B2Gold

  • Goldpreis in den nächsten zwei Jahre bei 1.600 USD

    Die Widerstandsfähigkeit des Goldpreiseskurz vor Beginn eines positiven saisonalen Zeitraums sollte es dem gelben Metall erlauben, zum Ende des Jahres einen wichtigen Widerstand erneut zu überwinden. Nach Ansicht der kanadischen Bank CIBC würde Gold dann bei rund 1.600 USD je Unze Unterstützung finden.

  • Osino Resources: Erfolg in Namibia mit australischem Explorationskonzept

    Heye Daun, CEO von Osino Resources Corp. (TSX.V: OSI, FSE: R2R1), spricht deutsch. Der 46jährige studierte Bergbauingenieur hat seine Wurzeln in Namibia und lebt in Kapstadt, wenn er nicht zu Investorengesprächen in Nordamerika oder Europa ist. Heye hat seine Laufbahn klassisch beim Produzenten AngloGold (NYSE: AU) begonnen. Seit 2010 ist er erfolgreich als Unternehmer in börsennotierten Rohstoffunternehmen tätig. Seine 25 Jahre Erfahrung im Bergbau und beim Aufbau von Juniorgesellschaften fasst Heye in dem Satz zusammen: „Ich habe schon auf allen Seiten des Tisches gesessen.“ Seine Erfolge können sich sehen lassen: Mit zwei seiner Projekte schaffte er für sich und seine Investoren den Exit mit Bewertungen von jeweils um die 200 Mio. CAD, einmal in Equador mit Equador Copper & Gold (TSXV: EGX) und zuletzt 2016 in Namibia mit AuryxGold (TSXV: AYX), dessen Otjikoto Goldprojekt heute von B2Gold (TSX: BTG) betrieben wird.

  • B2Gold mit Kurssprung nach starken Quartalszahlen

    Der kanadische Goldproduzent B2Gold (TSX BTO / WKN A0M889) hat am gestrigen Mittwoch die Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt – und damit die die Erwartung der Analysten übertroffen.

  • B2Gold: Produktion und Absatz über den Erwartungen

    Goldproduzent B2Gold (WKN A0M889) hat die Prognosen zu Produktion und Absatz im ersten Quartal um 6% übertroffen. Das Unternehmen förderte 230.859 Unzen des gelben Metalls und verkaufte im Berichtszeitraum 232.076 Unzen.

  • B2 Gold meldet Rekordproduktion im dritten Quartal

    Goldproduzent B2Gold (WKN A0M889 / TSX BTO) hat im dritten Quartal 2018 einen Produktionsrekord von 242.020 Unzen Gold aufgestellt. Das ist ein Anstieg von 78% im Vergleich zum gleichen Quartal 2017. Das Unternehmen führt diesen Erfolg auf die starke Performance der Fekola-Mine in Mali, der Masbate-Mine auf den Philippinen und der Otjikoto-Mine in Namibia zurück.

  • GoldMining Inc. – Hier entsteht etwas Großes!

    Als wir die Leser von GOLDINVEST.de im März 2015 zum ersten Mal auf die kanadische GoldMining Inc. (WKN A2DHZ0 / TSX-V GOLD) aufmerksam machten, hieß das Unternehmen noch Brazil Resources und notierte bei gerade einmal 0,67 CAD. In den vergangenen zwei Jahren aber hat GoldMining erhebliche Fortschritte gemacht, denen auch der Aktienkurs folgte. Der liegt nämlich mittlerweile knapp unter der Marke von 2,00 CAD – hat unserer Ansicht nach aber noch erheblich Luft nach oben!

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung