt und meldet Dividendenzahlung

    Man tut sich schwer zu entscheiden, welche Neuigkeit in der heutigen Meldung von Pasinex Resources (WKN A1JWFY / CSE PSE) mehr Gewicht hat: Ist es die Bekanntgabe des Erwerbs eines 80%-Anteils am hochgradigen Gunman Zinkprojekt in Nevada, oder ist es die Tatsache, dass vom türkischen Joint Venture Horzum A.S. die erste volle Jahresdividende für 2016 in Höhe von 1 Mio. USD an Pasinex geflossen ist?

  • Group Ten – Chance auf große Neuentdeckung nahe Sibanye-Stillwater

    Es mag – vor allem am deutschen – Markt noch nicht so richtig angekommen sein, aber die kanadische Group Ten Metals (TSX-V PGE / FSE: 5D32) hat mit der Übernahme des Stillwater West-Projekts (Platin, Palladium, Nickel, Kupfer) wahrscheinlich einen großen Coup gelandet. Dass Stillwater West in den Fokus des Unternehmens gerückt ist, das über mehrere ebenfalls sehr spannende Projekte verfügt, zeigt sich an den gestern verkündeten Neuigkeiten.

  • Trigon Metals – Positive Ergebnisse metallurgischer Tests auf der Kombat-Mine

    Mit sehr positiven Neuigkeiten kann heute die kanadische Trigon Metals (WKN A2DJTS / TSX-V TM) aufwarten. Denn das Unternehmen legt die Ergebnisse metallurgischer Tests vor, welche die bisher angenommenen Werte verbessern!

  • Nevada Zinc: Analysten sehen über 100% Kurspotenzial!

    Zink gehörte schon 2016 zu den am besten performenden Industriemetallen, ließ die Tiefstände aus dem Jahr 2015 um mehr als 50% hinter sich. Im laufenden Jahr ging es weiter aufwärts, da die Lagerbestände an der London Metals Exchange (LME) immer weiter fallen, kaum neue Zinkprojekte an den Start gehen und nur wenige auf Eis gelegte Kapazitäten wieder aktiviert wurden.

  • Das Marktumfeld für Nickel war seit zehn Jahren nicht so gut wie heute

    Nach Ansicht des Rohstoffproduzenten und Händlers Glencore Plc (WKN A1JAGV) ist das Marktumfeld aktuell für Nickel so gut wie seit mindestens zehn Jahren nicht mehr. Und das, obwohl die prognostizierte Nachfrage aus dem Batteriesektor bislang kaum eine Rolle spielt, berichtet Bloomberg.

  • Prize Mining setzt jetzt auch auf steigende Kupferpreise

    Das Hauptaugenmerk der kanadischen Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) liegt ganz klar auf dem Goldprojekt Kena / Daylight, wo man zuletzt ein umfangreiches Bohrprogramm abschloss, dessen Ergebnisse in den kommenden Wochen erwartet werden. Doch nun hat Prize beschlossen, ein weiteres Projekt zu erwerben, um sein Portfolio zu diversifizieren. Damit reduziert man sowohl das Risiko, nur von einem Projekt abhängig zu sein, als auch das Risiko nur nach einem einzelnen Rohstoff zu suchen. Gleichzeitig will man von steigenden Kupferpreisen profitieren.

  • ML Gold erwirbt neues Kupfer-Goldprojekt in exzellenter Lage

    Sehr interessante Neuigkeiten heute Morgen von der kanadische ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG)! Wie das Unternehmen nämlich bekannt gibt, hat man sich das Zugriffsrecht auf eine spannende, neue Kupfer-, Gold- und Silberliegenschaft gesichert. Und die liegt in bester Nachbarschaft.

  • Nevada Zinc: Gleich die erste Bohrung ist ein Treffer!

    Das ist mal ein vielversprechender Beginn! Die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) legt das Ergebnis des ersten Bohrlochs ihres Bohrprogramms auf dem Zinkprojekt Lone Mountain vor – und das kann voll überzeugen. Es handelt sich um das erste Kernbohrprogramm in diesem Gebiet seit den 1940er Jahren und folgt auf die 83 Rückspülbohrungen, die Nevada Zinc dort zwischen 2014 und 2016 durchgeführt hatte.

  • Group Ten bringt sich neben größter Platinmine der USA in Stellung

    Hallo Nachbar! Es mag abgedroschen klingen, aber der beste Ort eine Mine zu finden, ist neben einer bestehenden Mine. Der Nachbar von Group Ten Metals (TSXV: PGE, FRA: 5D32) heißt Sibanye-Stillwater und ist nicht weniger als der größte Platin-Palladium-Produzent der USA mit geschätzten Vorräten von 80 Millionen Unzen und durchschnittlichen Gehalten von 16,8 Gramm pro Tonne!

  • Trigon Metals - Abnahmeabkommen und Minenfinanzierung!

    Äußerst erfreuliche Nachrichten für den angehenden Kupferproduzenten Trigon Metals (WKN A2DJTS / TSX-V TM) und seine Aktionäre: Wie das Unternehmen nämlich kürzlich meldet, hat man eine Konditionenvereinbarung mit der Louis Dreyfus Company Metals Suisse SA über die zukünftige Abnahme von Kupferkonzentrat von Trigons Kombat-Mine in Nambia unterzeichnet! Gleichzeitig vereinbarte man eine Finanzierung, des es Trigon erlauben sollte, Kombat in Produktion zu bringen!

  • Bevorstehende Kurstreiber für Pasinex Resources

    Der Kurs von Pasinex Resources (CSE: PSE; FRA: PNX) hat in den vergangenen Tagen bei geringen Umsätzen leicht geschwächelt. Man sieht das immer wieder: Das Fehlen von News könnte die Ursache dafür sein, dass sich „schwache Hände“ langweilen und verabschieden. Wir finden, das ist ein guter Moment, nochmal an die fundamentalen Qualitäten von Pasinex zu erinnern sowie an bevorstehende Katalysatoren für den Kurs.

  • Kupfer- und Goldproduzent Freeport schlägt die Erwartungen

    Der Kupfer- und Goldproduzent Freeport-McMoRan (WKN 896476 / NYSE FCX) hat im dritten Quartal 2017 einen Nettogewinn von 280 Mio. Dollar oder 19 Cent pro Aktie erzielt. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es lediglich 217 Mio. Dollar oder16 Cent je Aktie.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung