Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Seit Anfang 2019 hat sich der Ausblick für Gold stark verändert. Zum einen hat die US-Notenbank Federal Reserve mit ihrem Zinskurs für 2019 eine komplette Kehrtwende hingelegt und vor Kurzem bekanntgegeben, dass in diesem Jahr keine Zinserhöhungen mehr geplant seien. Zum anderen sind die Renditen für 10-jährige US-Staatsanleihen aufgrund der Sorge um das US-Wachstum deutlich gefallen. In der Zwischenzeit hat sich hingegen die Marktpositionierung in Gold-Futures stark erholt, die sich im 4. Quartal 2018 noch auf einem niedrigen Niveau befand.

Gold selbst erlebte im 1. Quartal 2019 eine Achterbahnfahrt: Mitte Februar schoss der Preis, der sich Ende 2018 noch auf 1.280 USD/Unze belief, auf 1.350 USD/Unze nach oben, war gegen Ende Februar jedoch wieder rückläufig und beendete das Quartal auf einem Stand von 1.290 USD/Unze.

Bei WisdomTree setzen wir ein multivariates Modell ein, um Goldpreisprognosen zu generieren. Da der Preis für Gold von einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren beeinflusst wird, haben wir ein proprietäres Modell entwickelt, bei dem uns vier erklärende Hauptvariablen dabei helfen, Preisprognosen für die Zukunft aufzustellen. Diese Variablen sind (Richtung in Klammern):

• Änderungen im US-Dollar-Korb (–)
• Inflation des Verbraucherpreisindex (VPI) (+)
• Änderungen der Nominalrenditen auf 10-jährige US-Staatsanleihen (–)
• Anlegerstimmung – gemessen an der spekulativen Positionierung am Terminkontraktmarkt (+)

Eine vollständige Erläuterung unseres Goldmodells finden Sie in unserem aktuellen Blogartikel Gold: So bewerten wir Edelmetalle:
Je nach der Richtung, in die sich diese zugrunde liegenden Variablen bewegen, können unsere Goldpreisprognosen positiv, negativ oder neutral ausfallen. Vor diesem Hintergrund sehen wir uns jede dieser Variablen sowie den Einsatz des Modells zur Erstellung einer Goldpreisprognose für das 1. Quartal 2020 in dem beigefügten WisdomTree Market Insight näher an. Über den folgenden Link können Sie auf das Material zugreifen:

WisdomTree Market Insight – Goldausblick auf Q1 2020

Quelle aller Daten in diesem Artikel: WisdomTree, Bloomberg; Stand: 31. März 2019.

This material is prepared by WisdomTree and its affiliates and is not intended to be relied upon as a forecast, research or investment advice, and is not a recommendation, offer or solicitation to buy or sell any securities or to adopt any investment strategy. The opinions expressed are as of the date of production and may change as subsequent conditions vary. The information and opinions contained in this material are derived from proprietary and non-proprietary sources. As such, no warranty of accuracy or reliability is given and no responsibility arising in any other way for errors and omissions (including responsibility to any person by reason of negligence) is accepted by WisdomTree, nor any affiliate, nor any of their officers, employees or agents. Reliance upon information in this material is at the sole discretion of the reader. Past performance is not a reliable indicator of future performance.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung