Technik

  • Burcon NutraScience sichert sich weitere 10 Mio. CAD frisches Kapital

    Burcon NutraScience (Frankfurt WKN: 157 793, TSX: BU) nutzt die hohe Aufmerksamkeit, die das Unternehmen durch die strategische Zusammenarbeit mit Nestle erhalten hat, zu einer sofortigen weiteren Aufstockung seiner Liquidität. Wie das Unternehmen heute mitteilt, wird Burcon auf dem Wege eines institutionellen Bought-Deals quasi über Nacht 10 Mio. CAD an frischem Kapital aufnehmen. Der Bezugspreis für die Zeichner liegt bei 1,55 CAD, wobei noch ein halber Warrant bei 2,00 CAD mit zwei Jahren Laufzeit hinzukommt.

  • First Graphene zieht ersten Liefervertrag 2020 an Land

    Das neue Jahr beginnt erfreulich für die Graphengesellschaft First Graphene (ASX FGR / WKN A2ABY7): Wie das australische Unternehmen nämlich heute bekanntgab, hat man einen Liefervertrag mit einer Laufzeit von zwei Jahren mit Footwear Industries Pty Ltd abgeschlossen!

  • Nach Produktnews: Aurora Solar setzt den Ausbruch fort

    Der jüngste Höhenflug der kanadischen Technologiegesellschaft Aurora Solar Technologies (TSX-V ACU / WKN A14T2F) setzt sich fort. Um fast 23% schoss die Aktie gestern in Kanada nach oben, nachdem das Unternehmen mitteilte, dass die Einführung eines neuen Software-Produkts zur Qualitätskontrolle bei der Herstellung von Solarzellen näherrrückt.

  • Medizintechnik: Imagin Medical will OPs für Blasenkrebs erleichtern

    Blasenkrebs ist weltweit die zehnthäufigste Krebsarbeit. Allein im Jahr 2018 wurden eine halbe Million neue Fälle diagnostiziert, etwa 200.000 Patienten starben an Blasenkrebs. Das amerikanische Medizintechnikunternehmen Imagin Medical (CSE: IME; FRA: A2AE35) entwickelt ein neues Bildgebungssystem für minimal invasive chirurgische Eingriffe.

  • Aurora Solar: Großauftrag vom größten Solarzellenhersteller der Welt

    Mit hervorragenden Neuigkeiten läutet die kanadische Aurora Solar Technologies (TSXV ACU / WKN A14T2F) heute das neue Jahr ein. Es lässt sich einmal mehr feststellen: das Chinageschäft des Herstellers von Prozessmessungs¬, Analyse¬ und Steuerungsanlagen für Produzenten von Solarzellen läuft rund!

  • LeanLife sichert sich professionelle Unterstützung im Vertrieb

    LeanLife Health Inc. (CSE: LLP; FRA: LL1) sichert sich die Vertriebsunterstützung durch einen echten Branchenexperten. Der Unternehmer Gavin Mah, Kanadier mit chinesischen Wurzeln, wird Leanlife künftig mit Rat und Tat zur Seite stehen. Mah ist ein Spezialist für NutraCeutia mit jahrzehntelanger Erfahrung im Vertrieb und bei regulatorischen Fragen. Im kommenden Jahr soll Mah für LeanLife Omega-3-Produkte im Wert von mindestens 1 Mio. Dollar vertreiben. Die Grundlage für die Zusammenarbeit ist ein Beratervertrag zwischen Leanlife und Mah, der laut CEO Stan Lis eine erfolgsabhängige Vergütung vorsieht.

  • Leanlife Health kündigt Produktionsstart bei Ecovatec an

    Nach erfolgreichen Produktionstests will Leanlife Health (WKN A2JBV4; FRA: LL1) in den kommenden Wochen tatsächlich mit der kommerziellen Produktion seiner hochwertigen Omega-3 Produkte starten. Die vertragliche Grundlage dafür bildet ein Abkommen mit Ecovatec Solutions Inc., einer privaten Gesellschaft aus dem Bereich NutraCeutica.

  • Neuer Name, neuer Schwerpunkt: Kibaran Resources wird zu EcoGraf Limited

    Das Graphitunternehmen Kibaran Resources Limited heißt ab sofort Ecograf Limited mit dem neuen Kürzel (ASX: EGR) an der australischen Börse. In Deutschland wird die Namensänderung voraussichtlich morgen, spätestens aber am Montag vollzogen.

  • FYI Resources schafft bei Pilotproduktion im Schnitt 99,995% reines HPA

    In Abwandlung eines berühmten Werbespruchs könnte man formulieren: FYI Resources Ltd. (ASX: FYI, FRA: SDL) liefert, liefert und liefert. Auf seiner HPA-Pilotanlage in West-Australien ist es dem Unternehmen jetzt gelungen, durch Verbesserungen im Prozessablauf die Reinheit des gewonnenen HPA-Endprodukts auf durchschnittlich 99,995 % zu steigern. Dieses Ergebnis wurde von einem unabhängigen Speziallabor in den USA bestätigt.

  • Auf die Plätze, fertig, los: LeanLife wandelt Schulden in Aktien

    LeanLife Health Inc. (CSE: LLP; FRA: LL1) macht reinen Tisch und entledigt sich auf einen Schlag seiner Schulden. Das Unternehmen wird seine Gläubiger anstelle von Cash mit Aktien abfinde. Insgesamt tilgt Leanlife auf diese Weise Verbindlichkeiten in Höhe von 786.550 CAD. Das Unternehmen bietet seinen Gläubigern dafür 15.731.000 Units bei 0,05 CAD an. Ein „Unit“ besteht aus einer Aktie sowie aus dem Recht (Warrant), eine weitere Aktie bei 0,075 CAD zu erwerben. In erster Linie nehmen das Management und die Mitglieder des Boards dieses Angebot zur Umwandlung ihrer Forderungen in Aktien in Anspruch. Auf ihr Konto gehen 310.000 CAD, die gewandelt werden.

  • First Graphene: Positiver Zwischenstand von Graphenprodukttests

    Die australische Graphengesellschaft First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) arbeitet mit Hochdruck daran, sich Märkte für ihre PureGRAPH-Produkte zu entschließen. Dazu führt man Tests mit verschiedenen Kunden durch, die unter anderem aus der Bergbaubranche stammen. Von dort erhielt man nun eine positive Zwischenmeldung.

  • Converge Technologies kündigt Aktienrückkaufprogramm an

    Das auf IT-Cloud-Lösungen spezialisierte Unternehmen Converge Technologies Inc. (CSE: CTS; FRA: 0ZB) hat den Antrag gestellt, innerhalb von 12 Monaten bis zu 5 Prozent der eigenen Aktien zurückkaufen zu dürfen. Die maximale Zahl der möglichen Rückkäufe beläuft sich auf 4.025.12 Aktien, die nach dem Erwerb annulliert würden, was die Gesamtzahl der Aktien reduzieren würde.

  • Converge Technology profitiert auch in Q3 vom Mega-Trend Cloud-Computing

    Converge Technology Solutions (TSXV: CTS; FRA: 0ZB, OTCQX: CTSDF), ein Anbieter von cloudbasierten hybriden IT-Lösungen und Premium-Vertriebspartner der RedHat Plattform von IBM, setzt seinen Wachstumskurs im 3. Quartal 2019 fort.

  • Hybrid-IT Spezialist Converge Technology meldet elfte Übernahme

    Es ist die elfte Übernahme seit seiner Gründung im Oktober 2017: Converge Technology Solution (CSE: CTS; FRA: 0ZB) erwirbt VSS Holdings, LLC („VSS“) ein im Nordosten der USA ansässiges Softwarehaus mit Schwerpunkt auf Managed Services, Technologielösungen, IT-Portfoliomanagement und Beratungsdienstleistungen. VSS bringt seine Kunden und hochqualifizierten Teams aus erfahrenen Technologieexperten, Unternehmensberatern und Branchenführern auf die schnell wachsende Plattform von Converge.

  • First Graphene: Kooperation mit Steel Blue trägt erste Früchte

    Einen wichtigen Fortschritt meldete heute die Graphengesellschaft First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR). Wie das Unternehmen nämlich bekannt gab, trägt die Zusammenarbeit mit Steel Blue, einem australischen Hersteller von Schutzstiefeln, erste Früchte!

  • Elektromobilität wird Seltene Erden-Nachfrage stark beschleunigen

    Die steigende Nutzung von Elektromobilen wird die Produzenten der sogenannten Seltenen Erden vor große Herausforderungen bei der Sicherstellung von ausreichend Angebot stellen, glauben die Experten von Adamas Intelligence. Mache die Branche weiter wie bisher, werde das zu Angebotsengpässen führen, hieß es.

  • FYI mit Punktlandung: Pilottests liefern auf Anhieb 99,99% reines HPA

    Unabhängige Analysen eines amerikanischen Speziallabors haben bestätigt, dass FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) bereits beim ersten kontinuierlichen Testlauf in Phase 1 seines Pilotbetriebs 99,99prozentiges HPA produziert hat. In Kürze will FYI weiteres HPA-Material aus einer zweiten, optimierten Phase der Pilotproduktion vom gleichen Labor testen lassen. FYI erwartet, dass durch die geringfügigen Änderungen an der Pilotanlage in Phase 2 der Testläufe möglicherweise HPA mit mehr als 99,99% Al2O3 entstehen könnte.

  • Aurora Solar: Chinesische Kunden bestellen weitere Messsysteme

    Was Aurora Solar Technologies‘ (WKN A14T2F / TSX-V ACU) CEO Gordon Deans bereits vor einiger Zeit im GOLDINVEST-Interview erklärte, bestätigt sich jetzt erneut: Das China-Geschäft des Unternehmens boomt!

  • Kibaran Resources will sich künftig in EcoGraf Limited umbenennen

    Kibaran Resources (ASX: KNL; FRA: FMK) will sich auf der kommenden Hauptversammlung am 29. November nach der 100prozentigen Tochtergesellschaft EcoGraph in „EcoGraph Limited“ umbenennen. Man wolle durch die Namensänderung das Signal an die Investoren und an die späteren Kunden senden, dass das Unternehmen für die verantwortungsvolle und umweltfreundliche Produktion von Batterie-Graphitprodukten stehen will, hieß es in einem Brief des Vorstands. Der neue Name soll für eine bessere Sichtbarkeit des Markennamens stehen und die besonderen USPs auf den ersten Blick hervorheben.

  • Aurora Solar Technologies erhält staatliche Forschungsmittel

    Aurora Solar Technologies (TSX-V ACU / WKN A14T2F) entwickelt und produziert Inline-Prozessmessungs-, Analyse- und Steuerungsanlagen für Hersteller von Solarzellen und konzentriert sich dabei vor allem auch auf den chinesischen Markt. Zuletzt konnte man den größten Einzelauftrag der Unternehmensgeschichte melden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung