253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Davenport Resources (das "Unternehmen") gibt die Aufnahme von Sabine van der Klauw in der Rolle der Projektadministratorin in das technische Team in Deutschland bekannt. Sabine hat zuvor 9 Jahre als Erkundungsspezialistin gearbeitet. Sie half deutschen Bergbauunternehmen mit den Anträgen für Planungsgenehmigungen und Minenbetriebsplänen zur Fortsetzung ihrer Bergbaubetriebe. Sie besitzt beachtliche Erfahrung mit Kalibergbaubetrieben in Deutschland. Sie wird ihren Sitz in der neu eröffneten Repräsentanz des Unternehmens in Erfurt haben, die zur Erleichterung der detaillierteren technischen Bewertung der Assets des Unternehmens sowie für die kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Lokalverwaltung, der Genehmigungsbehörden und der breiten Öffentlichkeit eingerichtet wurde.

Sabine ist eine Absolventin der Friedrich-Schiller-Universität in Jena (Abschluss in Geologie) und wird eine wesentliche Ergänzung für das Team sein, während das Unternehmen mit der wirtschaftlichen Bewertung und Einstufung seiner potenziellen Projekte in der Region Fortschritte macht.
 

Davenports CEO, Dr. Chris Gilchrist, äußerte sich zum Neuzugang: "Wir freuen uns, dass Sabine sich unserem Team anschließt. Ihre technischen Fachkenntnisse zusätzlich zu ihren Spezialkenntnissen der Region Südharz werden sich für das Unternehmen als außerordentlich wertvoll erweisen, während wir unser Projektportfolio bewerten und eine gut etablierte und positive Beziehungen zu externen Stakeholdern, lokalen Beamten und der Gemeinde im Allgemeinen aufbauen."
 

Das Unternehmen besitzt drei unbefristete Bergbaulizenzen und zwei Explorationslizenzen mit einer Gesamtfläche von 659 Quadratkilometern im Bezirk Südharz in Thüringen, Mitteldeutschland (Siehe Abbildung in der originalen englischen Pressemitteilung). Der Südharz ist seit über 100 Jahren ein signifikanter Kaliproduzent gewesen.
 

Das Unternehmen besitzt eine beachtliche Menge detaillierter Informationen über seine Lizenzgebiete einschließlich sehr signifikanter Daten aus über 200 historischen Bohrungen. Durch Bewertung und Analyse dieser Daten hat das Unternehmen die historischen Ressourcen in JORC konforme geschlussfolgerte Ressourcen von über 4,9 Milliarden Tonnen umgewandelt, die über 500 Millionen Tonnen K2O enthalten einschließlich 1,6 Milliarden Tonnen Sylvinit mit 13,1 % K2O. Diese Arbeiten sind nicht abgeschlossen und noch im Gange.
 

Abbildung in der originalen englischen Pressemitteilung zeigt: Lizenzgebiete mit JORC konformen Ressourcen und Explorationszielen.
 

Das Unternehmen hat die Salz- und Kali-Beratungsfirma K-Utec Salt Technologies ("K-Utec") beauftragt, um vorläufige technische und wirtschaftliche Bewertungen für drei seiner fünf potenziellen Projekte in seinem Portfolio durchzuführen. Der Sitz von K-Utec ist in Sondershausen im Bezirk Südharz. Diese Bewertungen werden sequenziell im Laufe der nächsten vier Monate durchgeführt. Die erste dieser Bewertungen wird im Juli erwartet. Die Studien werden es dem Unternehmen ermöglichen, den potenziellen Wert der Projekte in seinem Portfolio weiter zu verstehen und einzuordnen sowie sinnvolle Gespräche mit potenziellen Projektpartnern zu führen.
 

Das Unternehmen stellte sich letzte Woche auf der 121 Konferenz in London vor, wo es eine Reihe sehr ermutigender Meetings mit potenziellen europäischen Investoren hatte, die das hervorragende Potenzial erkennen, das die Ressourcen des Unternehmens innerhalb der unbegrenzten Bergbaulizenzen und Explorationslizenzen in Deutschland repräsentieren.

 

Investoren- und Medienanfragen


Dr Chris Gilchrist
Managing Director
Davenport Resources Ltd

Tel. +353-41-988 3409
Tel. +353-87-687 9886
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


David Tasker
Managing Director
Chapter One Advisors

Tel. +61-433-112 936
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Paul Cahill
Managing Director
Bacchus Capital Advisers Ltd

Tel. + 44-203-848 1643
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 


Im deutschsprachigen Raum:
 

AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de
 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung