Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Agrarrohstoffe

  • Chemesis: Im Eiltempo in den Wachstumsmarkt Cannabisgetränke!

    Erst vor Kurzem sorgte die Meldung für Schlagzeilen, dass der Getränkeriese Coca-Cola (WKN 850663) daran interessiert sei, in den Markt für mit Cannabis versetzten Getränken einzusteigen, dem ein rasantes Wachstum vorhergesagt wird, und deshalb Gespräche mit Aurora Cannabis (WKN A12GS7) führe, dem drittgrößten Cannabisproduzenten Kanadas. Was dazu führte, dass die Aurora-Aktie, beileibe kein Leichtgewicht an der Börse, ein wahres Kursfeuerwerk abbrannte!

  • Khiron Life Sciences: Spekulativer Kauf mit Kursziel 3,00 CAD!

    Der Cannabismarkt ist derzeit vielleicht das heißte Anlagesegment überhaupt. Milliarden von Dollar fließen derzeit in den Sektor. Davon hat auch Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN) schon profitiert. Seit GOLDINVEST.de dieses aussichtsreiche, junge Unternehmen Mitte Juli vorstellte, kletterte die Aktie von damals 0,99 auf jetzt 1,69 CAD nach oben. Auch renommierte Analysten aber glauben, dass das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht ist, sondern erwarten auch jetzt noch eine knapp Kursverdopplung – mindestens!

  • Khiron Life: Cannabis für Südamerika – jetzt auch in Deutschland!

    Der Cannabissektor ist wieder im Aufwärtstrend und es wird immer ersichtlicher, dass der Konsum von Cannabisprodukten bald im Mainstream angekommen ist. Das zeigt sich zum Beispiel darin, dass nicht nur große Brauereien wie Molson Coors, Constellation Brands oder Heineken planen, in das Geschäft mit Cannabis haltigen Getränken einzusteigen, sondern mittlerweile auch der Getränkegigant Coca-Cola entsprechende Überlegungen anstellt!

  • Chemesis International: Bereit für den kalifornischen Cannabis-Markt!

    Der kalifornische Cannabismarkt ist der größte der Welt, befindet sich aber gleichzeitig unserer Ansicht nach noch im Frühstadium eines massiven Wachstumszyklus – und bietet demzufolge auch die größte Chance, für aufstrebende Cannabis-Gesellschaften, denen es gelingt, dort einen Fuß in die Tür zu bekommen. Auf ein solches Unternehmen, die in Kanada notierte Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26) haben wir unsere Leser erst vor Kurzem aufmerksam gemacht. Nun wollen wir im Detail aufzeigen, warum Chemesis unserer Meinung nach zu den aussichtsreichsten Kandidaten im Cannabissektor gehört.

  • Khiron Life: Frisches Kapital für die Expansion des Cannabisgeschäfts

    Die auf den südamerikanischen Cannabismarkt ausgerichtete Khiron Life Sciences (TSXV KHRN), eine integrierte Cannabisgesellschaft, hat sich seit der Erstvorstellung auf GOLDINVEST.de bereits hervorragend entwickelt. Von damals 0,99 CAD ging es auf mittlerweile 1,35 CAD nach oben. Das Unternehmen, dessen Kerngeschäft in Kolumbien liegt, hat große Pläne für die Zukunft. Für deren Umsetzung konnte man sich nun frisches Kapital besorgen.

  • Centurion Minerals: Düngemittelgeschäft nimmt wieder Fahrt auf

    So langsam scheint richtig Schwung in das Agrargipsgeschäft von Centurion Minerals (WKN A1439Y / TSXV CTN)zu kommen. Wie Joint Venture-Partner Demetra Fertilizantes, der operativ auf dem Ana Sofia-Projekt der Unternehmen in Argentinien tätig ist mitteilte, hat man eine Anschlussbestellung für das dort hergestellte Düngemittel erhalten, die fast zwei komplette Monatsproduktionen umfasst!

  • Chemesis International folgt Canopy Growth nach Südamerika!

    Erst gestern hatten wir die Leser von GOLDINVEST.de auf die Cannabis-Gesellschaft Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26) aufmerksam gemacht und darauf hingewiesen, dass bei diesem spannenden Unternehmen in einer der Boom-Branchen der letzten Zeit noch einiges zu erwarten ist. Und das ist es in der Tat, denn heute Morgen - also bevor die kanadische Börse reagieren kann – veröffentlicht Chemesis eine wahre Knaller-News!

  • Early Warning: Neues Cannabis -Play Chemesis International

    Einige Leser von GOLDINVEST.de mögen sich vielleicht noch an unsere Berichterstattung zu Canadian Mining erinnern. Das Unternehmen wollte sich der Exploration einer Goldliegenschaft in Arizona widmen. Mittlerweile aber hat sich das radikal geändert und Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26), wie das Unternehmen mittlerweile heißt, setzt nun auf Cannabis!

  • Khiron Life Sciences: Übernahme bringt große Phantasie!

    Khiron Life Science (TSX-V KHRN) will hoch hinaus. In Kolumbien vergrößert die Gesellschaft ihre Anbaufläche für medizinisches Cannabis stark, wir berichteten. Nun stehen die Nordamerikaner vor einer Übernahme: Mit dem Kauf des stark wachsenden Latin American Institute of Neurology and the Nervous System, kurz ILANS, will sich Khiron Life Sciences millionenschwere Absatzmärkte für die eigenen Cannabis-basierten Produkte sichern.

  • Khiron Life Sciences: Ein wichtiger Schritt in Richtung Kommerzialisierung

    Khiron Life Science (TSX-V KHRN) expandiert: Das Unternehmen, das medizinisch genutztes Cannabis anbaut, hat in Kolumbien seine Cannabisplantage um 17,5 Hektar erweitert. Eine entsprechende Notiz ging nun an das Justizministerium des südamerikanischen Landes, heißt es von Seiten der Gesellschaft.

  • Für diese Cannabisaktie scheint der Weg an die deutsche Börse frei!

    Jetzt ist es also klar: Aktien von Unternehmen, deren Hauptgeschäft medizinisches Marihuana / Cannabis ist, können an der deutschen Börse auch weiterhin gehandelt werden! Die Deutsche Börse-Tochter Clearstream gab eine entsprechende Mitteilung heraus und führte die betroffenen Unternehmen in einer Liste auf.

  • Sensation: Khiron gewinnt mexikanischen Ex-Präsident als Berater!

    Das ist ein Knaller! Erst gestern hatten wir den Lesern von GOLDINVEST.de die in Toronto gelistet Khiron Life Science (TSX-V KHRN) vorgestellt und schon heute, nach einer Handelsaussetzung, legt das Unternehmen mit einer spektakulären Personalie nach! Niemand geringeres als der ehemalige Präsident Mexikos Vicente Fox stößt zum Team des angehenden Produzenten medizinischen Marihuanas.

  • Khiron Life Sciences: Medizinisches Marihuana für Südamerika!

    Kaum eine Branche – abgesehen von Kryptowährungen vielleicht – ist bei Anlegern zurzeit so gefragt wie der Cannabis- oder Marihuana-Sektor. Und das mit gutem Grund: Zahlreiche Prognosen sagen diesem Markt ein gewaltiges Wachstum voraus! Wir stellen den Lesern von GOLDINVEST.de heute mit Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN) ein Unternehmen vor, mit dem sie von dieser enormen Chance profitieren könnten.

  • Cannabis-Aktien in Deutschland - Noch mal davon gekommen?

    Das Entsetzen bei betroffenen Firmen und Anlegern war groß, als es im vergangenen Monat von der Deutschen Börse hieß, der Handels mit Aktien von Cannabis- und Cannabisproduktherstellern werde zu Ende September eingestellt. Insbesondere Gesellschaften, die in der Herstellung von Cannabis zur medizinischen Verwendung tätig sind, fühlten sich zu Unrecht benachteiligt. Allerdings können diese Unternehmen nun wohl aufatmen. Denn möglicherweise wird ein entscheidendes Gesetz in Luxemburg doch noch geändert.

  • Aktie von Centurion Minerals handelt heute wieder

    Die Aktie des argentinischen Gipsproduzenten Centurion Minerals (TSXV: CTN; FRA: XJCA) geht heute zur Börseneröffnung in Toronto um 15.30 Uhr unserer Zeit wieder in den Handel. Volle fünf Monate mussten die Aktionäre auf diesen Moment warten, nachdem es dem Unternehmen Anfang Dezember vergangenen Jahres nicht gelungen war, seinen Quartalsbericht fristgerecht vom Prüfer genehmigen zu lassen.

  • Centurion Minerals – Geschäft läuft wieder an, Handelsaufnahme in Kürze?

    Es ist lange her, sehr lange, dass es positive Neuigkeiten von Centurion Minerals (WKN A1439Y / TSXV CTN) gab. Doch heute ist es soweit.

  • Centurion Minerals wechselt Prüfer und verspricht baldigen Abschluss

    Der argentinische Gipsproduzent Centurion Minerals (TSXV: CTN; FRA: XJCA) hofft mit der Wahl eines neuen Wirtschaftsprüfers, die Prüfungsfrist zu verkürzen und die Wiederaufnahme des Handels seiner Aktien zu beschleunigen. Anstelle der vormaligen Prüfgesellschaft BDO Canada LLP wurde die Firma Manning Elliott LLP verpflichtet.

  • Vatic Ventures: Uplisting von NEX zu TSXV

    Startklar für die Schaffung von Wachstum und Aktionärsvermögen mit der Exploration im weltweit grössten bekannten nicht-entwickelten Potash-Becken

    Laut einem Börsen-Bulletin am vergangenen Freitag nach Börsenschluss hat Vatic Ventures Corp. "die Anforderungen erfüllt, als ein TSX Venture Exchange Unternehmen gelistet zu sein. Daher wird das Listing vom Unternehmen mit Börsenstart am Montag, den 5. Februar 2018, von der NEX zur TSX Venture Exchange Börse transferiert, die Ebenen- ("tier") Klassifikation von NEX auf Tier 2 geändert und das Einreichungs- und Dienstleistungsbüro von der NEX nach Vancouver geändert. Zum Börsenstart am Montag, den 5. Februar 2018, ändert sich das Handelssymbol vom Unternehmen von VCV.H auf VCV."

  • Pünktlich: MYM bereit für erste Health Canada Cannabislizenz

    MYM Nutraceuticals Inc. (CSE: MYM; FRA: 0MY) meldet für seine Produktionsanlage Sublime in Laval (Quebec) pünktlich vor Weihnachten die „Bestätigung für die Bereitschaft einer Lizenz“ an. (Auf gut Amtskanadisch heißt das: „Confirmation of Readiness for a License“ – ja auch die Kanadier können Bürokratie!).

  • Analysten: Centurion Minerals im Branchenvergleich attraktiv bewertet

    Die Analysten von Ubika Research haben sich in einer aktuellen Studie des kanadischen Agrargipsproduzenten Centurion Minerals (WKN A1439Y / TSX-V CTN) angenommen. Das Unternehmen produziert auf seinem Ana Sofia-Projekt (50% Centurion) in Argentinien bereits und Joint Venture Partner und Betreiber Demetra hat Abnahmevereinbarungen mit Düngemittelgroßhändlern aus Argentinien und Paraguay über bis zu 42.500 Tonnen pro Jahr abgeschlossen.