Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

 

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 18. Juli 2018 / MGX Minerals Inc. („MGX” oder das „Unternehmen”) (CSE: XMG / OTCQB: MGXMF / FSE: 1MG) freut sich, bekannt zu geben, dass das geotechnische Bohrprogramm im Magnesiumprojekt Driftwood Creek („Driftwood Creek”) im Südosten von British Columbia abgeschlossen wurde und die entsprechenden Untersuchungsergebnisse vorliegen. Ziel des Bohrprogramms war es, die Stabilität der Grubenwand zu ermitteln und den statischen Druck des Grundwassers anhand von Piezometern zu beurteilen. Die Untersuchungsergebnisse sind nachstehend zusammengefasst:

Benutzerbewertung: 0 / 5

Toronto (Ontario), 18. Juli 2018. Rockcliff Metals Corporation (TSX-V: RCLF, Frankfurt: RO0, WKN: A2H60G) („Rockcliff“ oder das „Unternehmen“) freut sich, das Vorkommen mehrerer hochgradiger oberflächennaher Goldzonen in seinem Goldkonzessionsgebiet Berry Creek in Snow Lake (Manitoba) bekannt zu geben.  Das Goldkonzessionsgebiet Berry Creek (siehe Abbildung 1) befindet sich in einer strategisch günstigen Lage im Abbaugebiet Snow Lake und ist weniger als fünf Straßenkilometer von einer Goldverarbeitungsanlage mit einer Kapazität von 2.000 Tonnen pro Tag entfernt.  Es ist Teil des erstklassigen Grünsteingürtels Flin Flon / Snow Lake, in dem seit über 100 Jahren Grundmetalle (Kupfer und Zink) sowie Gold abgebaut werden.

Benutzerbewertung: 0 / 5

18. Juli 2018 – Vancouver, BC - Group Ten Metals Inc. (TSX.V: PGE; US OTC: PGEZF; FWB: 5D32) (das Unternehmen“ oder „Group Ten“) freut sich, über Neuigkeiten aus dem unternehmenseigenen Goldprojekt Black Lake-Drayton zu berichten, das sich in der Region Rainy River im Nordwesten der kanadischen Provinz Ontario befindet. Unter anderem wurden sämtliche noch ausstehenden Earn-in-Auflagen in zwei der Konzessionseinheiten erfüllt. Das Projekt in Ontario ergänzt Group Tens Hauptprojekt, das Projekt Stillwater West, um eine große und äußerst vielversprechende Liegenschaft, die sich in strategisch günstiger Lage im Nahbereich von bereits ausgebauten Projekten in einer erstklassigen Region mit hochgradigen Goldvorkommen befindet.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Vancouver, B.C. Kanada, 13. Juli 2018 – Belmont Resources Inc. (TSX.V: BEA; FWB: L3L1; DTC-berechtigt – CUSIP 080499403); („Belmont“ oder das „Unternehmen“).

Belmont Resources Inc. hat mit MGX Minerals Inc. („MGX“) (CSE: XMG; FKT: 1MG; OTCQB: MGXMF) eine Optionsvereinbarung (die „Vereinbarung“) für den Erwerb einer ersten Beteiligung von 25 % am Lithiumsoleprojekt Kibby Basin in Nevada unterzeichnet. Als Gegenleistung investiert MGX bis zu 300.000 $ in die Exploration, insbesondere in die Bohrung und Testförderung aus dem ersten tiefen Loch in der Anomalie (potenzielle Lithiumsole-Lagerstätte), die im Rahmen einer MT-Messung im Januar 2018 geortet wurde (siehe BEA-Pressemeldung vom 1. März 2018 & Quantec Geoscience Ltd. –Geophysischer Bericht für Spartan-MT-Messung - http://www.belmontresources.com/src/documents/SpartanMTSurvey.pdf)

TAGS:

Benutzerbewertung: 0 / 5

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 12. Juli 2018 / MGX Minerals Inc. („MGX“ oderdas „Unternehmen“) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) und Highbury Energy Inc. („Highbury“) freuen sich, mitteilen zu können, dass weitere Arbeiten zur Vergasung vonPetrolkoks („Petcoke“), einem Ölsand und Raffinerie-Nebenprodukt, zu einer synthetischenFlüssigkeit begonnen haben, die dem Rohöl-Rohstoff für eine Raffinerie entspricht. Dieerweiterte Forschung und Entwicklung konzentriert sich auf die Wiederaufbereitung vonPetrolkoksabfällen zu einem synthetischen Rohöl. Die Zielspezifikation soll dieWiederverwendung von Petrolkoks als einem Rohöl entsprechenden Primärrohstoffermöglichen, der in einer traditionellen Raffinerie zu petrochemischen Produkten veredeltwerden kann, ohne dass bestehende Anlagen modifiziert werden müssen. Ziel ist es, einenBrennstoff herzustellen, der sich nahtlos in den laufenden Betrieb von Raffinerien integrierenlässt. Dies stellt eine potenzielle langfristige Nutzung für die großen vorhandenenLagerbestände an Petrolkoks sowie die laufende Produktion von Petrolkoks und anderenAbfallprodukten ohne wesentliche Änderungen an der bestehenden Raffinerieinfrastruktur dar.Bisher lag der Schwerpunkt der Arbeiten auf der Gewinnung von Wasserstoffgas ausPetrolkoks und der Gewinnung von Metallen aus der Vergasung der Restasche, insbesondereVanadium, Nickel und Kobalt.

TAGS:

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung